Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Rahmenlehrplan

Schlagwörter Archiv: Rahmenlehrplan

Feed Abonnement

Neuer Berliner Rahmenlehrplan verschoben – GEW begrüßt Entscheidung

BERLIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Berlin begrüßt einer Pressemitteilung zufolge „ausdrücklich, dass Senatorin Scheeres und Minister Baaske dem Prozess der Überarbeitung des neuen Rahmenlehrplans und der Vorbereitung in den Schulen ein Jahr mehr Zeit einräumen“. Die fast 5000 Stellungnahmen zum neuen Rahmenlehrplan hätten gezeigt: Es gibt in allen Schulen und vielen Gruppierungen großen Gesprächsbedarf. „Im Gegensatz zur ersten Anhörungsfassung ... Mehr lesen »

Neue Rahmenlehrpläne: GEW fordert mehr Ressourcen zur Umsetzung

Für Kinder mit ADHS vergeht die Zeit deutlich langsamer als für Kinder, die nicht von der Störung betroffen sind. Foto: Willi Heidelbach/ Flickr (CC BY 2.0)

BERLIN. Der neue Rahmenlehrplan für die Berliner Schulen bietet nach Angaben des Landesverbands der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Chancen für den Weg zur inklusiven Schule, aber für die Umsetzung müsse das Land zusätzliche personelle und materielle Ressourcen zur Verfügung stellen. „Grundsätzlich begrüßen wir die Leitgedanken zum neuen Rahmenlehrplan. Dazu zählt genauso der schulstufenübergreifende Ansatz, wie die differenzierte Leistungsbewertung“, so die ... Mehr lesen »

Berlin und Brandenburg vereinfachen Rahmenlehrpläne – Online-Anhörung gestartet

BERLIN/POTSDAM. Bislang werden Schüler in Berlin und Brandenburg von der 1.bis zur 10. Klasse nach 68 Rahmenlehrplänen unterrichtet. Ab dem Schuljahr 2016/2017 soll es nur noch einer sein. Das bringt einige neue Schulfächer. Kinder in Berlin und Brandenburg haben bald neue Schulfächer. Das geht aus dem am Freitag veröffentlichten Rahmenlehrplan für die Jahrgangsstufen eins bis zehn hervor. Demnach sollen die ... Mehr lesen »