EEG_mit_32_Electroden

Die Forscher maßen die elektrische Aktivität des Gehirns durch Aufzeichnung der Spannungsschwankungen an der Kopfoberfläche. Foto: Aschoeke / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Forscher maßen die elektrische Aktivität des Gehirns durch Aufzeichnung der Spannungsschwankungen an der Kopfoberfläche. Foto: Aschoeke / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Zehn Jahre Deutscher Schulleitungskongress (DSLK) – zum Auftakt gibt’s am 7....

2
HAMBURG, den 16. April 2021. Das Pandemiejahr 2020 hat die Digitalisierung an Schulen beschleunigt. Wie geht es nun weiter im neuen Schuljahr? Wie können...