Abschalten! 10 Dinge, an die man als Lehrer in den Ferien auf keinen Fall denken sollte

0

OBERHAUSEN. ENTSPANNEN. ENTSPANNEN! ENTSPANNEN!!! An welche Dinge Lehrer in den Ferien nicht denken sollten, hat unser Autor Marco Fileccia, Gymnasiallehrer aus Oberhausen, zusammengestellt. 

  1. PISA / IGLU / TIMMS / PIRLS / DESI.
  2. eigentlich notwendige eigene Qualifizierungsmaßnahmen.
  3. (wahlweise) Kevin / Chantal.
  4. Kernlehrplan und/oder Zentralabitur und was man dafür im eigenen Unterricht eigentlich hätte behandeln müssen.
  5. Unterrichtseinstiege.
  6. Neu-Regelung der Entlastungsstundenverteilung auf der nächsten Lehrerkonferenz.
    Was passiert, wenn Kinder ihre ersten Schreiberfahrungen nach Gehör machen? Darum ist nun wieder ein Streit ausgebrochen. Foto: Auntle P / flickr (CC BY-NC-SA 2.0)
    Nein, an den kleinen Störenfried wird während der Ferien nicht gedacht. Foto: Auntle P / flickr (CC BY-NC-SA 2.0)
  7. Den verpassten Termin zur Anmeldung der Kursfahrt.
  8. Think, Pair und Share.
  9. „Wäre die 4 für Sarah nicht doch gerechtfertigt gewesen?“
  10. Die Besorgungen für das Schulfest, die man als Klassenlehrer versprochen hat.

Mehr Listen vom Autor   

Anzeige


Aus eigener Erfahrung wissen wir: Diese 10 (schulischen) Dinge macht jeder Lehrer in den Ferien

Davon raten wir ab: 10 Dinge, die jeder Lehrer in den Ferien vermeiden sollte

Stille Schüler und dankbare Eltern: Diese zehn Dinge beeindrucken jeden Lehrer…

Gangsta AND Bedstagram: Diese zehn Dinge sollte jeder Lehrer über Jugendkultur wissen

10 Dinge, mit denen man sich in der Lehrerkonferenz besser nicht meldet

Selfies gehen immer: 10 Dinge, die jeder Lehrer über Handys wissen sollte

Kopiergeld und Rechthaber: Diese zehn Dinge nerven alle Lehrer

„ICH beende den Unterricht!“ – Das sind die (wahrscheinlich) zehn häufigsten Lehrersprüche

Lehrerstress: Diese zehn Dinge ruinieren den Morgen am Kopierer

Kaffee und Geduld: Diese zehn Dinge sind überlebenswichtig im Lehreralltag

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here