Kurze Umfrage zu Klassenfahrten: Bitte helfen Sie uns, Sie als Lehrkraft noch besser zu unterstützen!

0

Klassenfahrten helfen Ihnen als Lehrerin oder Lehrer mit hochwertigen pädagogischen Programmen –  die zum Beispiel die Klassengemeinschaft verbessern und so den Schulalltag nachhaltig erleichtern. Wir, das gemeinnützige DJH Rheinland, möchten Sie als Lehrkraft bestmöglich unterstützen. Und benötigen dafür Ihren Rat: Wie viel darf eine Klassenfahrt kosten? Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Teilnahme an unserer kleinen Umfrage, damit wir unsere Angebote für Sie nach Maß ausrichten können.

Spannende und pädagogisch wertvolle Programme – wie eine gemeinsame Klettertour – bereichern eine Klassenfahrt, kosten aber Geld. Foto: DJH Rheinland

Klar, für Klassenfahrten gilt, was auch sonst gilt: Je anspruchsvoller ein Angebot ist, desto höher sind die Kosten – und damit der Preis. Wir, das Deutsche Jugendherbergswerk Rheinland, arbeiten als gemeinnütziger Verband  nicht gewinnorientiert. Wir verstehen uns als Partner für Lehrerinnen und Lehrer und möchten Ihre Arbeit mit unseren Angeboten bestmöglich unterstützen. Wir wissen: Sie sind als Lehrerin oder Lehrer stark durch Ihren Schulalltag belastet. Mit einem Service, der Ihnen vor und während der Klassenfahrt so viel Arbeit wie möglich abnimmt, und pädagogischen Programmen, die auf nachhaltige Wirkung ausgelegt sind, möchten wir sie entlasten. Klar ist aber auch: Der Betrag, der eine Klassenfahrt pro Schüler kosten darf, ist vorgegeben. Schließlich soll niemand ausgeschlossen werden. Diese Grenze variiert aber von Schule zu Schule mitunter sehr stark.

Anzeige


Deshalb bitten wir Sie, an unserer schnellen Umfrage teilzunehmen (Zeitaufwand: maximal 2 Minuten) und uns Ihre Einschätzung mitzuteilen, anonym und ohne dass Ihre persönlichen Daten erfasst werden.

Herzlichen Dank!

Klassenfahrten: Die Kataloge 2020 sind da!

Die aktuellen Schulreisekataloge 2020 des gemeinnützigen DJH Rheinland liegen parat – mit pädagogisch hochwertigen Programmen zur Stärkung des Gemeinschaftserlebens (wie den „klasseKLASSE“-Angeboten  für 5. und 6. Klassen).

Die Kataloge bündeln die Angebote von 33 Jugendherbergen in den Regionen Niederrhein, Ruhrgebiet, Eifel und Bergisches Land sowie in den Städten Düsseldorf, Köln und Bonn. Ein umfassender Service, der von weiteren Zusatzangeboten wie Grillen, Getränke-Pauschale, Disco- oder Outdoor-Abend bis hin zur Vermittlung des Bustransfers reicht, erleichtert Lehrkräften die Organisation der Tour. Ein Service-Team hilft Lehrkräften bei allen Fragen. Die Klassenfahrt-Expertinnen des DJH Rheinland unterstützen Sie unter der Telefonnummer 0211 / 3026 3026 dabei, das passende Programm und die Jugendherberge mit freien Plätzen zu finden.

Hier können die Kataloge „FahrtFinder 2020“ (1. bis 6. Schuljahr), „KlasseAktiv 2020“ (ab 7. Klasse) und „Go-to-City 2020“ (Stadt- und Abschlussfahrten in die Metropolen am Rhein) bestellt oder direkt heruntergeladen werden: jh-klassenfahrt.de

Weitere Informationen: jh-klassenfahrt.de

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here