65 «Lernorte Bauernhof» in Rheinland-Pfalz

0

MAINZ. 65 «Lernorte Bauernhof» gibt es inzwischen in Rheinland-Pfalz. Das teilte das Mainzer Landwirtschaftsministerium mit. Im Rahmen des EU-geförderten Programms können sich Landwirte zu „Bauernhofpädagogen“ weiterbilden lassen und am eigenen Hof Schulklassen zeigen, was ein Landwirt Tag für Tag macht.

Hof
Die zum Bauernhofpädagogen weitergebildeten Landwirte zeigen Schulklassen ihren Arbeitsalltag. Foto: Cec-clp / Wikimedia Commons (CC0 1.0)

Das soll die Wertschätzung heimischer Agrarprodukte fördern. Zugleich sollen Schüler ein möglichst realistisches Bild von der modernen Landwirtschaft bekommen. Die Schulung von Bauernhofpädagogen organisiert die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz zusammen mit Bildungspartnern. (dpa)

Anzeige


Pflichtpraktika für Schüler auf dem Bauernhof? FDP-Politiker löst Debatte aus

 

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here