Grundschulverband: Maskenpflicht nur aufheben, wenn Sicherheit gewährleistet ist

3

Der Grundschulverband befürwortet angesichts der hohen Corona-Infektionszahlen Schutzmaßnahmen auch in den kommenden Wochen. «Die Testung von Kindern und Schulpersonal muss bis auf Weiteres fortgeführt werden», sagte der Verbandsvorsitzende Edgar Bohn den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Masken sollten im Unterricht aufbehalten werden, wenn die Sicherheit sonst nicht zu gewährleisten ist – meint der Grundschulverband. Foto: Shutterstock

Ein Ende der Maskenpflicht im Unterricht sei zwar aus pädagogischer Sicht sinnvoll an den Grundschulen, aber in der aktuellen Situation «nur dann vertretbar, wenn dies mit flankierenden Maßnahmen abgesichert wird». So müsse durch den Einsatz von Raumluftanlagen «größtmögliche Sicherheit gewährleistet sein». Zudem müssten bei einem Anstieg der Erkrankungen die notwendigen Maßnahmen schnell ergriffen werden, etwa das erneute Tragen von Masken. dpa

„Mimik fehlt“: Grundschulverband will Ende der Maskenpflicht für Erstklässler

 

Anzeige


3 KOMMENTARE

    • @Natalie

      Es ist eine Schande, dass man Kinder dieser Durchseuchung aussetzt!
      Es ist eine Schande, dass es immer noch Menschen gibt, die Geschwurbel und Schwachsinnsbehauptungen Glauben schenken.
      Es ist eine Schande, wenn Eltern nicht bereit sind ihr Kind zu schützen.
      Es ist eine Schande, wenn man die Augen vor den Tatsachen verschließt, auf Kosten von Kindern und vulnerablen Mebschen.

  1. @Natalie
    Ein kleines Übel das Maskentragen in der Schule, ja, und sehr anstrengend im Sprechberuf für die Lehrer:innen. Covid19 bei Angehörigen und nahen Bezugspersonen der Kids ist noch viel übler und inzwischen dürfte es auch bis zu ihrem Tellerrand durchgedrungen sein, dass die Deltavariante hochansteckend ist, von Kindern sehr wohl übertragen wird und dass keine Masken in vollen Klassenräumen zu tragen zu hohen Inzidenzen bei Kindern und damit auch zu einer Steigerung von schweren und schwersten Verläufen bei Erwachsenen führt?
    Wussten Sie noch nicht oder wollen Sie es nicht wissen, Natalie, oder hört ihr Mitgefühl einfach an ihrem Tellerrand auf?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here