Start Schlagworte Radikalenerlass

SCHLAGWORTE: Radikalenerlass

Sind rechte Parolen mit dem Schuldienst vereinbar? Radikale auf einer Pegida-Demonstration. Foto: blu-news.org / Wikimedia Commons (cc-by-sa-2.0).

GEW trommelt gegen „Radikalenerlass“ – was die Frage aufwirft: Ist für...

KASSEL. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Landesregierungen und Landtage gemahnt, die Berufsverbote-Opfer des sogenannten „Radikalenerlasses“ von 1972 zu rehabilitieren und zu...

45 Jahre Radikalenerlass: GEW fordert Rehabilitation und Entschädigung der Betroffenen –...

DÜSSELDORF. Unlängst fand in Wiesbaden der Prozess „Silvia Gingold gegen das Land Hessen“ statt (AZ.: 6K1153/16, W1). Die Lehrerin im Ruhestand klagte darin gegen...

Fall Gingold: Gericht verweist pensionierte Lehrerin, die gegen Beobachtung durch Verfassungsschutz...

WIESBADEN. Eine 70 Jahre alte Aktivistin aus der Friedensbewegung muss im Rechtsstreit um ihre jahrelange Beobachtung durch den hessischen Verfassungsschutz weiter auf eine Entscheidung...

Verfassungsschutz beobachtet pensionierte Lehrerin. Die klagt dagegen. GEW hält den “Fall...

WIESBADEN. Am Donnerstag, den 12. Januar, um 10.30 Uhr findet in Wiesbaden der Prozess „Silvia Gingold gegen das Land Hessen“ statt (AZ.: 6K1153/16, W1)....
Auch heute noch ist der Radikalenerlass ein brisantes Thema, wie die Debatte im niedersächsischen Landtag zeigt. (Das Bild zeigt Protestplakate gegen Berufsverbote an der Berliner Hochschule der Künste 1976) Foto: Schuhmacher / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Historisches Unrecht? Niedersachsen will Radikalenerlass aufarbeiten

HANNOVER. Der 1972 beschlossene Radikalenerlass hat allein in Niedersachsen mehr als hundert Menschen Berufsverbote eingebracht, die meisten von ihnen politisch links aktive Lehrer. Erst...

GEW fordert Entschädigung für Betroffene des Radikalenerlasses

GÖTTINGEN. Vor 40 Jahren, im Frühjahr 1972, wurde der Radikalenerlass in Kraft gesetzt. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat aus diesem Anlass eine...

Schüler Union: Lehrer sollen Parteimitgliedschaft offenlegen

BERLIN. Braucht Deutschland einen neuen Radikalenerlass? Lehrer sollen offenlegen, welcher Partei sie angehören. Das fordert einem Bericht der „Welt“ zufolge die Schüler Union, um...

Oft gelesen