Startseite ::: Nachrichten ::: Masern-Ausbruch in Jena: Zehn bestätigte Fälle

Masern-Ausbruch in Jena: Zehn bestätigte Fälle

JENA. Nach dem Masern-Ausbruch in Jena gibt es inzwischen zehn bestätigte Erkrankungsfälle. Betroffen seien acht Kinder und zwei Erwachsene, sagte eine Sprecherin der Jenaer Stadtverwaltung.

Im Gesundheitsamt der Stadt wurde eine Telefon-Hotline geschaltet. Zwei Mitarbeiter beantworten Bürgeranfragen zum Schutz vor Ansteckung und zur Masern-Schutzimpfung, die als einzige wirksame vorbeugende Maßnahme gegen die hochansteckenden Masern gilt. Die bislang Erkrankten hatten laut Gesundheitsbehörden keinen ausreichenden Impfschutz. Die Masern waren in der vergangenen Woche in einer Gemeinschaftsschule in Jena ausgebrochen. Bis Freitag waren sieben Fälle nachgewiesen worden.

Zum Bericht: „Zehn Mal so viele wie vor einem Jahr: Die Zahl der Masernfälle steigt stark

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*