Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Bildungsreform

Schlagwörter Archiv: Bildungsreform

Feed Abonnement

Andreas Stoch – ein Jahr zwischen Lob und Kritik

Wirbt um Ruheständler: Kultusminister Andreas Stoch (SPD). Foto: Sven Teschke/Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

STUTTGART. Fast genau ein Jahr ist es her, dass Andreas Stoch (SPD) die umstrittene Gabriele Warminski-Leitheußer im Amt der Kultusministerin beerbt hat. Trotz generell überwiegender Sympathie bleibt Im Spagat zwischen Sparzwang und Bildungsreformen auch Stochs Kurs in der Kritik. Besonders die Vorgabe von 11 600 zu streichenden Lehrerstellen ist eine schwere Last für den Kultusminister. Das Kultusministerium ist das kniffligste ... Mehr lesen »

Streit um Sitzenbleiberquoten im Südwesten

STUTTGART. Noch vor dem Ende der Ferien kocht in Baden-Württemberg der Streit um die Schulpolitik hoch. CDU-Politiker monieren das „chaotische Bildungssystem“. DAS Kultusministerium weist die Kritik zurück. Weil immer mehr Schüler sitzenbleiben, seit die verbindliche Grundschulempfehlung abgeschafft wurde, hat die CDU von Kultusminister Andreas Stoch (SPD) verlangt gegenzusteuern. Die Bevölkerung sei hochgradig verunsichert über das «chaotische Bildungssystem», das die grün-rote ... Mehr lesen »