Start Schlagworte Marlis Tepe

SCHLAGWORTE: Marlis Tepe

Ein “unbeschriebenes Blatt” als Bundesbildungsministerin: Die GEW hofft auf frischen Wind

Die Tochter aus einer westfälischen Hoteliersfamilie machte nach dem Abitur eine Banklehre und stieg mit ihren Brüdern in den Familienbetrieb ein, ein Traditionshotel in Tecklenburg mit 50 Mitarbeitern. Ihre drei Kinder sind zwischen 17 und 21 Jahre alt. Nebenher absolvierte sie ein BWL-Studium an der Fernuni Hagen.
Sieht immer noch gravierende Probleme bei der Beschulung der Flüchtlingskinder: GEW-Bundesvorsitzende Marlies Tepe. Foto: GEW

Tepe fordert bessere Möglichkeiten für Quer- und Seiteneinsteiger

BERLIN. Angesichts des Lehrkräftemangels an Grundschulen müssen die Kultusministerien nach Ansicht der GEW vor allem um Quer- und Seiteneinsteiger werben. Diese müssten «sofort berufsbegleitend...

GEW erinnert an entführte Mädchen in Nigeria

FRANKFURT AM MAIN. Rund 100 Tage nach der Entführung von mehr als 270 Mädchen im Norden Nigerias durch die Islamistengruppe Boko Haram appelliert die...
Mehr Geld - fordern die Gymnasiallehrer für sich. Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

GEW fordert sofortige Bafög-Erhöhung

FRANKFURT AM MAIN. Der Plan der Koalition im Bund, das Bafög ab Herbst 2016 zu erhöhen, stößt bei der Vorsitzenden der Gewerkschaft Erziehung und...

Bildungsgewerkschaft will weitreichendere Lockerung des Kooperationsverbots

FRANKFURT AM MAIN. Anlässlich des Beschlusses des Bundeskabinetts zur Lockerung des Kooperationsverbots fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) eine ganze, statt einer halben Reform....

GEW macht sich für bessere Beschäftigungsbedingungen in der Wissenschaft stark

FRANKFURT AM MAIN. Mit Blick auf die vom Wissenschaftsrat (WR) vorgestellten „Empfehlungen zu Karrierewegen und Personalstrukturen im Wissenschaftssystem“ mahnt Marlis Tepe, Vorsitzende der Gewerkschaft...

GEW: Exklusion statt Inklusion

FRANKFURT AM MAIN. Deutschland ist nach Angaben der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) noch weit entfernt vom Ziel der inklusiven Bildung. „Exklusion ist nach...
Kinderrechte müssen auf der ganzen Welt verteidigt werden - hier Schule in Äthiopien. (Foto: KIndernothilfe/Christian Hermanny)

GEW fordert Bildung für alle

FRANKFURT AM MAIN. Zum „Welttag gegen Kinderarbeit“ fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Kinderarbeit weltweit zu stoppen und allen Kindern und Jugendlichen ein...
Wohin fließen die Bafög-Milliarden? Foto: Maik Meid/Flickr (CC BY 2.0)

GEW fordert Entscheidung über zugesagte Bundesgelder

FRANKFURT AM MAIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mahnt die Bundesregierung, sich endlich zu entscheiden, wie sie die im Koalitionsvertrag zugesagten sechs Milliarden...

Oft gelesen