Startseite ::: Schlagwörter Archiv: NS-Zeit

Schlagwörter Archiv: NS-Zeit

Feed Abonnement

Lehrerverband: MINT-Fixierung drängt das Fach Geschichte aus der Schule

m Geschichtsunterricht geht es oft um komplexe Zusammenhänge. Bild laut de / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

HAMBURG. An den deutschen Schulen, mit Ausnahme der Gymnasien, wird zuwenig qualifizierter Geschichtsunterricht erteilt. Das meint zumindest der Verband der Geschichtslehrer Deutschlands. Vor dem anstehenden Deutschen Historikertag mahnt Verbandspräsident Bongertmann außerdem, religiöse Fragen nicht aus dem Blick zu verlieren. Die politisch-historische Bildung an den Schulen wird nach Einschätzung des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands immer mehr zurückgedrängt. In den vergangenen Jahren ... Mehr lesen »

Uni Göttingen distanziert sich von NS-Ehrungen

Hermann Göring

GÖTTINGEN. 35 Ehrenbürger und Ehrendoktoren hat die Universität Göttingen zwischen 1933 und 1945 ernannt. In Acht Fällen hat sich die Universität nun von den Ehrungen distanziert – 70 Jahre nach dem Ende der NS Zeit. Der Beschluss des Senates betrifft fünf ehemalige Ehrenbürger und drei Ehrendoktoren, darunter den führenden NS-Funktionsträger Hermann Göring und die Schriftsteller Heinrich Sohnrey und Börries Freiherr ... Mehr lesen »

Uni Hannover stellt sich eigener NS-Vergangenheit

Grabmal Theodor Lessings

Hannover. Bei einer Gedenkveranstaltung erinnerte die Universität Hannover an die Opfer ideologischer Schikanierung an der Hochschule zwischen 1933 und 1945. Nun soll eine Arbeitsgruppe sich der Profiteure widmen. Knapp 70 Jahre nach Ende des Nazi-Regimes hat die Universität Hannover an die zwischen 1933 und 1945 verfolgten Studenten, Mitarbeiter und Professoren erinnert. «Das Unrecht ist nicht wieder gutzumachen», betonte Uni-Präsident Erich ... Mehr lesen »