Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Pensionswelle

Schlagwörter Archiv: Pensionswelle

Feed Abonnement

Zahl der Pensionäre steigt – Es sind die Lehrer

Alleinerziehende Väter sind eine Ausnahme - noch. Foto: Annamartha / pixelio.de

WIESBADEN. Die hohe Zahl pensionierter Lehrer hat zu einem weiteren Anstieg der Ruheständler im öffentlichen Dienst auf Landesebene geführt. Immer weniger Beamte werden wegen Dienstunfähigkeit in Ruhestand versetzt. Zu Jahresbeginn wurden in den Ländern rund 656 000 Pensionäre gezählt. Das waren 4,8 Prozent mehr ehemalige Beamte als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Nach den vorläufigen Ergebnissen der Versorgungsempfängerstatistik ... Mehr lesen »

Pensionswelle bei Lehrern – Zahl der Ruheständler auf Höchststand

WIESBADEN. Die Lehrer-Generation der 70er geht in Rente. Die Zahl der Pensionäre erreicht eine Rekordmarke. Dienstunfähigkeit ist in den wenigsten Fällen Grund für die Pensionierung. So viele Lehrer wie noch nie sind im vergangenen Jahr in den Ruhestand gegangen. Auch die Zahl der pensionierten Lehrer insgesamt hat damit einen Rekordstand erreicht. Rund 26 600 verbeamtete Pädagogen traten ihre Pension an, ... Mehr lesen »