Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Stanislaw Tillich

Schlagwörter Archiv: Stanislaw Tillich

Feed Abonnement

Eltern und Erzieher machen Druck für bessere Kita-Betreuung

Dass alle Kinder einen Kitaplatz bekommen, wird die Kommunen noch lange beschäftigen. (Foto: Λ |_ ν-\ Γ Ø/Flickr CC BY-NC-SA 2.0)

DRESDEN. An der Qualität der frühkindlichen Bildung bestehen schon lange Zweifel. Gestärkt wurden sie durch die Ergebnisse des „Ländermonitors Frühkindliche Bildungssysteme“ der Bertelsmann Stiftung, wonach deutschlandweit 120.000 Erzieherinnen fehlen. Für das Ziel einer besseren Kita-Betreuung gingen nun Eltern, Erzieher, Gewerkschaften und Verbände gemeinsam auf die Straße. Fünf Tage vor der Landtagswahl in Sachsen haben nach Angaben der Polizei rund 1000 ... Mehr lesen »

Sachsens Ministerpräsident will jede frei werdende Lehrerstelle neu besetzen – SLV: wichtige Zusage

RADEBEUL. Die Zusage des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich, jede frei werdende Lehrerstelle neu zu besetzen, hat der Sächsische Lehrerverband im VBE mit Freude zur Kenntnis genommen. Sie sei wichtig für die künftige Unterrichtsversorgung an den Schulen in Sachsen. Vor dem Hintergrund steigender Schülerzahlen sowie den unterschiedlichen Herausforderungen im Zuge der Inklusion verbiete sich ein Stellenabbau in der nächsten Legislaturperiode, so ... Mehr lesen »

GEW Sachsen fordert 2000 neue Lehrer pro Jahr

LEIPZIG. Die Ankündigung des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU), in den nächsten Jahren jeweils 1000 neue Lehrer einzustellen, geht der Landesvorsitzenden der sächsischen Bildungsgewerkschaft GEW, Sabine Gerold, nicht weit genug. „Diese Ankündigung des Ministerpräsidenten ist nicht geeignet, potenzielle Wähler zu beeindrucken. Jeder, der sich in Sachsens Schulen auskennt, weiß, dass in den nächsten Jahren deutlich mehr als 1000 Lehrerinnen und ... Mehr lesen »