Tech4School – Kostenlose IT-Workshops für Lehrkräfte

0

Das Aelius Förderwerk startet sein Projekt „Tech4School“ und bietet damit kostenlose IT-Workshops für Lehrkräfte an. Die derzeitigen Umstände zwingen Schulen zum digitalen Unterricht, jedoch stehen viele Lehrkräfte vor großen Herausforderungen im Umgang mit neuen Tools und Lehrmethoden. Mit kostenlosen Schulungen möchte das Förderwerk Lehrkräfte dabei unterstützen, auch unter den derzeitigen Umständen Schüler*innen den Zugang zu hochwertiger Bildung zu ermöglichen.

Angesichts der Konsequenzen der Pandemie hat das Aelius Förderwerk sein Förderangebot nun auch auf Lehrkräfte ausgebaut. Denn auch im zweiten Lockdown stehen Lehrkräfte vor den Schwierigkeiten, die digitale Lehre mit sich bringt. Das Aelius Förderwerk möchte Lehrkräfte dabei unterstützen, weiterhin den Zugang zu hochwertiger Bildung zu gewährleisten!

Hierfür wurde das Projekt “Tech4School” gestartet, welches auf ein Netzwerk aus ehrenamtlichen Trainer*innen zurückgreift. Unsere Trainer*innen bieten kostenlose Online-Workshops an, in denen sie ihre Erfahrungen mit digitalen Tools wie Microsoft Teams, Zoom, Skype, Google Classrooms, Slack u.v.m. mit Ihnen teilen möchten.

Wünschen Sie sich mehr Unterstützung dabei, alle Tricks im Umgang mit digitalen Plattformen zu erlernen? Melden Sie sich entweder als Lehrkraft oder als Schule unter www.tech4school.de für die Schulung Ihrer Wahl an und erhalten Sie kostenlos einen Workshop von ehrenamtlichen Trainer*innen.

Über das Aelius Förderwerk:
Das Aelius Förderwerk ist eine 2017 gegründete gemeinnützige Organisation, die sich für die Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen einsetzt, um einen nachhaltigen Beitrag zu fairen Bildungschancen zu leisten. Aelius hat seinen Hauptsitz in Nürnberg und ist durch über 130 Ehrenamtliche an 7 weiteren Standorten bundesweit vertreten

Eine Meldung des
Aelius Förderwerk e. V.
Zollhof 7
90443 Nürnberg

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here