Brandstiftung: Unbekannte entzünden Papiercontainer an Grundschul-Fassade

0

In Homburg haben Unbekannte zwei Papiercontainer an einer Grundschule in Brand gesteckt.

Das Feuer griff am Montagabend auch auf die Fassade des Schulgebäudes über, bevor es von der Feuerwehr abgelöscht wurde, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Beide Papiercontainer wurden zerstört. Zudem wurde eine Kellertür aus Kunststoff, zwei Fenster und ein Fallrohr beschädigt.

Lernspiele im shop.4teachers.de

Die genaue Schadenshöhe konnte zunächst nicht abgeschätzt werden. Wie die Täter das Feuer gelegt hatten, war ebenfalls noch unklar. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich den Angaben zufolge keine Menschen mehr in der Schule. News4teachers / mit Material der dpa

Schulmensa in Flammen, 150.000 Euro Schaden – Polizei vermutet Brandstiftung

Anzeige


Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments