Start Schlagworte Grundschule

SCHLAGWORTE: Grundschule

Reden im Unterricht? Ja, bitte! Wie die Kommunikation mit Schülern gelingt

0
BRAUNSCHWEIG. Schule ohne Begegnung, ohne Kommunikation funktioniert nicht. Das haben die Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie eindrücklich gezeigt. Das Gespräch ist das zentrale Mittel,...

Videokonferenzen mit Drittklässlern – ein Abenteuer. Wie eine Lehrerin sich gemeinsam...

24
BAD VILBEL. Wie läuft es mit dem Fernunterricht? Nachdem der Bericht des Stuttgarter Realschullehrers Alessandro Totaro vor einigen Wochen auf News4teachers viel Interesse geweckt...

Lehrer sitzen faul in der Sonne? Lehrerverband: Ministerium schürt diesen Eindruck

17
WIESBADEN. Der Verband der Lehrer (VDL) Hessen wehrt sich gegen das negative Bild, das medial über Lehrkräfte allgemein und Grundschullehrkräfte im Besonderen gezeichnet wird....

Grundschul-Start: Nur wenige Kinder aus Angst vor Corona nicht im Unterricht

1
WIESBADEN. Nur wenige Schüler sind am ersten Tag der Wiedereröffnung von Hessens Grundschulen für alle aus Angst vor einer Coronavirus-Infektion nicht im Unterricht gewesen....

Corona-Infektion bei Grundschulkind: Stadt Kassel schließt Schule

0
KASSEL. Nach dem Nachweis des Coronavirus bei einem Grundschulkind schließt die Stadt Kassel bis auf Weiteres vorsorglich die Königstorschule im Westen der nordhessischen Kommune....

Hessische GEW-Chefin Koch nennt Öffnung der Grundschulen «verantwortungslos»

29
WIESBADEN. Ab Montag sollen wieder alle hessischen Grundschüler regulär unterrichtet werden. Für das Land angesichts niedriger Corona-Infektionszahlen ein richtiger Schritt - etwa zur Entlastung...

„Schockstarre“: Wie Lehrer die weiten Schulöffnungen kurz vor Ferienbeginn erleben

36
DÜSSELDORF. Die kurzfristig anberaumte Öffnung der Grundschulen ohne die bisher geltende Abstandsregel nur zwei Wochen vor den Sommerferien sorgt in Nordrhein-Westfalen weiter für Unmut....

Jetzt klagen Eltern gegen Grundschul-Unterricht ohne Abstandsregel

2
MÜNSTER. Nach der Aufnahme des Unterrichtes an den Grundschulen in Nordrhein-Westfalen klagen Eltern gegen die Rückkehr zum Regelbetrieb. Nach Angaben eines Sprecher des Oberverwaltungsgerichts...
Hat einen "Masterplan Grundschule´" angekündigt - und der sorgt für Ärger. Foto: Martin Kraft (photo.martinkraft.com) CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

WDR-Umfrage widerlegt FDP-Umfrage: Mehrheit gegen breite Schulöffnungen

3
DÜSSELDORF. Eine Umfrage, mit der die nordrhein-westfälische FDP-Landtagsfraktion Stimmung pro weite Schulöffnungen machen und ihre Schulministerin Gebauer unterstützen wollte, wird zum Bumerang. Nicht nur,...

Schuleingangs-Untersuchungen fielen reihenweise aus – Probleme bleiben unerkannt

0
BERLIN. Sie sind eigentlich Standard, aber in diesem Jahr mussten viele Berliner Kinder darauf verzichten: Die vor der Einschulung üblichen Untersuchungen beim Amtsarzt sind...

Lehrerin klagt gegen Wegfall der Abstandsregel im Unterricht – und verliert

2
BAUTZEN. In den Schulen und Kindergärten in Sachsen kann von einem Mindestabstandsgebot von eineinhalb Metern abgewichen werden. Das hat das Sächsische Oberverwaltungsgericht am Donnerstag...

Absurde Corona-Regeln: Vormittags müssen Klassen streng voneinander getrennt sein – im...

20
DÜSSELDORF. Am Montag startet der Betrieb in den nordrhein-westfälischen Grundschulen wieder ohne Abstandsregel. Die niedrigen Infektionszahlen erlaubten das, teilte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am...

Lorz behauptet: Kinder infizieren sich seltener – deshalb ist Abstand unnötig

10
WIESBADEN. Gestern noch fand Kultusminister Lorz die Idee nur „spannend“ – heute hat die Landesregierung bereits Nägel mit Köpfen gemacht: In Hessen sollen in...

Nach jahrelanger Diskussion: Landtag beschließt A13 auch für Grundschullehrer

5
SCHWERIN. Nach jahrelanger Debatte um eine finanzielle Gleichbehandlung von Lehrern passt Mecklenburg-Vorpommern die Vergütung der Grundschullehrer an die ihrer Kollegen in weiterführenden Schulen an....

„Verantwortbar“: KMK-Präsidentin Hubig plädiert für Ende der Abstandsregel in Schulen

17
BERLIN. Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Stefanie Hubig (SPD), setzt sich für ein Ende der Abstandsregel an den Schulen ein. Durch die geltende 1,50-Meter-Regel sei...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Reden im Unterricht? Ja, bitte! Wie die Kommunikation mit Schülern gelingt

0
BRAUNSCHWEIG. Schule ohne Begegnung, ohne Kommunikation funktioniert nicht. Das haben die Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie eindrücklich gezeigt. Das Gespräch ist das zentrale Mittel,...