Junger Mann mit Brille in der Hand am Schreibtisch massiert seine Nasenwurzel.

Welche Eigenschaften Lehrkräfte besonders anfällig für einen Burnout machen – und was präventiv helfen...

21
WIESBADEN. Immer mehr Lehrerinnen und Lehrer fühlen sich ausgebrannt von der Arbeit. Folge kann ein Burnout-Syndrom sein. Durch präventive Maßnahmen und die richtigen Verhaltensweisen...

Wikimedia fordert, den Aufbau der 630 Millionen Euro teuren Nationalen Bildungsplattform zu stoppen –...

19
BERLIN. Die Bundesregierung – genauer: das Bundesbildungsministerium – finanziert mit hohen Summen den Aufbau einer „Nationalen Bildungsplattform“, der sämtlichen Bildungsbereichen (also auch Schulen) den...

Neue News4teachers-Podcast-Reihe: „Schulschwatz! Der Bildungstalk“ – erste Folge: Warum Lehrkräfte jetzt einen Sokratischen Eid...

28
DÜSSELDORF. Der Pädagogik-Professor Klaus Zierer hat unter News4teachers-Leserinnen und -Lesern eine hitzige Debatte ausgelöst – mit seinem Vorstoß, Lehrkräfte sollten einen „Sokratischen Eid“ ablegen,...

Ein Lehrer, mehrere Schulen: Piwarz startet Modellprojekt für den Hybridunterricht – und spricht von...

52
DRESDEN. Angesichts des Lehrermangels hatte Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) am Montag vorgeschlagen, den Fachunterricht einer Lehrkraft in weitere Klassenräume per Videokonferenz zu übertragen...

Internationaler Vergleich: Fast ein Viertel der Schüler in Deutschland erreicht die Mindeststandards nicht –...

98
MÜNCHEN. In Deutschland ist der Anteil der Kinder und Jugendlichen, denen grundlegende Kompetenzen im Lesen, Schreiben und Rechnen fehlen, mit 23,8 Prozent relativ groß....

Schulden, Sorgen, Pessimismus: Einem Teil der Jugend setzt der „Dauerkrisenmodus“ zu

9
BERLIN. Jeder fünfte junge Mensch in Deutschland hat einer Umfrage zufolge Schulden, viele 14- bis 29-Jährige sparen Energie und machen sich Sorgen wegen Inflation...

Prüfungsangst – ein weit verbreitetes, offensichtlich unterschätztes Problem: Viele Schüler sind betroffen, nur wenige...

14
DÜSSELDORF. Prüfungsangst ist offenbar wesentlich stärker verbreitet als vermutet. Einer aktuellen, nach Angaben der Initiatoren repräsentativen Umfrage zufolge haben fast 90 Prozent der Erwachsenen...

Esoterisch, intransparent, in Teilen verfassungsfeindlich: Böhmermann greift „das System Waldorf“ an – Schulen wehren...

62
BERLIN. Der Fernseh-Satiriker Jan Böhmermann hat in seiner Sendung «ZDF Magazin Royale» die Waldorfschulen angegriffen. Der deutsche Staat unterstütze diese jährlich mit mehr als...

Mädchen jahrelang eingesperrt – Der Fall in Attendorn schlägt Wellen: Sind die Jugendämter zu...

20
DÜSSELDORF. Der Fall des jahrelang eingesperrten und von der Außenwelt isolierten Mädchens im sauerländischen Attendorn hat im nordrhein-westfälischen Landtag parteiübergreifend Entsetzen ausgelöst. Zugleich wurden...

Europaweite Studie: Nur wenige Lehrkräfte sehen in Digitalisierung Hilfe für besseren Unterricht – Skepsis...

194
DÜSSELDORF. Von einer breiten Woge der Begeisterung kann keine Rede sein: Lehrkräfte zeigen sich mehrheitlich skeptisch gegenüber den segensreichen Wirkungen der Digitalisierung von Schule...

Ehemaligenstudie zu Montessori-Schulen in Deutschland: Selbstständigkeit, Gemeinschaft und Wertschätzung erfahren

13
BERLIN. Werden Montessori-Schulen ihrem eigenen Anspruch gerecht, Kinder und Jugendliche besonders gut auf das Leben vorzubereiten? Offensichtlich schon: Montessori-Absolvent:innen stellen ihren Schulen ein differenziertes,...

Corona-Chaos: Müssen Lehrer, die infiziert, aber symptomfrei sind, in die Schule kommen? Achselzucken beim...

74
MÜNCHEN. Auch noch nach mehr als zweieinhalb Jahren Pandemie herrscht Corona-Chaos. Für Corona-Infizierte entfällt in Bayern bereits von morgen an die Isolationspflicht. Was aber...

„Die Gefährdungslage im Cyber-Raum ist so hoch wie nie“: Wer schützt die Daten von...

9
BERLIN. „Die Gefährdungslage im Cyber-Raum ist so hoch wie nie“, warnt aktuell das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Betroffen von Cyberkriminalität sind längst...

„Man braucht auch Mumm, sinnvolle Dinge umzusetzen“: CDU-Politiker Jarzombek zur schleppenden Digitalisierung der Schulen

21
BERLIN. Dass es ruckelt bei der Digitalisierung der Schulen, ist keine Überraschung - wie sehr es hakt, schon. Der Düsseldorfer Thomas Jarzombek, bildungspolitischer Sprecher...

Zu viele Kinder in zu kleinen Klassenräumen mit überforderten Lehrkräften – VBE: „Die Bedingungen...

61
STUTTGART. Ein Jahr ist es her, da zogen die Schulleiter eine bittere Bilanz. Denn die Fülle ihrer Aufgaben wächst, doch die Zeit, sie zu...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Meine digitale Werkstatt: Informatik in der Grundschule

0
Laut jüngstem Gutachten der KMK sollten Informatik-Inhalte schon im Rahmen des Sachunterrichts vermittelt werden. Einige Grundschulen haben sich bereits auf den Weg gemacht. Für...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner