Start Schlagworte Länder

SCHLAGWORTE: Länder

Tarifabschluss – “Bis an die Grenze der Zumutbarkeit“: Gewerkschaften klagen über...

POTSDAM. „Wir haben mit dieser Einigung Anschluss an die allgemeine Einkommensentwicklung gehalten und gleichzeitig einen Frontalangriff der Länderarbeitgeber auf die Grundlagen der Entgeltordnung abgewehrt“,...
Trat in Dortmund als Redner auf: Verdi-Chef Frank Bsirske. Archivfoto: Tobias M. Eckric / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Bsirskes letzter Tarifabschluss als Verdi-Chef: Der ganz große Wurf blieb aus

POTSDAM. Der Abschluss für den öffentlichen Dienst der Länder bietet für alle Beteiligten reichlich Grund zum Aufatmen. Dabei hören sich acht Prozent mehr Geld...
Die GEW - hier Mitglieder bei einer Aktion im Tarifstreit - macht für höhrere Lehrergehälter mobil - jetzt auch für die Beamten. Foto: Archiv/GEW

Nach ergebnisloser Tarifrunde: Ab nächster Woche wird in Schulen und Kitas...

POTSDAM. Die zweite Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder ist am Donnerstagabend nach zwei Tagen ohne Ergebnis zu Ende...
Was darf ein Land seinen Beamten finanziell zumuten?. Foto: Images of money / Flickr (CC BY 2.0)

„Nicht genug“: Lehrerverbände enttäuscht über die Bildungsmilliarden vom Bund

BERLIN. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) zeigt sich unzufrieden mit der Einigung von Bund und Ländern im Bildungsbereich. „Das Ergebnis ist gut gemeint...

Schröder wirft Ländern schleppenden Kita-Ausbau vor

BERLIN. Im Sommer 2013 ist es soweit: Alle Kinder unter drei Jahren haben dann einen Anspruch auf einen Kita-Platz. Doch noch fehlen zahlreiche Plätze...

Exzellenzinitiative: Schavan will Ländern dauerhaft Geld für Unis geben

BERLIN.  Schavan hat den Ländern eine Grundgesetzänderung «light» zur Lockerung des erst 2006 mit der Föderalismusreform eingeführten Kooperationsverbotes vorgeschlagen. Hintergrund ist das Auslaufen der...

Regierung will Unis mitfinanzieren – Opposition: Schulen auch

BERLIN. Bildung und Wissenschaft ist in der föderalen Republik vorrangig Ländersache. Bei Hochschulen will Bundesbildungsministerin Anette Schavan künftig stärker mitgestalten - und auch zahlen....

Kultusminister wollen bundeseinheitliches Abitur

BERLIN. Ab dem Abitur 2017 sollen in allen Bundesländern vergleichbare Abiturprüfungen abgelegt werden. Dafür haben die Kultusminister bei ihrer Konferenz in Berlin die entsprechenden...

Bildungspolitik: Mehr Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern

DÜSSELDORF. Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hat eine Aufhebung des sogenannten Kooperationsverbots zwischen Bund und Ländern auch für die Schulpolitik gefordert. Die SPD...

Oft gelesen

Kurze Umfrage zu Klassenfahrten: Jetzt mitmachen

Holler Box