Anzeige


Startseite ::: Archiv ::: Albtraum: Mann fesselt 15-Jährige auf dem Schulklo und flüchtet

Albtraum: Mann fesselt 15-Jährige auf dem Schulklo und flüchtet

NÜRTINGEN. Ein Unbekannter hat am Dienstag in einer Schule im baden-württembergischen Nürtingen (Kreis Esslingen) ein Mädchen auf der Toilette angegriffen und gefesselt. Anschließend flüchtete er durch die Innenstadt, wie die Polizei mitteilte. Mit einem Hubschrauber wurde der Mann nach der Tat erfolglos gesucht. Die Schülerin sei unverletzt und werde derzeit psychologisch betreut, hieß es weiter.

Die Motive des Mannes liegen noch im Dunkeln. Die Kriminalpolizei ermittelt. Bei der Schule war am Nachmittag zunächst niemand für Nachfragen erreichbar. Der Tatverdächtige soll etwa 25 bis 35 Jahre alt sein, 1,75 bis 1,80 Meter groß und sehr schlank. Er hatte einen Dreitagebart und trug eine schwarze Hose, ein schwarzes Shirt mit Kapuze und eine schwarze Schildmütze. Die Spur des Unbekannten verliert sich in der Stadt. dpa

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*