Startseite ::: Aus der Wirtschaft ::: Schultheaterstücke: finden, spielen, selber schreiben

Schultheaterstücke: finden, spielen, selber schreiben

Wenn man sich für eine Theatergruppe auf die Suche nach einem neuen Schultheaterstück macht, ist das oft mit Startschwierigkeiten verbunden. Ist bereits eine klare Vorstellung vorhanden, fehlt es häufig an gut strukturierten Suchmechanismen. Ist man noch in der Findungsphase, fehlt entweder die Vielfalt oder die Struktur, um sich eine Übersicht zu verschaffen.

150903_theaterbörse03Der Verlag Theaterbörse hat sich auf Schultheater spezialisiert und die eigene Struktur den Bedürfnissen von Lehrern angepasst. Die vereinfachte Theaterstücksuche nach Altersgruppen, Gruppengrößen oder Genres, erleichtert den Einstieg und die Orientierung. Gleichzeitig bietet die Struktur des Online-Verlages die Möglichkeit, gemeinsam mit der Theatergruppe ein Stück zu finden und auszusuchen.
Die einfache und schnelle Bestellung der Theaterstücke als Download oder per Post, helfen darüber hinaus Zeit zu sparen, welche dann der Theatergruppe zugute kommt.

In den vergangenen zwölf Monaten hat die Anzahl der neu aufgenommenen Theaterstücke im Verlag Theaterbörse stark zugenommen und auch die aktuelle Anzahl der Autoren ist deutlich anwachsend. Das liegt zum Teil daran, dass viele der Theaterstücke von Schultheatergruppen selbst geschrieben, gespielt und eingereicht werden. Auf diesem Weg bekommt die Theaterbörse aktuelle Einflüsse aus den Schulen zurück, so dass sich Teile des Programms direkt und nur mit einem kleinen Zeitversatz thematisch an Interessen und Bedürfnissen von Schülern und Lehrern orientieren kann. So verändert sich das Verlagsprogramm kontinuierlich, ohne aktuelle Veränderungen in Schulen aus den Augen zu verlieren.

150903_theaterbörse02

Durch diese schulnahe Arbeitsweise kann die Aufmerksamkeit der Schüler nachhaltig auf die Möglichkeiten und die Faszination des Theaters gelenkt werden. Genau dieses frühe Kulturinteresse ist die Grundlage für das zukünftige Fortbestehen von Schultheater und Theater. Spielen, Zusehen, selber schreiben. Grenzen austesten, Grenzen erkennen oder schlicht Grenzen überschreiten.
In diesem Zusammenhang hofft der Verlag Theaterbörse auch in dieser Saison wieder auf zahlreiche neue Autoren, um das bereits bestehende Verlagsangebot zu erweitern und zu bereichern.
Darüber hinaus hat der Theaterbörse Verlag begonnen ein Verzeichnis für Schultheater, Theaterpädagogik und Theaterinteressierte anzulegen. Jeder Kontakt, jede Idee und jeder neue Bereich hilft, das Verzeichnis zu erweitern und zu vervollständigen.

www.theaterboerse.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*