Auszubildende bemängeln eine schlechte Abstimmung zwischen Betrieb und Berufsschule. Foto: Arbeitgeberverband Gesamtmetall / flickr (CC BY 2.0)

Pro Bewerber eine Stelle: Chancen auf Ausbildungsplatz so gut wie seit Jahren nicht mehr

BERLIN. Es sind gute Zeiten für Bewerber am Ausbildungsmarkt. Doch zugleich steigt auch die Sorge vor einem Fachkräftemangel. Menschen mit Migrationshintergrund oder Bewerber mit...

Die Deutschen interessieren sich für Naturwissenschaften und Technik – aber: Viele Bürger sorgen sich...

NEUSS. Die Deutschen haben ein zwiespältiges Verhältnis zu den Naturwissenschaften und zur Technik. Einerseits finden fast alle den Fortschritt faszinierend – andererseits ist die...

NRW-Schüler bekommen mehr Unterricht zum Thema Wirtschaft. GEW lehnt die Pläne ab – und...

DÜSSELDORF. In Nordrhein-Westfalen wird das Fach Wirtschaft an allen weiterführenden Schulen verankert. Schon zum kommenden Schuljahr 2019/20 werde an den Gymnasien im Zuge der...

DALK: Was Ranga Yogeshwar auf Schule und Ausbildung zukommen sieht – in Zeiten einer...

DÜSSELDORF. Welche Konsequenzen hat die Digitalisierung für die Bildung und Ausbildung? Und andersherum: Wie sieht’s auf der anderen Seite aus – den Schülern? Wie...

Deutscher Ausbildungsleiter-Kongress 2018 – Nachwuchsförderung auf der Höhe der Zeit

DÜSSELDORF (Pressemitteilung). Der Deutsche Ausbildungsleiterkongress (DALK) präsentiert zu seiner dritten Auflage wieder prominente Referenten, darunter Ranga Yogeshwar, Henry Maske, Olivia Jones, Arved Fuchs und...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Hochschulrektoren: Karliczeks Ausbildungsbegriffe stiften Chaos

BERLIN. Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) sieht angesichts der von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek geplanten Einführung bestimmter namentlich geschützter Ausbildungsstufen eine Verwechslungsgefahr mit Hochschulabschlüssen. Die CDU-Politikerin will bei...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Meister ade? Karliczek will auch in der Berufsbildung “Bachelor” und “Master” einführen

BERLIN. Die von der Bundesregierung geplante Mindestvergütung für Azubis sollte nach Ansicht von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek bei 504 Euro starten. Sie wolle die Untergrenze...
Büffeln für besseren Unterricht: Lehrer in einer Fortbildung (dem Lehrerkongress 2013 Chemie Baden-Württemberg). Foto: Chemie-Verbände Baden-Württemberg / flickr (CC BY 2.0)

“Neuen Markt für E-Learning schaffen”: CDU will Weiterbildung grundlegend umkrempeln

BERLIN. Lebenslanges Lernen wird angesichts des rasanten digitalen Wandels immer wichtiger - die CDU will deswegen die Weiterbildung in Deutschland stärken und grundlegend umkrempeln....

Welches Unternehmen forscht weltweit wohl am meisten? Kleiner Tipp: Sein Name beginnt mit “A”

MÜNCHEN. Auf Platz 1 liegt ein Konzern, den vielleicht nicht jeder an der Spitze eines Wissenschaftsrankings vermutet hätte: Amazon gibt weltweit am meisten für...
Auszubildende bemängeln eine schlechte Abstimmung zwischen Betrieb und Berufsschule. Foto: Arbeitgeberverband Gesamtmetall / flickr (CC BY 2.0)

DGB-Ausbildungsreport 2018: Azubis klagen über Überstunden und ständige Erreichbarkeit

DÜSSELDORF. Seit elf Jahren befragt der Deutsche Gewerkschaftsbund Azubis, wie es ihnen in der Lehre ergeht. Schwerpunktthema 2018: Wie klappt es mit der Arbeitszeit?...

“Weder reif noch willens, pünktlich Ausbildungsplätze aufzusuchen”: CDU-Wirtschaftsrat beklagt Unfähigkeit von Schulabgängern

HANNOVER. Mit einem bemerkenswerten Schreiben ist der Wirtschaftsrat der CDU, Landesverband Niedersachsen, an die Öffentlichkeit getreten. Darin wird Schulabsolventen pauschal gravierende Bildungslücken und Erziehungsdefizite...

Quo vadis, Bildung? Die Digitalisierung warf ihre Schatten auf die Frankfurter Buchmesse

FRANKFURT/MAIN. Die Frankfurter Buchmesse hat sich in diesem Jahr so jung wie selten präsentiert. Hunderte Jugendliche, grell geschminkt und bunt gewandet als Comic-Figuren, Disney-Prinzessinnen...

Läuft doch super, auch ohne das Digitaldingsda – Von der Illusion, dass alles in...

DÜSSELDORF. In dieser Woche ging in Düsseldorf der Deutsche IT-Leiter-Kongress zu Ende, der DILK 2018, auf dem sich die Digital-Verantwortlichen aus Unternehmen und Behörden...

Computereinsatz ist kein Selbstzweck! Was nötig ist, damit digitale Medien das Lehren unterstützen –...

TORONTO. Lehrerinnen und Lehrer stehen der Digitalisierung im Bildungsbereich häufig noch skeptisch gegenüber: Laut einer Umfrage der Bertelsmann Stiftung glaubt nur jede fünfte Lehrkraft,...

Mal eben das Grundproblem der Mathe-Didaktik gelöst: Wie Start-ups den Bildungsmarkt revolutionieren

BERLIN. Dutzende von Start-ups, die den Bildungsmarkt erobern wollen, präsentierten sich nun auf einem Treffen in Berlin. Der Einfallsreichtum der Jungunternehmer ist enorm. Die...

Oft gelesen