Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Neueinstellungen

Schlagwörter Archiv: Neueinstellungen

Feed Abonnement

100 Konrektoren-Stellen an Berliner Schulen unbesetzt

Schulleiterbüro

Vorlesen BERLIN. Im neuen Schuljahr müssen viele Berliner Schulen ohne stellvertretende Schulleiter auskommen. Fast jede sechste Konrektoren-Stelle ist unbesetzt, wie aus einer Antwort der Bildungsverwaltung auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion hervorgeht. 100 der insgesamt 666 Posten an Grund-, Sonder- und Sekundarschulen sowie Gymnasien und beruflichen Schulen waren demnach zum Stichtag 7. August noch frei. Im Jahr 2015 kommen voraussichtlich weitere ... Mehr lesen »

Sächsische GEW-Vorsitzende geißelt Einstellungspläne

Dabei geht es nicht nur um Kleingeld: Die Beamtenbezüge sind in den Bundesländern unterschiedlich hoch. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Vorlesen LEIPZIG. Die Landesvorsitzende der sächsischen Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Sabine Gerold, kritisiert die Einstellungspläne der CDU-Schulpolitiker Lothar Bienst und Patrick Schreiber und spricht von einem Armutszeugnis. Gerold räumt zwar ein, dass es sich bei Bienst und Schreiber eigentlich um „zwei erfahrene Bildungspolitiker“ handelt, „die ansonsten die Auseinandersetzung mit der von der eigenen Partei geführten Staatsregierung nicht scheuen“. Doch ... Mehr lesen »

Eltern fordern 1.500 Neueinstellungen für berufliche Schulen

Vorlesen STUTTGART/BÜHL. Die beruflichen Schulen im Südwesten sind das Sorgenkind der Kultuspolitik. Seit Jahren kämpfen sie mit Unterrichtsausfall. Das wird auch unter Grün-Rot nicht besser, meint ein Elternvertreter. Aus Sicht von Elternvertretern wird auch das kommende Schuljahr keine Verbesserungen für die beruflichen Schulen im Land bringen. «Bei den beruflichen Schulen ist die Lage schon seit Jahrzehnten düster und auch mit ... Mehr lesen »