Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Schulversuch

Schlagwörter Archiv: Schulversuch

Feed Abonnement

Bald nur noch 31 G8-Gymnasien in Hessen

Gymnasiumsportal

WIESBADEN. Im kommenden Schuljahr wird es in jedem hessischen Schulträgerbezirk wieder ein G9-Angebot geben, kündigte Kultusminister Ralph Alexander Lorz (CDU) an. Auf dem Weg zum Abitur wird an vielen hessischen Schulen bald wieder länger gelernt. Weitere 22 Gymnasien wollten im Schuljahr 2014/15 zurück zu G9 wechseln, kündigte der neue Kultusminister Ralph Alexander Lorz (CDU). Danach werde es voraussichtlich nur noch ... Mehr lesen »

G8 oder G9? Schulen streiten über das richtige Tempo zum Abitur

Eingang eines Gymnasiums (Ausschnitt)

  LAICHINGEN/EHINGEN. Turbo-Abi nach acht Jahren oder besser Tempo raus und sich neun Jahre Zeit nehmen: wo Eltern die Wahl haben, melden sie ihre Kinder fast immer für eine langsamere G9-Klasse an. Doch einige Schulleiter sehen G8 zu Unrecht an den Pranger gestellt. Zwei Beispiele aus Bayern zeigen die Unterschiede.   Von einer 40-Stunden-Woche kann Celine nur träumen. Der Schultag ... Mehr lesen »

Schulversuch „Alleskönner“: Wie Inklusion gelingen kann

HAMBURG. Aktuellen Studien zu Folge kommt die Inklusion in Deutschland nur schleppend voran. In Hamburg sucht das Projekt „Alleskönner“ nach Konzepten, wie sich Unterricht individuell auf einzelne Schüler zuschneiden lässt. Nun ziehen die Organisatoren eine Bilanz. Immer mehr Schüler mit Behinderung gehen in Hamburg auf reguläre Schulen, nicht nur deshalb sind die Lernfortschritte innerhalb einer Klasse oft unterschiedlich. Die Organisatoren ... Mehr lesen »

Zum ersten Mal in Deutschland: Waldorf mit staatlichem Segen

HAMBURG. Premiere im deutschen Bildungswesen: Zum ersten Mal werden an einer Regelschule Waldorfpädagogen und Grundschullehrer gemeinsam unterrichten. Wie viel Waldorf-Pädagogik allerdings in den schulischen Alltag einfließen wird, ist noch offen. „Es geht nicht darum, die Ideologie von Rudolf Steiner in staatliche Unterrichtspraxis zu überführen“, sagt ein Sprecher der Hamburger Schulbehörde. Man wolle Elemente der Waldorf-Pädagogik integrieren, die „allseits akzeptiert sind“. Das Kollegium der Hamburger ... Mehr lesen »