Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Sprachentwicklung

Schlagwörter Archiv: Sprachentwicklung

Feed Abonnement

Ein Drittel aller Schulanfänger mit Sprachproblemen: Logopäden kritisieren Kinderärzte und fordern frühere Therapien

Je früher Sprachprobleme erkannt und angegangen werden, desto besser, befinden Logopäden. Foto. Liz Wieskerstrauch Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Vorlesen BERLIN/ERFURT. Rund ein Drittel aller Schulanfänger hat Sprachprobleme, mit zum Teil dramatischen Folgen. Angesichts von Sprachtests und Förderprogrammen im Kita-Alter, die mittlerweile in allen Bundesländern etabliert sind, müssten derart hohe Zahlen eigentlich verwundern. Doch die Tests würden oft nur mangelhaft ausgeführt, und vielen Kinderärzten fehle das Problembewusstsein, kritisieren Logopäden. Auch der schulischen Sprachförderung stellen sich nach Ansicht von Lehrerverbänden ... Mehr lesen »

Logopäden: Sprachstörungen bei Kindern werden meist zu spät behandelt

Lesende Schülerin

Vorlesen ERFURT. 12 Prozent der Kinder in Deutschland haben Sprachstörungen. Die meisten werden erst nach der Einschulung behandelt. Zu spät sagen Logopäden. Kinder mit Defiziten in der Sprachentwicklung erhalten nach Beobachtung von Logopäden oftmals zu spät eine professionelle Therapie. «Meist werden diese Kinder erst kurz vor oder sogar erst nach der Einschulung behandelt, wenn ihre Sprachentwicklungsstörung schon die schulischen Leistungen ... Mehr lesen »

Studie: Ein Drittel der Drei- bis Sechsjährigen mit verzögerter Entwicklung

Vorlesen ROSTOCK. Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Manuela Schleswig würdigte die Arbeit der Erzieherinnen, auf deren Kompetenz das Land bei der Förderung von Vorschulkindern bauen wolle. Die tut offenbar Not: Forscher der Universität Greifswald stellten bei knapp ein Drittel der Kindergartenkinder in Mecklenburg-Vorpommern Entwicklungsverzögerungen fest – angeblich ist der Wert bundesweit übertragbar. Die Entwicklungsverzögerungen können in der Grob- oder Feinmotorik, sowie in der Sozial- oder ... Mehr lesen »