News4teachers Bildungs-Podcast: Die digitale Transformation – eine Aufgabe für die Schulgemeinschaft

0

DÜSSELDORF. Die Digitalisierung der Schulen verlangt eine darauf abgestimmte Schulentwicklung, um das Lernen mit und über Medien nachhaltig gestalten zu können. Doch wie lässt sich diese anstoßen, sodass sich alle an Schule Beteiligten mitgenommen fühlen? Mögliche Antworten auf diese Frage bietet Schulleiter Matthias Förtsch in der aktuellen Folge des News4teachers-Podcasts „Die Doppelstunde“ mit Lehrer Florian Nuxoll.

Hier geht es zum News4teachers-Podcast „Doppelstunde“.

„Jeder Prozess wird besser, wenn Menschen beteiligt werden, die gute Ideen einbringen können“, ist Matthias Förtsch überzeugt. In seiner Arbeit als Schulleiter hat er bereits Erfahrungen mit den notwendigen Transformationsprozessen im Zuge der schulischen Digitalisierung gesammelt und diese unter anderem in einem Buch veröffentlicht. In der „Doppelstunde“ verrät er, wie Schulleitungen das Kollegium, die Eltern sowie die Schülerinnen und Schüler in den Prozess gewinnbringend einbeziehen können – ohne denen, die am lautesten schreien, die Bühne zu überlassen.

Der News4teachers-Podcast „Die Doppelstunde“ mit Florian Nuxoll dreht sich rund um die Digitalisierung in der Schule. Nuxoll beleuchtet alle zwei Wochen gemeinsam mit wechselnden Gästen die schulische Digitalisierung von allen Seiten – Befürworter kommen dabei genauso zu Wort wie Kritiker. Denn Nuxoll will wissen: Was funktioniert? Was nicht? Und was muss sich ändern, damit Schulen das Digitalisierungspotenzial nutzen können? Am Ende jeder Folge wartet ein Praxistipp – niedrigschwellig und einsatzbereit für die nächste Unterrichtsstunde.

Entwickelt wurde der neue Podcast in Kooperation mit Westermann. Mit der „Doppelstunde“ möchte Westermann als einer der führenden Bildungsmedienanbieter über Ideen und Best Practices digitaler Bildung aufklären und so einen Beitrag dazu leisten, dass digitale Bildung in der Schule erfolgreich umgesetzt werden kann. Der Titel „Doppelstunde“ hat übrigens nichts mit der Länge des Podcasts (20 Minuten) zu tun: Es sind halt immer zwei, die sprechen.

Hier geht es zum News4teachers-Podcast „Doppelstunde“.

Praxisbeispiel Blended Learning: Wie Lehrkräfte neue Lernformen selbst erleben und ihre Rolle weiterentwickeln

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here