Start Schlagworte Digitalisierung

SCHLAGWORTE: Digitalisierung

Tablets sind in deutschen Schulen alles andere als selbstverständlich. Foto: Michael Coghlan / flickr (CC BY-SA 2.0)

Digitalisierung: Bundesminister preschen vor – in den Ländern regt sich Widerspruch

MAGDEBURG/BERLIN. Angesichts der Umwälzungen der digitalen Welt, hält es Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) für sinnvoll, die Trennung der Schulfächer aufzuheben. Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner...
Bei der Nutzung von Computerspielen und Internet zeigen sich bei Jugendlichen deutlich Geschlechtsunterschiede, die Mädchen anfälliger für Internetsucht machen als die Jungen. Foto: Jhaymesisviphotography / flickr (CC BY 2.0)

Billig-Digitalisierung: Schüler sollen eigene Smartphones nutzen

DÜSSELDORF. In den meisten Schulen müssen private Handys in der Tasche bleiben - bisher. Demnächst sollen Schüler ihr eigenes Smartphone im Unterricht nutzen. So...
Schaut der Internetriese Google auch Schülern über die Schulter? Foto: Kevin Jarrett /flickr (CC BY 2.0)

SPD will Digitalisierung der Schulen mit Vorrang voranbringen

BERLIN. Die SPD im Bundestag will Dampf bei der geplanten Digitalisierung der Schulen in Deutschland machen. Eine vorgesehene Grundgesetzänderung und der geplante Digitalpakt von...
Sachen Anhalts Bildungsminister Marco Tullner ist überzeugt, dass manche Schüler an Förderschulen besser aufgehoben sind als an allgemeinbildenden. Foto: Verbraucherzentrale Bundesverband / flickr (CC BY 2.0)

Tullner: Bund soll Quereinsteiger und Schulsozialarbeit mitfinanzieren

MAGDEBURG. Die Suche nach guten und vor allem genügend Lehrern ist bundesweit eine Mammutaufgabe. Sachsen-Anhalts Bildungsminister ist für die Idee, auch den Bund an...

Computer statt Kreide – an bayerischen Schulen soll in Sachen Digitalisierung...

KARLSTADT. Alles spricht von Digitalisierung. Auch Bayerns Schulen sollen digitaler werden. Dafür sollen sie auf Wunsch des Kultusministeriums bis 2019 Konzepte erarbeiten. Einige Schulen...
Wer zahlt eigentlich künftig für die Inhalte digitalen Unterrichts? Foto: Vancouver Film School / flickr (CC BY 2.0)

Medienkunde zu unterrichten, wird Pflicht für Lehrer – in jedem Fach....

DÜSSELDORF. Medienkunde soll an Nordrhein-Westfalens Schulen Pflicht werden. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) bereite derzeit einen entsprechenden Erlass vor, schreibt die «Rheinische Post» unter Berufung...
Gebannt: Mädchen vor Smartphone-Schirm. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Informatik im Kindergarten – Digitalisierung schon bei den Kleinsten ein Thema?

Die Kleinen sollen lernen, wie die moderne Welt funktioniert. Es geht darum, die Technik in Geräten zu verstehen. Bildungsforscher sehen hier Nachholbedarf.
In der digitalisierten Zukunft kommt den sozialen Kompetenzen höchster Stellenwert zu. Foto: Franz Glaw / WikimediaCommons (CC BY-SA 3.0)

Didacta-Aussteller und Experten mahnen: Deutsche Schulen hinken bei Digitalisierung hinterher

HANNOVER. Derzeit hängt es vom Engagement einzelner ab, wie es um das digitale Lernen an Schulen bestellt ist. Bei der Bildungsmesse Didacta hoffen Aussteller,...
Kündigte ihren Abgang als Bundesbildungsministerin an: Johanna Wanka. Foto: wissenschaftsjahr / flickr (CC BY 2.0)

Wanka plaudert aus: Digitalisierung der Schulen soll jetzt endlich kommen

BERLIN. Computer statt Schulhefte, interaktive Boards statt Tafeln - die Digitalisierung der Schulen soll einen Schub bekommen. Union und SPD wollen dafür ein älteres...
In der digitalisierten Zukunft kommt den sozialen Kompetenzen höchster Stellenwert zu. Foto: Franz Glaw / WikimediaCommons (CC BY-SA 3.0)

Ökonom fordert Bildungsrevolution zur Stärkung der sozialen Kompetenzen

KIEL. In der digitalisierten Welt der Zukunft wird das Erlernen sozialer Kompetenzen für die Menschen so wichtig sein, wie heute Lesen und Schreiben, prognostiziert...
Tafel mit Zukunft: Interaktives Whiteboard. Foto: Dell's Official Flickr Page / Flickr (CC BY 2.0)

Digitales Klassenzimmer: Lernen wie im Internetcafé

POTSDAM. Die alte schwarze Schultafel hängt zwar noch in den meisten Klassenzimmern - doch digitale Whiteboards sind auf dem Vormarsch. Frontalunterricht gibt es im...
Die Digitalisierung der Schulen in Deutschland kommt jetzt mit Hochdruck. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Grüne fordern das Schulfach Digitalkunde. Das bayerische Kultusministerium ist dagegen

MÜNCHEN/BAYREUTH. Im vergangenen Jahr hat CSU-Ministerpräsident Seehofer ein eigenes Ministerium zur politischen Umsetzung der Digitalisierung gefordert. Nun fordern das auch die Grünen - mit...

Digitalisierung der Schulen: “Aussicht auf Bundesmittel bremst Länder-Engagement”

BERLIN. Im Hinblick auf die laufenden Sondierungsgespräche zur Bildung einer großen Koalition in Berlin und die morgen tagende Arbeitsgruppe zum Themenbereich Bildung und Forschung...
Gute Programme für den Unterricht regen das Gespräch zwischen den Schülern an. Foto: AIGA/NY / flickr (CC BY 2.0)

Digitaler Unterricht: Auch gut gemachte Programme können Lehrer nicht ersetzen

MÜNCHEN. Guter Unterricht ist digital, aber nicht ausschließlich. In einer Studie  zeigten Münchener Forscher jetzt, dass Schüler in Naturwissenschaften und Mathematik bessere Leistungen erzielten,...
Der Schüler allein am tablet, das seine Stärken und Schwächen analysiert (und ihm individuell angepasste Lernporgramme bietet). Sieht so der Unterricht der Zukunft aus? Foto: gdsteam / flickr (CC BY 2.0)

Digitale Medien: Wissenschaftler plädiert für freie Lizenzierung von digitalen Schulbüchern

WITTEN. Die Digitalisierung des Unterrichts benötigt digitale Lehrmaterialien. Doch wie angesichts des Urheberrechts eine flächendeckende Versorgung der Schulen sichergestellt werden soll, ist bislang unklar....

Oft gelesen

Netzwerk

7,385FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,956NachfolgerFolgen