Start Schlagworte Digitalisierung

SCHLAGWORTE: Digitalisierung

VW, Vorreiter in Sachen Forschung und Entwicklung. Foto: High Contrast / Wikimedia Commons (CC BY 3.0 DE)

Digitale Flaute: Volkswagen backt sich seine IT-Experten künftig selbst

WOLFSBURG. Alle beklagen den Fachkräftemangel, gleichzeitig brauchen auch die Autobauer im digitalen Wandel der Branche immer mehr Software-Experten. Was also tun? Volkswagen nimmt die...

Computereinsatz ist kein Selbstzweck! Was nötig ist, damit digitale Medien das...

TORONTO. Lehrerinnen und Lehrer stehen der Digitalisierung im Bildungsbereich häufig noch skeptisch gegenüber: Laut einer Umfrage der Bertelsmann Stiftung glaubt nur jede fünfte Lehrkraft,...
Für Viele sind Algorithmen weitgehend unbekannter „technischer Kram“, dabei beeinflussen sie das moderne Leben durchgreifend. Foto: geralt / Pixabay (CC0)

Algorithmus erkennt Studienabbrecher – Soziologe: gesamtgesellschaftliche Diskussion notwendig

CHEMNITZ. Algorithmen beeinflussen schon heute das Leben der meisten Menschen und dabei entwickeln sich die Regelsysteme ständig weiter. Können Algorithmen in Zukunft auch die...
Kultusminister Althusmann bei seiner Eröffnungsrede auf der didacta 2012 in Hannover: Foto: Nina Braun

Niedersachsen geht bei der Digitalisierung der Schulen in die Offensive –...

HANNOVER. Landesweit schnelles Internet, keine großen Lücken im Handynetz, technisch versierte Schüler: Niedersachsen will mit Investitionen von einer Milliarde Euro die Digitalisierung voranbringen. Den...
Die ostdeutschen Städte wollen Bund und Länder stärker in die Pflicht nehmen um beim Ausbau der digitalen Bildung mit anderen europäische Länder Schritt halten zu können. Foto: Michael Gaida / pixabay (CC0 1.0)

Wirtschaftsministerin: Digitalisierung erfordert lebenslanges Lernen

STUTTGART. Viele Jobs sollen im Zuge der Digitalisierung wegfallen - aber auch genauso viele neue, andere Jobs hinzukommen, prognostizieren Arbeitsmarktexperten. Damit die Beschäftigten dabei...
Auch das Fernsehen hat in der Medienwelt von Kindern noch nicht ausgedient. Foto: mojzagrebinfo /pixabay (CC0) (Ausschnitt)

Medienstudie: Kinder wachsen selbstverständlich in die Digitalisierung hinein

STUTGART. Kinder verstehen digitale und analoge Medien nicht als Gegensatz und sind in der Lage analoge und digitale Freizeitaktivitäten exzellent zu managen. Diesen Schluss...

Der Füller – die Renaissance eines Schreibgerätes und warum das durch...

KÖLN/DÜSSELDORF/BERLIN. Keiner schreibt mehr, und wenn, dann mit Kuli? Von wegen. Der Füllfederhalter liegt voll im Trend. Die Branche boomt - nicht nur im Geschäft mit...

Neues Fach “IMP” soll Baden-Württembergs Schüler für die Digitalisierung fit machen

STUTTGART. Im neuen Schuljahr können Schüler im Land Baden-Württemberg an 56 Gymnasien das neue Fach Informatik, Mathematik, Physik (IMP) belegen. Damit sollten sie besser auf...
Unternehmerpräsident Ulrich Wachholtz zeigte sich mit der Arbeit der Bildungsminister in Hamburg und Schleswig-Holstein grundsätzlich zufrieden. Foto: Jörg Müller - Vereinigung der Unternehmensverbände in Hamburg und Schleswig-Holstein e.V. / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Wirtschaft im Norden fordert mehr Praxisnähe in der Bildung

HAMBURG/KIEL. Der Unternehmerverband Nord setzt ein Zeichen in der Bildungspolitik. Mit deutlichen Worten setzt sich der Verband für mehr Praxisnähe ein. Das sei wichtig...
Grenzen des Machbaren: Bildungsministerin Hubig. Foto: Sven Teschke / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Ministerin Hubig zum Digitalpakt: “Wir stehen in den Startlöchern”

Nach dem Wechsel im Bundesbildungsministerium hofft Rheinland-Pfalz auf eine unbürokratische Bereitstellung der Mittel aus dem sogenannten Digitalpakt. Bis Ende des Jahres werde es eine Bund-Länder-Vereinbarung zur Verwendung der Mittel geben, sagte die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) nach einem Treffen mit Bundesministerin Anja Karliczek (CDU).
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann forderte in seiner Rede die Eltern mit deutlichen Worten zu mehr konstruktiver Zusammenarbeit mit Lehrern auf. Foto: Die Grünen / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

Kretschmann: Digitalisierung zwingt uns, die Bildungsinhalte zu überdenken

HEIDELBERG. Die Digitalisierung verändert die Bildung. Sie ist eine neue Technik - nicht mehr und nicht weniger, wie Ministerpräsident Kretschmann betont. Müssen die Bildungsziele...

Prien stellt die Weichen für die Digitalisierung von Schulen

KIEL. Dienst-Emailadressen für Lehrer, digitale Modellschulen, einheitliche Verwaltungssoftware - viele Projekte sollen die Digitalisierung an Schulen voranbringen. Das Bildungsministerium  Schleswig-Holstein bündelt diese Vorhaben nun...

Breitbandausbau: Die Bundesregierung will die Digitalisierung von Schulen vorantreiben

BERLIN. Die Bundesregierung will die Digitalisierung von Schulen beschleunigen. «Wir werden den Breitbandausbau vorantreiben. Allein 2,4 Milliarden Euro, die aus Steuermehreinnahmen stammen, stecke ich...

Schau’n mer mal: Ab 2019 will die Bundesregierung für Digitalisierung von...

ERFURT. Die Bundesregierung will den Ländern bei der Digitalisierung von Schulen mit Geld helfen. Doch das Projekt kommt nicht voran (News4teachers berichtete). Jetzt stand...
Besonders im ländlichen Raum wird es für Volkshochschulen manchmal schwer, die Kurse voll zu bekommen. Foto: GFHund / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Youtube statt Excel: Volkshochschulen suchen neue Wege

ERFURT. Deutschlandweit suchen Volkshochschulen nach Konzepten, um mehr Menschen für ihre Bildungsangebote zu begeistern. Besonders in ländlichen Gegenden mangelt es oft an Kursteilnehmern. Bei...

Oft gelesen