Start Schlagworte G8. G9

SCHLAGWORTE: G8. G9

Zur Gesamtschule "verkommmen"? Die Schulform Gymnasium. Foto: twicepix / flickr (CC BY-SA 2.0)

Gebauer weist Elternforderung nach erweitertem G9 zurück – Wer schon auf...

DÜSSELDORF. NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hält daran fest, die Rückkehr zum G9 erst mit den jetzigen Dritt- und Viertklässlern zu beginnen. Um mehr Stufen mitzunehmen,...
Ob hier jemand G8 oder G9 hinter sich hat, lässt sich kaum feststellen. Foto: Universität Salzburg (PR) / flickr (CC BY 2.0)

Ob G8 oder G9 macht im späteren Leben offenbar nicht viel...

DUISBURG. G8 oder G9? Das ist eine Frage, um die es noch immer erbitterte Grabenkämpfe gibt, quer durch die gesamte Bildungslandschaft. Doch wie machen...

Bayerische Gymnasialdirektoren gegen G9-Quote pro Schule

MÜNCHEN. Auf 25 Prozent eines Jahrgangs kalkuliert Kultusminister Spaenle die Quote der Schüler, die Kandidaten für die verlängerte „Mittelstufe plus“ und damit für den...
Das Schuljahr in Bayern steht noch ganz am Anfang, der Streit um die Abiturzeit geht weiter. Foto: Peter Gugerell / Wikimedia Commons

Bayerns Gymnasiallehrer sehen Spaenles G9-Pläne zwiespältig

MÜNCHEN. Bayerns Philologenverband will eine Rückkehr zum G9. Die CSU will grundsätzlich beim G8 bleiben. Nach den Plänen von Kultusminister Spaenle sollen Gymnasial-Schüler künftig...
Damit das Gymnasiums-Volksbegehren der Freien Wähler erfolgreich ist, müssen sich bis Mitte Juli zehn Prozent der Bayern beteiligen. Foto: grueneberlin / flickr (CC BY-SA 2.0)

Pro oder Kontra Gymnasialreform? – Volksbegehren in Bayern ist gestartet

MÜNCHEN. In Bayern startet das Volksbegehren der freien Wähler für die Wahlfreiheit zwischen G8 und G9. Der Ausgang ist offen. SPD und Grüne haben...
Wegen Bafög in der Kritik: Bundesbildungsministerin Johanna Wanka.

Wanka: „Man muss die Schulen auch mal in Ruhe lassen”

BERLIN. Die Reform des Turbo-Abis ist in vollem Gange und es herrscht Verunsicherung allerorten. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka warnt die Länder vor einer überstürzten Rückkehr...
«Regieren muss man nicht nur wollen, Regieren muss man auch können» - scharfe Worte richtete SPD-Bildungsexperte Christoph Degen gegen die hessische Landesregierung. Foto: FredricEbert / Wikimedia Commons (CC-by-sa 3.0/de)

Hessen-SPD: Rückkehr zu G9 typisches Beispiel missglückter Politik

WIESBADEN. Durch unnötige Hürden habe die Landesregierung den Weg zu G9 für wechselwillige Schulen unnötig erschwert. Bildungssprecher Christoph Degen griff die Regierung scharf an. Die...
Mag keine Kompetenzen in der Schulpolitik abgeben: Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Foto: Henning Schlottmann / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Seehofer hält CSU-Basisentscheid zu Gymnasium für möglich

MÜNCHEN. Die Zukunft von G8 in Bayern ist nach wie vor unklar. Unklar ist auch, ob es dazu auch einen CSU-Mitgliederentscheid geben soll. Ministerpräsident...
Fahnen verschiedener Bundesländer

Wie G8 die Spaltung der deutschen Schullandschaft vertieft

BERLIN. Das Turbo-Abitur gilt weithin als gescheitert. Überfüllte Lehrpläne, überforderte Schüler, deren Tagesablauf von Ganztagsunterricht und Hausaufgaben geprägt wird. Wo Eltern die freie Wahl...
Klausur aufgewertet: Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe; Foto: Michael Zapf / Behörde für Schule und Berufsbildung/www.hamburg.de

Rabe will Hamburgs Gymnasiasten entlasten

HAMBURG. Verbindliche Wochenstunden, weniger Hausaufgaben und entzerrte Klausurtermine. Mit diesen Maßnahmen will Bildungssenator Thies Rabe den hansestädtischen Gymnasiasten den Schulalltag erleichtern. Mit der Turbo-Abi-Debatte...
Aktenordner

Gymnasiums-Volksbegehren in Bayern auf dem Weg

MÜNCHEN. Mit dem Antrag auf ein Volksbegehren wollen die Freien Wähler in Bayern Bewegung in den Dauerstreit um das acht oder neunjährige Gymnasium bringen....
diametrale Richtungspfeile

Hessen: Eltern sollen entscheiden, ob es mit G8 oder G9 weitergeht

FRANKFURT. Die schwarz grüne Koalition plant auch für die bereits laufenden fünften bis siebten Klassen an den Gymnasien die Rückkehr zu G9 freizugeben. Entscheiden...
Der Eingang des Helene-Lange-Gymnasiums in Hamburg (Foto: JakobS./Wikimedia)

Hamburg: Klare Mehrheit gegen Turbo-Abitur

HAMBURG. 70 Prozent der Hamburger wollen zum Abitur nach neun Jahren zurück, ergab eine Umfrage. Doch das gefährdet nach Meinung der Bürgerschaftsfraktionen die Stadteilschulen....
Millionen für die Bildung sollen wieder die Mehrheit bringen. Niedersachsens Noch-Miniterpräsident Stephan Weil (SPD. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Weil: „Manches spricht für eine Rückkehr zur Neunjährigkeit“

HANNOVER. In Niedersachsen soll eine Expertenkommission Vorschläge für eine weitere Reform des Abiturs erarbeiten. Ministerpräsident Weil könnte sich vorstellen, dass G8 und G9 parallel...
Zur Gesamtschule "verkommmen"? Die Schulform Gymnasium. Foto: twicepix / flickr (CC BY-SA 2.0)

Bald nur noch 31 G8-Gymnasien in Hessen

WIESBADEN. Im kommenden Schuljahr wird es in jedem hessischen Schulträgerbezirk wieder ein G9-Angebot geben, kündigte Kultusminister Ralph Alexander Lorz (CDU) an. Auf dem Weg zum...

Oft kommentiert

Auszeichung: Beste bildungsökonomische Doktorarbeit untersucht Folgen des Sitzenbleibens und Frontalunterricht

HANNOVER. Der bildungsökonomische Ausschuss im Verein für Socialpolitik, der Vereinigung der deutschsprachigen Ökonomen, hat Jan Bietenbeck in Hannover für die beste bildungsökonomische Doktorarbeit 2015/2016...

Oft gelesen

Netzwerk

7,139FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,856NachfolgerFolgen