Start Schlagworte Gymnasium

SCHLAGWORTE: Gymnasium

Philologen fordern: Schluss mit dem Sonderweg – Winter-Abitur abschaffen!

1
MAINZ. Aktuell finden aufgrund des rheinland-pfälzischen Sonderweges der achteinhalb Jahre Schulzeit bis zum Abitur an insgesamt rund 170 Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen die schriftlichen...

Nach über 160 Jahren: Franziskanerinnen geben Inselgymnasium ab

0
NONNENWERTH. Ende nach mehr als 160 Jahren: Das Inselgymnasium Nonnenwerth bei Remagen wird ab August 2020 nicht mehr von den Franziskanerinnen von Nonnenwerth geführt. Das private katholische...
Eine Institution in Coburg: das rund 400 Jahre alte Casimirianum - hier ein Foto von 1975. Foto: Gräfingholt, Detlef / Bundesarchiv / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

Abiturnoten angehoben: Direktor eines Traditionsgymnasiums wird Gehalt um 10% gekürzt

0
MÜNCHEN. Ein Coburger Schulleiter bekommt für seine eigenmächtige Anhebung von Abiturnoten das Gehalt gekürzt. Der Verwaltungsgerichtshof in München bestätigte eine Entscheidung der Vorinstanz aus...

Nach Drohanruf: Polizei-Großaufgebot sichert Gymnasium, kontrolliert Taschen aller Schüler

0
PÖSSNECK. Nach einem Drohanruf gegen ein Gymnasium im Thüringer Städtchen Pößneck ist eine Schülerin vorläufig festgenommen worden. Die 17-Jährige stehe unter Verdacht, in der...

Neue KMK-Prognose: Ist der schlimmste Lehrermangel bald passé? Ab 2024 rechnen...

2
BERLIN. Das Thema Lehrermangel ist ein Dauerbrenner. Jetzt haben die Bundesländer neu berechnet, wie sich die Lage in den kommenden Jahren entwickeln könnte. Ergebnis:...

Tonne in der Höhle des Löwen: Philologentag watscht den Kultusminister ab

0
GOSLAR. Weniger Unterricht, weniger Bürokratie, bessere Aufstiegsmöglichkeiten und Weihnachtsgeld: Niedersachsens Gymnasiallehrer haben viele Forderungen. Trotzdem wagte sich Kultusminister Tonne persönlich auf den Philologentag. Der...
Neue Schulmöbel können Schadstoffe freisetzen. Foto: hpeguk / flickr (CC BY 2.0)

Philologenverband warnt vor Lehrermangel an Gymnasien

1
NÜRNBERG. Der Bayerische Philologenverband (bpv) warnt vor einem künftigen Lehrermangel an den Gymnasien im Freistaat. «Wir müssen jetzt die Weichen für 2025 stellen und...

GEW nennt Piazolos Konzept für eine neue Oberstufe einen “Bauchplatscher”

0
MÜNCHEN.  Als "einen Bauschplatscher" hat der Vorsitzende der Landesfachgruppe Gymnasium der GEW Bayern, Andreas Hofmann, die von der Staatsregierung vorgelegten Neuerungen für die Oberstufe...

Künftige Oberstufe in Bayern mit neuem Fach “Politik und Gesellschaft”

1
MÜNCHEN. Als klar war, dass Bayern wieder vom achtjährigen auf's neunjährige Gymnasium umschwenkt, war vielen Fachleuten auch klar: So wie früher soll die Oberstufe...

Philologenverband fordert bundesweit 20.000 Gymnasiallehrer mehr

0
BERLIN. Der Deutsche Philologenverband hat bundesweit 20.000 zusätzliche Gymnasiallehrer für Mathematik und naturwissenschaftliche Fächer gefordert. «Wenn wir in Mathe und Naturwissenschaften Spitze sein wollen,...

Gymnasiasten bekommen Mittleren Abschluss geschenkt – fast alle

5
SCHWERIN. Der Landtag von Meckenburg-Vorpommern. hatte beim neuen Schulgesetz mehr Beratungsbedarf als üblich und die Verabschiedung um mehrere Monate verschoben. Doch an der Kritik...

Bekommen Gymnasiasten den Mittleren Abschluss geschenkt? Realschullehrer sind empört

10
Das Schulgesetz wurde heute, 13. November 2019, verabschiedet - mit einem Kompromiss zum Mittleren Abschluss! Hier geht es zum aktuellen Bericht. SCHWERIN. Lehrerverbände, Eltern- und...
Beerdigen offenbar die Abbaupläne bei den Lehrerstellen: Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Foto: Staatsministerium Baden-Württemberg

Eisenmann fordert Kretschmann heraus – sie wirft ihm vor: Freigabe der...

60
FELLBACH. Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann tritt bei der Landtagswahl 2012 gegen Ministerpräsident Winfried Kretschmann an - und immer öfter sind Absetzbewegungen der Christdemokratin vom...

Eisenmann will den Übergang aufs Gymnasium neu regeln – mit zentralen...

17
STUTTGART. Das baden-württembergische Kultusministerium plant offenbar eine Verschärfung beim Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) will die sogenannte Grundschulempfehlung...

GEW: Gebauer “protegiert” Gymnasien – auf Kosten der Grund- und Gesamtschulen

1
DÜSSELDORF. Alle sprechen vom G9 und Abitur. Die Grund- und Gesamtschulen aber befürchten, gegenüber den Gymnasien ins Hintertreffen zu geraten. Nun schlagen die GEW...

Oft gelesen