Start Schlagworte Chronobiologie

SCHLAGWORTE: Chronobiologie

Spät essen = mehr Essen? Jugendliche neigen dazu, die Energiezufuhr in den Abend zu verlegen. Foto: jp26jp / pixabay (CC0)

Wenn das Frühstück zu früh kommt: Fördert der frühe Unterrichtsbeginn Übergewicht...

BONN. Der frühe Schulstart läuft der physiologischen Entwicklung von Jugendlichen zuwider, denn deren Biorhythmus beginnt sich - meist im Alter von elf bis 12...
m Zeitalter von Rund-um-die-Uhr-Dienstleistungen nimmt die Zahl derjenigen, die gezwungen sind, in der Nacht zu arbeiten auch in Deutschland beständig zu. Doch wenn Eltern in der Nacht arbeiten, ist das schlecht für die Kinder. Foto: Mike McCune / flickr (CC BY 2.0)

Wenn Eltern nachts arbeiten, leiden die Kinder

BERLIN. Die Zahl der Menschen in Deutschland, die nachts arbeiten steigt seit Jahren beständig. Rund dreieinhalb Millionen Menschen leben aus beruflichen Gründen dauerhaft gegen...

Flexibler Unterrichtsbeginn: Gymnasium führt Gleitzeit für Schüler ein

ALSDORF. Wissenschaftlich scheint die Sache klar zu sein. Der frühe Unterrichtsbeginn, wie er in den meisten Schulen praktiziert wird, stellt ein „biologische Diskriminierung“ dar,...

Früher Unterrichtsbeginn in der Kritik – Forscher: Prüfungen nicht vor 11...

MÜNCHEN. Der Chronobiologe Till Roenneberg, Professor am Institut für Medizinische Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, hat gefordert, den Unterrichtsbeginn flexibel zu regeln und Klassenarbeiten...

Oft gelesen