Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Unterrichtsmaterialien

Schlagwörter Archiv: Unterrichtsmaterialien

Feed Abonnement

Vorwurf der Lobbyarbeit an Schulen: Ministerium schaltet sich ein

ESSEN/DÜSSELDORF. NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) hat zwei Schulen aufgefordert, ihre Zusammenarbeit mit dem Energiekonzern RWE auf den Prüfstand zu stellen. Dabei geht es um strittige Unterrichtsmaterialien zu den Folgen des Braunkohle-Abbaus, die von dem Essener Konzern verteilt und in zwei nordrhein-westfälischen Schulen eingesetzt worden sind. Die zuständige Bezirksregierung solle die betroffenen Schulen ansprechen, hieß es aus dem Ministerium am Freitag. Diese sollten die Kooperationsvereinbarungen mit ... Mehr lesen »

„Deutsch als Fremdsprache“: Märchen im Unterricht

Mehr als nur Märchenerzähler: die Gebrüder Grimm. Illustration: Wikimedia Commons

DÜSSELDORF. Das Grimm-Jubiläumsjahr 2012 war für das Goethe-Institut der passende Anlass, Unterrichtsideen zum Thema „Märchen“ für das Fach „Deutsch als Fremdsprache“ zu entwickeln – zweihundert Jahre nachdem Jacob und Wilhelm Grimm den ersten Band ihrer „Kinder- und Hausmärchen“ veröffentlicht hatten. Die Materialien inklusive didaktischer Anweisungen sowie weiterführende Informationen stellt das Institut immer noch online zur Verfügung. Für Angelika Lundquist-Mog, Autorin ... Mehr lesen »

Von der Vorschule bis zur Sekundarstufe II: 300 Ideen für den naturwissenschaftlichen Unterricht

Die Broschüre "iStage 2" umfasst elf Unterrichtseinheiten, in denen Smartphones und Apps für Experimente im Unterricht genutzt werden. Screenshot: http://www.science-on-stage.de/page/display/de/7/7/678/istage-2-smartphones-im-naturwissenschaftlichen-unterricht1

DÜSSELDORF. Mehr als 300 kostenlose Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte der Naturwissenschaften von der Vorschule bis zur Sekundarstufe II stellt der gemeinnützige Verein „Science on Stage Deutschland“ nach eigenen Angaben auf seiner Internetseite zur Verfügung. Dort bietet der Verein Broschüren und Projektskizzen, die Lehrkräfte der Fächer Physik, Biologie, Mathematik, Chemie, Informatik oder Technik und Grundschullehrer aus verschiedenen europäischen Ländern unter seiner Führung ... Mehr lesen »

Thema Kinderarbeit: Materialien und Ideen für den Unterricht

Arbeit für Kinder unter 14 ist in Peru verboten. Foto: Christian Herrmanny

BERLIN. Kinderrechte sind keine Selbstverständlichkeit. Das schreibt die Kindernothilfe in einer Pressemitteilung und verweist auf die „mehr als 85 Millionen Kinder und Jugendliche weltweit“, die „unter ausbeuterischen, gefährlichen und schädlichen Bedingungen“ arbeiten müssen. Das international tätige Hilfswerk will das Thema daher mithilfe ihrer Kampagne „Action!Kidz – Kinder gegen Kinderarbeit“ in die Schulen tragen und stellt dafür online Ideen sowie Lehrmaterialien zur Verfügung. ... Mehr lesen »

Deutscher Gründerpreis für Schüler: Online-Seminar bietet Infos für Lehrer

Die Bewerbungsfrist für die Teilnehmer des Deutschen Gründerpreises für Schüler startet am 15. Oktober 2014. Logo: Deutscher Gründerpreis für Schüler

DÜSSELDROF. Von mutig bis erfinderisch: Über 65.000 Schüler haben seit 1999 bei dem bundesweit größten Existenzgründer-Planspiel teilgenommen – dem Deutschen Gründerpreis für Schüler, so die Organisatoren. Ausgerufen von stern, Sparkassen, ZDF und Porsche zeichnet der Wettbewerb die besten fiktiven Unternehmenskonzepte von Schülerteams ab 16 Jahren aus. Lehrer haben die Möglichkeit, das Planspiel in ihren Unterricht zu integrieren oder als Coach ... Mehr lesen »

Deutsch als Fremdsprache: Multimediale Unterstützung

Das "Lingo"-Internetportal bietet sowohl Lernangebote für Kinder als auch Informationen für Lehrer. Screenshot von lingonetz.de

DÜSSELDORF. Mit steigender Anzahl der Einwanderer- und Flüchtlingskinder an deutschen Schulen wächst die Bedeutung des Unterrichtsfachs „Deutsch als Zweit-/Fremdsprache“. Das Medienpaket „Lingo“, das aus einem Internetportal und einer Zeitschrift besteht, will Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren beim Lernen der deutschen Sprache unterstützen. Alle Inhalte des Angebots sind laut Internetseite eng an die Alltagskultur des deutschen Sprachraumes angebunden. Magazin ... Mehr lesen »

Kostenlose Unterrichtshilfe will Schülern den eigenen Bezug zur Politik aufzeigen

STUTTGART. Politik – was geht mich das an? Dieser Frage begegnet die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) mit seiner neuen Ausgabe der Unterrichtshilfe „mach´s klar!“. Sie kann als „Klassensatz“ bestellt oder als PDF-Datei heruntergeladen werden. Mit verständlichen Texten, Bildern und Graphiken soll die Unterrichtshilfe Schülern zeigen, warum die Politik auch etwas mit dem eigenen Leben zu tun hat. Die ... Mehr lesen »

Grundschüler als mündige Verbraucher: Unterrichtsmaterialien zum Umgang mit Werbung

Zum Materialpaket „Augen auf Werbung“ für die Grundschule gehören sowohl Sachinformationen als auch didaktische Anregungen und Begleitmaterialien für den Unterricht. Screenshot von https://www.mediasmart.de/verein/material/materialpakete/materialpaket-fuer-die-grundschule.html

DÜSSELDORF. Kinder sollen Medieneinflüsse erkennen und einordnen können – so lautet das Ziel des internationalen Projekts „Media Smart“. Der deutsche Ableger entwickelt nach eigenen Angaben mit erfahrenen Pädagogen Lehrmaterialien zum Thema, die kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden können und mit denen Kinder mündiges Verbraucherverhalten ausbilden sollen. „Augen auf Werbung“ heißt das Materialpaket, das der deutsche Media Smart e.V. kostenlos für ... Mehr lesen »

Ideen für den Unterricht: Entwicklungspolitik am Beispiel von Entwicklungsprojekten

Das katholische Hilfswerk Misereor bietet auf seiner Internetseite Unterrichtsmaterialien zu entwicklungspolitischen Themen. Screenshot von www.misereor.de

DÜSSELDORF. Materialien für den Grundschulunterricht sowie die Sekundarstufe I und II stellt das katholische Hilfswerk Misereor auf seiner Internetseite zur Verfügung, teilweise als kostenlosen Download. Nach eigenen Angaben möchte das Hilfswerk damit „Kinder und Jugendliche dazu ermutigen, sich für eine gerechtere Welt zu engagieren“. „Bücher erzählen von Afrika“ heißt einer der Unterrichtsbausteine für die Grundschule. Mit den zugehörigen Materialien soll ... Mehr lesen »

Austauschplattform für Lehrer

Begutachtung von Materialien sollen Lehrern helfen, sich zu orientieren; Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

DÜSSELDORF. Unter dem Motto „Geben & Nehmen“ veröffentlicht eine österreichische Volksschullehrerin Lern-, Übungs- und andere Schulmaterialien auf ihrer Internetseite LL-Web. Die Abkürzung „LL“ steht dabei für „Lernmaterial von Lehrern“ und spiegelt das Konzept der Plattform wider: Verschiedene Pädagogen aus dem Grundschulbereich veröffentlichen über die Internetseite ihre Materialien und stellen sie somit anderen Lehrkräften zur Verfügung. Das LL-Web bietet unter anderem ... Mehr lesen »