Das Digitale Impulscamp für Lehrkräfte  – Von den Machern des Deutschen Schulleiterkongresses

0

Neurowissenschaft für Ihren Unterricht – und: Tipps fürs digitale Lehren, Tipps für Ihre Gesundheit

Sie als Lehrerin oder Lehrer stehen aktuell vor großen Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, weiterhin über den Tellerrand des Tagesgeschehens hinauszublicken. Die Macher des Deutschen Schulleiterkongresses (DSLK) bieten Ihnen nun eine hervorragende Gelegenheit dafür – mit dem Digitalen Impulscamp für Lehrkräfte. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Holen Sie sich Anregungen für Ihren Unterricht beim Digitalen Impulscamp für Lehrkräfte. Foto: FLEET Education

Der Deutsche Schulleiterkongress zieht mit seinem qualitativ beeindruckenden Vortragsprogramm alljährlich mehr als 3.000 Schulleitungen aus ganz Deutschland an. Einige der Workshops und Referate sind auch für Lehrkräfte interessant – zwei davon können Sie jetzt live erleben. Lassen Sie sich als Lehrerin oder Lehrer vom Keynote-Speaker Dr. Robin Malloy, Spezialist für Neurokommunikation und Erziehungswissenschaftler, in Erkenntnisse der Hirnforschung einführen, die Sie sofort in Ihrem Unterricht weiterbringen! Holen Sie sich in Impulsvorträgen wahlweise das Know-how, wie ein digitaler Elternabend am besten funktioniert, wie Sie sich trotz der hohen Belastungen im Lehrberuf gesund halten oder wie Sie mit digitalen Tools Ihren Unterricht anreichern. Und das bequem von zu Hause aus. Das Digitale Impulscamp für Lehrkräfte am 10. November von 17 bis 19 Uhr von FLEET Education Events, Veranstalter des DSLK, macht es möglich.

Top-Speaker beim Deutschen Schulleiterkongress

Der Neuropsychologe Dr. Robin J. Malloy einer der Top-Speaker des jährlichen DSLKs – er weiß, was in den Köpfen Ihrer Schülerinnen und Schüler vorgeht und wie Sie sie mit neurowissenschaftlicher Kommunikation erreichen. Auf seinen Vortrag beim Impulscamp folgen drei Experten mit ihren Themen zur Auswahl: Die Kommunikations- und Konflikttrainerin Eva Blum, vermittelt Ihnen das Handwerkszeug für einen virtuellen Elternabend. Oder: Der Psychologe und ehemalige Lehrer Dr. Marcus Eckert gibt wissenschaftlich fundierte und praxistaugliche Anregungen, wie Sie Ihre Gesundheit und Ihre Lebensqualität fördern – und die Krise als Chance nutzen können. Oder: Der Oberstudienrat Bob Blume, Youtuber, Blogger, Podcaster und „Netzlehrer“ gibt Ihnen praktische Tipps für den digitalen Unterricht.

Die insgesamt zweistündige Online-Veranstaltung bietet Ihnen Möglichkeiten zum Austausch mit den Referenten und interaktive Begegnungen. Die Teilnahmegebühr beträgt 19,90 Euro inkl. Teilnahmebestätigung. Anmeldungen sind ab sofort möglich – und zwar hier. (Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt).

https://impulscamp-fuer-lehrkraefte.de/

Dies ist eine Pressemitteilung von FLEET Education Events.

Deutscher Schulleiterkongress: Digitalisierung? Ja, bitte – aber nur auf der Grundlage einer neuen Lernkultur

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here