Start Schlagworte Städtetag

Schlagwort: Städtetag

Städtetag fordert einen Ganztag, der tatsächlich Schule ist (nicht bloß Betreuung!)

67
DÜSSELDORF. Die Städte brauchen schnell Geld und Planungssicherheit, um den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in Grundschulen umzusetzen. Außerdem wollen sie eine neue Balance zwischen Lernen...

Städtetag nimmt Ansteckungen von Schülern in Kauf – er fordert: Trotz...

32
BERLIN. Der Deutsche Städtetag hat zum Beginn des neuen Schuljahrs mehr Impfungen für ältere Schüler an Schulen gefordert. «Um den Unterricht in Präsenz abzusichern,...

NRW-Städtetag: Schulen profitieren von den zusätzlichen Bundesmitteln für Belüftungsanlagen kaum

2
DÜSSELDORF. Der nordrhein-westfälische Städtetag hat die Förderrichtlinie des Bundes zu Belüftungsanlagen heftig kritisiert. "Die bessere Belüftung von öffentlichen Gebäuden in Corona-Zeiten, insbesondere von Schulen,...
Schüler in psychischen Notlagen benötigen professionelle Unterstützung. Foto: Texas A&M University-Commerce Marketing Communications Photography/flickr (CC BY 2.0)

Städtetag: Land darf Schulsozialarbeit nicht infrage stellen

0
STUTTGART. Der Städtetag bangt um den Fortbestand der Schulsozialarbeit. Bei dieser wichtigen Aufgabe dürfe das Rad nicht zurückgedreht werden, warnt der Verband. Er sieht...
„Alleine schaffen wir das nicht“ Baden-Württembergs Städtetagspräsident Dieter Salomon fordert vom Land stärkere Beteiligung bei der Finanzierung der Schul-Digitalisierung. Foto: Stephan Röhl / flickr (CC BY-SA 2.0)

Städtetagspräsident zur Digitalisierung an Schulen: «Momentan sieht es so aus, als...

0
FREIBURG. Mit der Digitalisierung der Schulen in Baden-Württemberg muss es vorangehen. Darin sind sich Landesregierung und Kommunen einig. Gemeinsame Empfehlungen gibt es auch schon....

Städtetag fordert drei Milliarden Euro zur Schulbau-Sanierung

2
STUTTGART. Modernisierung soll nach Meinung des Städtetags im baden-württembergischen Schulbau vor Neubau gehen. Die bisherige Landesförderung belaste die Kommunen über ihre Leistungsfähigkeit. Der Städtetag hat...
In vielen Schulen sieht es genauso aus wie vor 30 oder 40 Jahren. Foto: Uwe Kaufmann / Flickr (CC BY 2.0)

Schulmodernisierung überfordert Städte und Gemeinden – sind die Reformen am System...

11
STUTTGART. Deutschlands Schulen stecken im Sanierungsstau. Über 30 Milliarden Euro müssten die Schulträger in den nächsten Jahren in ihre Gebäude investieren, schätzt der baden-württembergische...

Städtetag fordert zeitgemäße Anpassung der Schulbauförderung

1
STUTTGART. Die geltende Schulbauförderrichtlinie hätte in den letzen Jahren den Abruf von 280 Millionen Euro an Fördergeldern für den Schulausbau unmöglich gemacht, beklagt der...
Der NRW-Finanzminister wird die Brieftasche zücken müssen. Foto: FuFuWolf / flickr (CC BY 2.0)

Niedersächsischer Städtetag bereitet Klage wegen Inklusionskosten vor

1
 HANNOVER. Der niedersächsische Städtetag will wegen der Kosten für die Inklusion vor den Staatsgerichtshof ziehen. Bisher habe das Land kein Gesetz vorgelegt, mit dem...
Droht in Niedersachsen eine juristische Hängepartie um die Kosten der Inklusion? Foto: I. Rasche / pixelio.de

Kommunen in Niedersachsen erwägen Klage wegen Inklusionskosten

0
PAPENBURG. Droht jetzt eine längere Hängepartie um die Inklusion in Niedersachsen? Wegen der zu erwartenden Kosten bereitet det niedersächsische Städtetag eine Klage gegen das...

Städtetag warnt vor Konkurrenz von Real- und Gemeinschaftsschule

0
STUTTGART. Städtetags-Geschäftsführer Stefan Gläser wirft der grün-roten Landesregierung vor, Gräben zwischen Real- und Gemeinschaftsschulen zu ziehen. Die CDU-Fraktion befürchtet im ländlichen Raum weiße Flecken...
Sackgassenschild

Klagen oder Verhandeln? – Streit um Inklusionskosten spaltet die Kommunen

0
DÜSSELDORF. Das monatelange Tauziehen um die Übernahme der Kosten für die Inklusion an den Schulen in NRW entzweit nun auch die kommunalen Spitzenverbände. Bereiten...
Hand mit Geldscheinen

Städtetag schlägt Inklusionsbudgets für Schulämter vor

0
RAVENSBURG. Nach dem Willen des Städtetags sollen Schulämter ein festes Budget für die Inklusion erhalten um damit Entscheidungen für Kommunen auch finanzieren zu können....
Eine Kita managt sich von selbst - scheinen manche Träger zu meinen. Foto: Belzie / Flickr (CC BY-ND 2.0)

Nur wenige Eltern klagen Kita-Platz ein

1
BERLIN. Seit Anfang August haben Eltern ein- und zweijähriger Kinder einen Rechtsanspruch auf eine Kita-Platz. Die befürchtete Klagewelle ist ausgeblieben. Städtetagsgeschäftsführer Gerd Landsberg warnt...

Städtetag: Es fehlen über 100 000 Krippenplätze

0
BERLIN. Gut drei Wochen vor dem Start des Rechtsanspruchs auf einen Krippenplatz fehlen nach Schätzung des Deutschen Städtetags bundesweit noch mehr als 100 000...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

News4teachers Bildungs-Podcast: Faszination TikTok – Was Lehrkräfte über die beliebte Social...

0
DÜSSELDORF. TikTok – so heißt die Social Media-Plattform, die aktuell besonders bei Schülerinnen und Schülern beliebt ist. Mit dem Ziel, genau diese Zielgruppe zu...