Start Schlagworte Henri

SCHLAGWORTE: Henri

Werden Sie unser Buchkritiker: „Henri – Ein kleiner Junge verändert die...

Monatelang hatten Kirsten Ehrhardt und Norbert Hirt darum gekämpft, dass ihr Sohn trotz Down-Syndroms zusammen mit seinen Freunden nach der Grundschule eine weiterführende Schule...

Henri, der mit Down-Syndrom aufs Gymnasium sollte: Mutter veröffentlicht Buch über...

WALLDORF. Der Streit um die richtige Schule für Henri machte bundesweit Schlagzeilen. Jetzt hat seine Mutter ein Buch über die Geschichte des Jungen mit...
Henri darf - jetzt doch - auf die Realschule. Foto: Benjamin Klack, pixelio.de

Lösung im Streit um Inklusion: Jetzt darf Henri doch auf die...

Zum aktuellen Bericht: “Fall Henri”: Junge mit Down-Syndrom darf auf die Realschule – Streit um Inklusion flammt wieder auf WALLDORF. Ist es richtig, einen...
Gewann die Wahl trotz eines Bekenntnisses zu G8: Saarlands Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer (CDU). Foto: J. Patrick Fischer / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Kramp-Karrenbauer: Inklusion nicht „mit der Brechstange”

SAARBRÜCKEN. Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat davor gewarnt, Inklusion "mit der Brechstange" zu betreiben. In der „Zeit“ äußerte sich Kramp-Karrenbauer mit Blick...

Fall Henri um ein Jahr vertagt – Bringt neues Inklusionsgesetz die...

WALLDORF. Eigentlich wollten die Eltern des behinderten Henri ihren Sohn aufs Gymnasium schicken, damit er nicht aus seiner Bezugsgruppe gerissen werde. Doch bei Schule...
Nach dem Gymnasium lehnte nun auch die Realschule in Walldorf die Aufnahme des elfjährigen Henri in die fünfte Klasse ab (Symbolbild). Foto: Kari Reine / Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0)

Behindertenbeauftragter: Stoch hätte Aufnahme des behinderten Henri erzwingen müssen

MANNHEIM. Der Mannheimer Behindertenbeauftragte Klaus Dollmann bedauert, dass Kultusminster Stoch die Lehrer nicht aufgerüttelt habe. Bei anderen Dingen würden die Schulen auch gezwungen. Im Fall...
Schlagbaum - Die Eltern des elfjährigen Henri fühlen sich und ihren Sohn ausgegrenzt. Foto: zigazou76 / flickr (CC BY 2.0)

Fall Henri: „Das macht uns traurig und wütend”

WALLDORF. Die Eltern des behinderten Herni fühlen sich und ihren Sohn ausgegrenzt. In einem Beitrag für das Nachrichtenmagazin Fokus werfen die sie der Landesregierung...
Henri - das hat der Junge jetzt amtlich - darf nicht aufs Gymnasium. Foto: Sigrid Rossmann / pixelio.de

Mit Down-Syndrom aufs Gymnasium? Der „Fall Henri“ spaltet Deutschland

WALLDORF. Der baden-württembergischen Kultusminister Andreas Stoch (SPD) hat den Wusch des geistig behinderten Henri abgelehnt, aufs Gymnasium gehen zu dürfen. Jetzt, nachdem die Diskussion Deutschland erfasst...
Mit genügend Personal kann die Inklusion klappen Die Grundschule Langbargheide in Hamburg zum Beispiel wurde für ihre inklusive Arbeit mit dem Jakob-Muth-Preis 2012 ausgezeichnet. Foto: Bertelsmann Stiftung / Ulfert Engelkes

Deutschland diskutiert die Inklusion – “Fall Henri” bei Günther Jauch

BERLIN. Bei Umfragen noch aus jüngster Zeit wusste eine überwältigende Mehrheit der Bürger in Deutschland mit dem Begriff „Inklusion“ nichts anzufangen – dies dürfte...
Bald sein Ministeramt los: Baden-Württembergs Noch-Kultusminister Andreas Stoch. Foto: Sven Teschke / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

Empörung über Grün-Rot in den eigenen Reihen: Gymnasium darf geistig behinderten...

STUTTGART. Baden-Württembergs Kultusminister Stoch (SPD) hat entschieden: Nein, ein Junge mit Down-Syndrom darf nicht aufs Gymnasium. Der Fall Henri wirft ein Schlaglicht auf die...
Werbeplakat der Aktion Mensch zum Thema Inklusion. Foto: Aktion Mensch

Kultusminister Stoch entscheidet: Gymnasium darf behinderten Jungen ablehnen

STUTTGART. Der geistig behinderte Schüler Henri aus Baden-Württemberg darf nicht auf sein Wunsch-Gymnasium wechseln. Kultusminister Andreas Stoch (SPD) entschied, den Beschluss des Gymnasiums gegen...
Nach dem Gymnasium lehnte nun auch die Realschule in Walldorf die Aufnahme des elfjährigen Henri in die fünfte Klasse ab (Symbolbild). Foto: Kari Reine / Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0)

Auch Realschule lehnt geistig behinderten Jungen ab

WALLDORF. Nach dem Gymnasium im badischen Walldorf hat auch die im gleichen Schulzentrum beheimatete Realschule  die Aufnahme des elfjährigen Henri abgelehnt. Die Eltern hattensignalisiert,...
Screenshot vom Auftritt des Landesbehindertenbeauftragten auf der Seite des baden-württembergischen Sozialministeriums.

„Beschämend“: Landesbeauftragter rügt Gymnasium, das geistig Behinderten nicht aufnehmen will

STUTTGART. Der Wunsch einer Familie, ihren Sohn Henri mit Down-Syndrom auf ein Gymnasium zu schicken, sorgt seit Wochen bundesweit für Schlagzeilen. Pro und Contra halten sich...

„Redet immer nur über Inklusion“: Henris Mutter übt scharfe Kritik an...

KÖLN. In der Diskussion über den Fall des elfjährigen Henri, der mit dem Down-Syndrom zur Welt kam, hat Prof. Matthias Grünke vom Kölner Zentrum...

Geistig behindertes Kind aufs Gymnasium? Mutter findet Aufregung übertrieben

ULM. Die Mutter des geistig behinderten Henri, der nach dem Willen seiner Eltern auf ein Gymnasium gehen soll, kann die Aufregung um diesen Wunsch nicht...

Oft gelesen

Netzwerk

7,621FansGefällt mir
91NachfolgerFolgen
2,047NachfolgerFolgen