Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Sonderschule

Schlagwörter Archiv: Sonderschule

Feed Abonnement

Erster Verhandlungstag im Fall Nenad – Ungeheuerlicher Vorwurf: Ignorierten Förderschulen systematisch Pflicht-Überprüfungen der Diagnosen?

Der 19-jährige Nenad will das Land Nordrhein-Westfalen verklagen. Screenshot aus der WDR-Reportage "Für dumm erklärt".

Vorlesen KÖLN. Seine Schulzeit hat er auf einer Schule für geistige Behinderung verbracht – dabei sei er in Wirklichkeit normal intelligent, sagt Nenad Mihailovic. In einem Prozess verlangt er vom Land NRW Schadenersatz für entgangene Bildungschancen. Nenad Mihailovic bereitet sich gerade an einem Kölner Berufskolleg auf seinen Realschulabschluss vor. «Normalerweise wäre ich schon längst mit meiner Berufsausbildung fertig. Aber das ... Mehr lesen »

Musterprozess: Schüler verklagt Land auf Schadenersatz, weil er auf die Förderschule musste

Dass deutsche Gerichte überlastet sind, ist bei solchen Fällen kein Wunder. Foto: Vassilena Valchanova / flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Vorlesen KÖLN. Der Fall könnte eine Lawine lostreten: Ein junger Mann hat seine gesamte Schulzeit auf einer Schule für geistige Behinderung verbracht – zu Unrecht, wie er meint. Deshalb verlangt er nun Schadenersatz vom Land Nordrhein-Westfalen. Vor Gericht steht damit die vor der Inklusion in allen Bundesländern übliche Praxis, Kinder per Zuweisung auf Sonderschulen zu schicken. Ein Elternwahlrecht bestand damals nicht. ... Mehr lesen »