Start 2016 Juli

Monatliche Archive: Juli 2016

Merchandising zum Terror: Mit solchen T-Shirts sprechen Islamisten junge Menschen an. Screenshot

Hauptprobleme für Jugendschützer: Immer mehr Islamisten und Rassisten bevölkern die sozialen Netzwerke

11
LUDWIGSHAFEN. Der Problembereich Nr.1 im Jugendschutz ist das Internet, das steht im aktuellen Jahresbericht des Kompetenzzentrums der Länder für den Jugendschutz in der digitalen...
Hat ihren Vorstoß konkretisiert: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne). Foto: Alex Büttner

Nach der Kritik an der Ausstattung der Grundschulen – NRW-Ministerin Löhrmann verteidigt Investitionen

0
DÜSSELDORF. Nach der massiven Kritik der Verbände an der Ausstattung der Grundschulen in den letzten Wochen stellt sich NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann der Kritik. In...

„Busch-Zulage“ nach Vorbild Sachsen – Brandenburg prüft Stipendien für Lehrer auf dem Land

0
POTSDAM. Nach dem Vorbild von Sachsen könnten junge Lehrer demnächst mit Stipendien in die Außenregionen von Brandenburg gelockt werden. Die Landesregierung solle aber zunächst...
Das Logo der UNESCO. Quelle: Wikimedia

UNESCO sieht langsamen Fortschritt – 263 Millionen Kinder und Jugendliche gehen nicht zur Schule

0
BONN. Trotz einiger Fortschritte in den vergangenen Jahren gehen einer Unesco-Studie zufolge immer noch weltweit 263 Millionen Kinder und Jugendliche nicht zur Schule. Das...
Verbindlichkeit schafft eine gute Atmosphäre. Foto: Broad Bean Media / flickr Broad Bean Media (CC BY-SA 2.0)

Streit mit muslimischem Vater um verweigerten Handschlag gegenüber Lehrerin – Schule entschuldigt sich

0
BERLIN. Im Konflikt zwischen einer Lehrerin und einem strengreligiösen Imam um einen nicht gegebenen Handschlag hat sich die Schule für mögliche Missverständnisse entschuldigt. Man...

Streit um „das Schulrecht folgt dem Asylrecht“ – hebelt die CSU damit das Grundrecht...

0
MÜNCHEN. Das von der CSU-Staatsregierung vorgelegte Integrationsgesetz hebelt nach Ansicht der Opposition im bayerischen Landtag das Grundrecht auf Bildung von Flüchtlingskindern aus. «Das Schulrecht...

Philologen mahnen Eltern: Sommerferien sind zur Erholung da!

0
WIESBADEN. Der Hessische Philologenverband appelliert vor den Sommerferien an die Eltern, ihren Kindern eine Ruhepause zu gönnen. In einer Pressemitteilung des Verbands heißt es: "Die...

„Schritt in die richtige Richtung“: Der Hessische Philologenverband freut sich über 1.100 neue Lehrerstellen

0
WIESBADEN. Die Hessische Landesregierung hat angekündigt, weitere 1100 Lehrerstellen für die Integration von schulpflichtigen Flüchtlingen in die Regelklassen zu schaffen. Diese Mitteilung begrüßt der...

Bayern: Realschullehrerverband hält Forderung nach mindestens einer zusätzlichen Stelle pro Realschule aufrecht

0
MÜNCHEN. In einer Pressemitteilung des Bayerischen Realschullehrerverbands (brlv) heißt es: "Die kurzfristig einberufene aktuelle Stunde zum Thema 'Zukunft der bayerischen Realschulen jetzt gestalten' vor...

Bildungsministerium: Hohe Zahl von Einser-Abis ist kein Beleg für lasche Prüfungen

1
POTSDAM. Die Rekordzahl an Spitzenabiturienten in Brandenburg ist laut Bildungsministeriums kein Indiz für lasche Prüfungen. «In diesem Jahr haben mit 231 so viele Mädchen...

Wanka fordert Internationalisierung der Wissenschaft: Jeder zweite deutsche Student soll ins Ausland

0
BERLIN. Deutschlands Wissenschaft ist deutlich weltoffener geworden. Geht es nach Bildungsministerin Wanka, war das nur der Anfang. Dabei sagen Kritiker, dass die Regierung selbst...

Unfall bei Ausflug: Drei Kinder und eine Lehrerin auf Sommerrodelbahn verletzt

0
FORBACH. Drei Mädchen und eine Lehrerin sind bei einem Unfall auf einer Sommerrodelbahn im Nordschwarzwald verletzt worden. Zwei Bobs seien am Mittwoch auf der...

Heiligenstadt lässt 500 Stellen für Sozialarbeit an Schulen ausschreiben – Kritik der Opposition: Mogelpackung

0
HANNOVER. An rund 500 öffentlichen Schulen sind in Niedersachsen Stellen für sozialpädagogische Fachkräfte ausgeschrieben worden. «Soziale Arbeit wird immer mehr zu einem unverzichtbaren Bestandteil...

Sie warnen vor dem Salafismus: Schüler klären Schüler über die Unterschiede zum friedlichen Islam...

2
WIESBADEN. Sie haben recherchiert im Internet und beim Verfassungsschutz: Wiesbadener Schüler sind mithilfe ihres Politiklehrers Islamismus-Experten geworden. Nun wollen sie ihr Wissen an andere...
Immer öfter werden in jüngster Zeit Fälle bekannt, in denen muslimische Schüler oder Väter Lehrerinnen den Handschlag verweigern. Illustration: Jan Gleisner / flickr (CC BY 2.0)

Erneut verweigert muslimischer Schüler Lehrerin den Handschlag. Muss die Schule handeln? Pro und...

43
HAMBURG. Wieder hat ein muslimischer Schüler einer Lehrerin den Handschlag verweigert, und erneut ist eine große Debatte ausgebrochen. Kann eine Schule ein solches Verhalten...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

didacta 2021: Wir laden Sie ein – wir checken Ihren Kommunikationsbedarf!

1
DÜSSELDORF. Die Agentur für Bildungsjournalismus ist eine besondere Kommunikationsagentur. Sie produziert einerseits reichweitenstarke und fachlich hochwertige Medien (auch Zeitschriften im Auftrag großer Verlage), sie...