Rund 100 der von UNICEF unterstützten Kinder- und Jugendzentren in Jordanien müssen voraussichtlich geschlossen werden. Foto: IIP Photo Archive / flickr (CC BY 2.0)

UNICEF-Schulprogrammen in Jordanien droht massive Kürzung

BERLIN/AMMAN. Hunderttausende aus Syrien geflüchtete Kinder gehen im Nachbarland Jordanien zur Schule. Für viele von ihnen ist der Schulbesuch nur mit internationaler Unterstützung möglich....

KMK-Präsident für bundesweite Harmonisierung der Lehrerbezahlung

BERLIN/ERFURT/STUTTGART. Der Präsident der Kultusministerkonferenz, Helmut Holter (Linke), sorgt sich angesichts des dramatischen Lehrermangels um die einheitlichen Bildungschancen in Deutschland. Den Wettbewerb unter den...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Karliczek: Digitalpakt für Schulen kann Anfang 2019 starten

BERLIN. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat sich optimistisch gezeigt, dass der lange angekündigte milliardenschwere Digitalpakt für Schulen bald ins Laufen kommt. «Wenn das alles wie vorgesehen...
In Mecklenburg-Vorpommern könnte es bald längere Ferien in der Nebensaison geben. Foto: Sunny611 / Pixabay (CC0 1.0)

Bildungsministerin Hesse offen für Verlängerung der Herbstferien

SCHWERIN. Mecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) hat sich offen gegenüber Forderungen der Opposition nach Verlängerung der Herbstferien gezeigt. Grundsätzlich halte sie an der geltenden Ferienregelung...

Die AfD fordert jetzt “islamfreie Schulen” – Lehrerverband: Die Partei befeuert gefährliche Stimmungen, auch...

MÜNCHEN. „Dieses Foto wird man irgendwann einmal in einem Zeitgeschichte-Museum, Abteilung Hasspropaganda, sehen“, schreibt Florian Klenk, Chefredakteur der österreichischen Wochenzeitung Falter, auf Twitter. Gemeint...

Wegen Mobbing: Meidinger will Handyverbot für Schüler bis 14

BERLIN. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre sollen nach dem Willen des Deutschen Lehrerverbands in Schulen und auch auf den Schulhöfen keine Handys mehr...
Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Eisenmann widerspricht ihrem Parteifreund Kauder: “Bildungsnotstand? Haben wir nicht” – aber…

STUTTGART. Zum neuen Schuljahr ist in Baden-Württemberg das Personaltableau vor allem an vielen Grundschulen wieder auf Kante genäht. Die Kultusministerin sieht das Problem. Doch...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

High-Tech-Strategie 2025: Bund steckt Milliarden in die Forschung

BERLIN. Weniger Krebserkrankungen, weniger Plastikmüll im Meer, mehr digitale Anwendungen: Mit Milliardensummen will die Bundesregierung Forschung fördern. Aus der Industrie gibt es mahnende Worte. Mit...

Rot-Grün einigt sich mit Initiative auf mehr Kita-Personal

HAMBURG. Im März hatte die Volksinitiative «Mehr Hände für Hamburger Kitas» dem Senat gut 30.000 Unterschriften vorgelegt. Das Ziel: Mehr Personal. Nachdem die Verhandlungen...
Kämpft gegen den Lehrermangel auf dem Land: Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD). Foto: Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern

Referendare händeringend gesucht: Neue Einstellungstermine sollen Kandidaten locken

SCHWERIN. Weil an deutschen Schulen die Lehrer knapp werden, ist unter den Bundesländern ein heftiger Konkurrenzkampf um Nachwuchspädagogen entbrannt. Mecklenburg-Vorpommern schreibt deshalb viele Referendarsstellen...
Die GEW warnt ihn vor einem Rückfall in die Rütters-Politik: Wahlsieger Armin Laschet. Foto: Christliches Medienmagazin pro / Wikimedia Commons (CC BY 2.0)

Laschet will Schulbücher auf Antisemitismus überprüfen lassen

DÜSSELDORF. In deutschen Schulbüchern werden noch immer antisemitische Vorurteile geschürt, kritisiert der Zentralrat der Juden. Nun reagiert NRW-Ministerpräsident Laschet. Er will die Schulbücher in...

Schulsenator will IT-Ausstattung an Schulen vorantreiben

HAMBURG. An Hamburgs Schulen müssen sich rein rechnerisch 5,4 Schüler einen Computer teilen. Damit sei die IT-Ausstattung in der Hansestadt mehr als doppelt so...

Versetzungen in Mangelregionen – Eisenmann: «Das ist ungerecht, aber es geht nicht anders.»

STUTTGART. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) will trotz des anhaltenden Lehrermangels keine Zulagen für Pädagogen in unbeliebten Regionen auf dem Land zahlen. «Ich bezweifle, dass das...

Kommt “A13 für alle” bald bundesweit? Tullner: Debatte um Höhergruppierung der Grundschullehrer nimmt Fahrt...

MAGDEBURG. Ist es gerecht, Lehrern unterschiedlich viel Geld zu zahlen, nur weil die einen an der Grundschule und die anderen am Gymnasium sind? Die...

Scheeres ist besorgt über die Smartphone-Sucht vieler Eltern von kleinen Kindern

BERLIN. «Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?» Manche Eltern kümmern sich auf Weg zur Kita oder auf dem Spielplatz mehr um ihr Smartphone als...

Oft gelesen