SPD-Fraktion plädiert für erfahrene Lehrer an Brennpunktschulen

BERLIN. Der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh hat sich für eine gerechtere Verteilung von Lehrern an den Schulen der Stadt ausgesprochen. «Es kann nicht sein, dass...

Linke: Bundeswehr-Auftritte in Schulen zu wenig kontrolliert

SCHWERIN. Die Linke hat von Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) eine bessere Kontrolle von Auftritten der Bundeswehr-Jugendoffiziere in den Schulen des Landes gefordert. «Was tatsächlich...
Kann sich schon mal auf Gegenwind einstellen: Britta Ernst. Foto: SPD Schleswig-Holstein / flickr (CC BY 2.0)

Frau von Hamburgs OB Scholz ist jetzt in Kiel neue Schulministerin

KIEL. Neue Ministerin in Kiel ist die Hamburgerin Britta Ernst. Regierungschefin Albig ernannte die Sozialdemokratin zur Nachfolgerin der zurückgetretenen Waltraud Wende - als Schulministerin....
Ließ sich beim Abbau von Lehrerstellen immer weiter herunterhandelt - jetzt wohl auf null: Ministerpräsident Kretschmann. Foto: dicacta

Kretschmann eröffnet ein MINT-Gymnasium für Hochbegabte – Zugang nur über eine Aufnahmeprüfung

STUTTGART. Nicht nur schwache Schüler brauchen besondere Förderung, sondern auch starke: Die grün-schwarze Landesregierung von Baden-Württemberg will dem jetzt mit einem MINT-Exzellenz-Gymnasium Rechnung tragen. Bei...

Unionspolitiker unterstützen Söder bei Streit um Behörden-Kruzifixe

MÜNCHEN. Das Kruzifix ist in Bayern in Schulen und Gerichtssälen allgegenwärtig. Das soll nun auch in allen anderen Behördengebäuden des Freistaats so sein. Ausgerechnet...

Mainz: Hunderte Studenten demonstrieren gegen Einsparungen

MAINZ. Rund 400 Studenten aus mehreren Universitäten in Rheinland-Pfalz haben in Mainz gegen Einsparungen protestiert. Der Landeschef der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Klaus-Peter...

Der neue bayerische Kultusminister zeigt ein Herz für Lehrer

MÜNCHEN. Es reicht – meinte Michael Piazolo im September, als sich die Münchner Politik über die steigenden Bierpreise auf dem Oktoberfest erregte. „Diese Diskussion...
Engagiert sich für Bildung: Pop-Star Rihanna. Foto: EJ Hersom / Wikimedia Commons (CC BY 2.0)

Rihanna twittert Merkels Sprecher an: Was tut Deutschland für die Bildung in Entwicklungsländern?

BERLIN. R&B-Sängerin Rihanna hat sich via Twitter an die Bundesregierung gewandt, um sich nach Deutschlands Engagement beim Thema Bildungsinvestitionen in Entwicklungsländern zu erkundigen. «Ich...
Hat gut zu tun: Alexander Lorz, Kultusminister von Hessen. Foto: Martin Rulsch, Wikimedia Commons, CC-by-sa 3.0/de

Lorz sieht Grundschulen als Gewinner der Legislaturperiode

WIESBADEN. Hessens Grundschullehrer sind nicht angemessen bezahlt und die Schulen mit der Ganztagsbetreuung allein gelassen, meint zumindest die Landtagsopposition. Für die Grundschulen gebe es...
Immer wieder gibt es Fälle von brutaler Gewalt gegen Kinder - Symbolbild. Foto: goldsardine / Flickr (CC BY-ND 2.0)

Scham überwinden – Initiative «Schule gegen sexuelle Gewalt» soll Missbrauch bekämpfen

ERFURT. Es geht um ein Thema, das fassungslos macht. Überall in Deutschland werden Kinder Opfer von sexuellem Missbrauch. Schlimm ist es auch, wenn dieser...
Bringt das Thema Missbrauch immer wieder auf die Tagesordnung: Johannes-Wilhem Rörig. Foto: www.rieken-fotografie.de / Unabhängiger Beauftragter

Beauftragter der Bundesregierung: Schulen sollen „Aktionsfeld Nummer eins“ gegen Missbrauch werden

BERLIN. Keine Entwarnung beim Thema Kindesmissbrauch: Nach wie vor sind die Fallzahlen hoch. Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung erwartet mehr Präventionsarbeit – von den Schulen. Mehr...

Kultusminister sind sauer: Wo bleiben die 5 Milliarden für den “Digitalpakt”?

ERFURT. Mit fünf Milliarden Euro will der Bund die Schulen in Deutschland flächendeckend für die Digitalisierung aufrüsten. Doch das Projekt liegt seit Monaten auf...

Ausbau der Ganztagsschulen kommt in Niedersachsen schneller voran als geplant

HANNOVER. Der von Rot-Grün in Niedersachsen nach der Regierungsübernahme beschleunigte Ausbau der Ganztagsschulen kommt noch schneller voran als geplant. Bereits zum kommenden Schuljahr soll...

„Gegen jede Abwertung von Herkunftssprachen“: Wien lehnt Initiative zur Einführung einer Deutschpflicht auf dem...

WIEN. Die österreichische Bundesregierung lehnt einen Vorstoß zur Einführung einer Deutschpflicht in den Schulpausen ab. Das wäre ein „Eingriff in das Privatleben der Schülerinnen und...
Sorgt für Empörung unter Grundschullehrkräften: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Grün-Schwarz beschließt Gesetz: Grundschulempfehlung muss vorgelegt werden – auch wenn der Elternwille weiter zählt....

STUTTGART. Die weiterführende Schule erfährt in Baden-Württemberg künftig den Inhalt der Grundschulempfehlung eines Kindes. Ein entsprechender Gesetzentwurf von Kultusministerin Eisenmann wurde vom Landtag nun...

Oft gelesen