Beinahe ein Eklat: AfD-Politiker nur knapp zu Bildungsausschuss-Vorsitzendem gewählt

MÜNCHEN. Eigentlich ist die Wahl der Ausschussvorsitzenden in den Landtagen eine Formsache. Nach dem Einzug der AfD ins Maximilianeum war das diesmal aber anders...

Urheberrecht: Kontrollen von Lehrern auch ohne „Schultrojaner“

ERFURT/HANNOVER. Nach dem vorläufigen Scheitern des „Schultrojaners“ gängeln Kultusministerien die Schulen, um Verstößen gegen das Urheberrecht auf die Spur zu kommen. In Thüringen werden...
Gehörig unter Druck: Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende. (Foto: Steffen Voss/Bildungsministerium Schleswig Holstein)

Klüngel? Ministerin Wende bevorzugt ihre ehemalige Uni bei Lehrerausbildung

KIEL. Der Streit um die geplante Reform der Lehrerausbildung im Norden und das Verhalten von...

Ein Jahr Grün-Rot in Stuttgart: Schulpolitik im Gegenwind

STUTTGART. Angesichts von Milliarden-Haushaltslöchern sind der ambitionierten Schulpolitik von Grün-Rot in Baden-Württemberg Grenzen gesetzt. Das dämmert der Regierung langsam. Unter selbst auferlegtem Zeitdruck hat...

Frankreichs neuer Schulminister: Zurück zur vollen Schulwoche

PARIS. Frankreichs Schüler sollen in Zukunft wieder fünf Tage in der Woche die Schulbank drücken. Wie "Spiegel Online" berichtet, kündigte dies der neue Bildungsminister...

Freispruch nach Affäre mit Schülerin: Union will Gesetz ändern

BERLIN. „Die rechtskräftige Entscheidung des Oberlandesgerichts Koblenz mag formal korrekt sein. Sie widerspricht aber jeglichem Rechtsgefühl“, meint die rechtspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Andrea Voßhoff...

Bedeutet Inklusion “Einheitsunterricht für alle”? Von wegen – das gegliederte Schulsystem zwingt Lehrer zur...

BERLIN. Die Inklusion ist heiß umstritten. Über die Hälfte der Lehrkräfte in Deutschland, 54 Prozent, sprachen sich im vergangenen Jahr in einer vom VBE...

Mecklenburg-Vorpommern: Neues Schulgesetz entlastet Lehrer – etwas

SCHWERIN. Hohe Stundenzahl, zusätzliche Aufgaben: Viele Lehrer im Land fühlen sich überfordert. Jetzt werden sie etwas von Bürokratie entlastet - um gerade neun Minuten pro...
Was gestaltet sie? Die alte und neue Bundesbildungsministerin Johanna Wanka. Foto: wissenschaftsjahr / flickr (CC BY 2.0)

Länder winken Grundgesetzänderung zur Bildung durch

BERLIN. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka öffnet den Geldbeutel: Die Länder sagen Ja zur angestrebten Verfassungsänderung und wollen das umstrittene Kooperationsverbot zumindest für die Wissenschaft lockern....

Machtwort der Kanzlerin: Betreuungsgeld kommt 2013

BERLIN. Im erbitterten Streit um das Betreuungsgeld hat Kanzlerin Angela Merkel der CSU die Einführung dieser Staatsleistung im nächsten Jahr trotz des Widerstands in...

EU investiert 650 Millionen Euro in Spitzenforschung

BRÜSSEL. Mit 650 Millionen Euro unterstützt der Europäische Forschungsrat neue Projekte von 269 Spitzenforschern in der Europäischen Union. 42 geförderte Vorhaben kommen aus Deutschland,...

A13 für alle Lehrkräfte – künftig auch in Schleswig-Holstein! Der Haken: Die Angleichung erfolgt...

KIEL. Nun also doch: Auch die Grundschullehrer in Schleswig-Holstein werden künftig besser bezahlt. Ihre Besoldung soll auf das Niveau ihrer Kollegen an den anderen...
Nimmt Geld für den Ganztag in die Hand: Baden-Württembergs Kultusministerin Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Eisenmann bricht Koalitionsstreit um die Ganztagsschule vom Zaun

STUTTGART. Seit 2014 gibt es in Baden-Württremberg regulär Ganztagsschulen - aber weniger als erwartet. Eisenmann will für diese Schulen weniger Bürokratie. Im Kernkonflikt mit den...
Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD). Foto: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Scheeres rechnet vor: Schwindelerregende 4,2 Milliarden Euro für Schulsanierung in Berlin nötig – und:...

BERLIN. Für die Sanierung der Berliner Schulen sind nach einer Schätzung der Senatsverwaltung für Bildung 4,2 Milliarden Euro nötig. «Einen hohen Bedarf gibt es...
Von Schwerin nach Erfurt: Helmut Holter. Foto: Sven Teschke / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

17.000 Unterrichtsstunden ausgefallen – Holter setzt auf Quereinsteiger und Schulkooperationen

ERFURT. Der Lehrermangel plagt auch Thüringens Bildungsminister Helmut Holter. Knapp 12 Prozent des Unterrichts sind Ende November an den Schulen ausgefallen oder wurden fachfremd...

Oft gelesen

Kurze Umfrage zu Klassenfahrten: Jetzt mitmachen

Holler Box