Vergeblicher Einsatz: Bundesbildungsministerin Anja Karliczek auf der re:publica in Berlin, einer der wichtigsten Konferenzen zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Foto: Jan Zappner/re:publica / flickr (CC BY-SA 2.0)

Nach der alarmierenden Lehrer-Umfrage: Politiker betonen den Wert des Handschreibens. Von Konsequenzen spricht keiner

BERLIN. Die alarmierenden Ergebnisse der Lehrer-Umfrage zu den Handschreib-Fertigkeiten ihrer Schüler, gestern vom VBE und dem Schreibmotorik Institut veröffentlicht, haben für ein großes politisches...
Sorgt für Empörung unter Grundschullehrkräften: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Eisenmann ruft Eltern und Lehrer zu mehr Zusammenarbeit auf (nach ihrer großen Kritik an...

ULM. Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann hat an Eltern und Lehrer appelliert, bei der Erziehung von Kindern stärker zusammenzuarbeiten. Statt gegenseitiger Vorwürfe sei eine von...
Unter Druck: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann. Foto: Grüne NRW / Flickr (CC BY-SA 2.0)

Grüne entledigen sich Löhrmanns Erbe – und setzen auf Gesamtschulen

DÜSSELDORF. Befreit von Koalitionszwängen justieren die Grünen in NRW ihren schulpolitischen Kompass neu: Weg mit Blockaden für neue Gesamtschulen und Konzentration der Ressourcen auf...

Scheeres versetzt ihren Schul-Staatssekretär Rackles überraschend in den Ruhestand

BERLIN. Offenbar gab's hinter den Kulissen einen großen Knall: Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) trennt sich von ihrem langjährigen Staatssekretär Mark Rackles. Der 52-Jährige...
Will mehr Kita-Plätze für Kleinkinder: Bundesfamilienministerin Schwesig. Foto: Bundesregierung / Denzel

Abituraufgabe über Manuela Schwesig sorgt für Aufregung – Personenkult?

SCHWERIN. Eine Abituraufgabe im Fach Geschichte über eine Aussage von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) aus ihrer Zeit als Bundesfamilienministerin hat in Mecklenburg-Vorpommern für Aufregung...
Die FDP-Politikerin Yvonne Gebauer ist neue Schulministerin von NRW. Foto: Raimond Spekking / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Gymnasial-Eltern machen Gebauer Ärger: “Zu wenig Fachwissen im neuen G9”

DÜSSELDORF. Unter Hochdruck wird in Nordrhein-Westfalen an den Kernlehrplänen für den landesweiten Umstieg auf G9 gearbeitet - aus Sicht der Elternschaft der Gymnasien allerdings...
Gemeinsames Essen in der Schule ist mehr als Nahrungsaufnahme. Foto: Stadt Lohne / flickr (CC BY 2.0)

Novum in Deutschland: In Berliner Grundschulen gibt’s bald Mittagessen gratis

BERLIN. Viele Berliner Schüler können künftig kostenlos in der Schule zu Mittag essen. Das beschloss das Abgeordnetenhaus am Donnerstag mit den Stimmen der rot-rot-grünen...

Zum Lehremangel kommt jetzt noch ein Sozialpädagogen-Mangel hinzu

WIESBADEN. Von den 700 neu geschaffenen Stellen für sozialpädagogische Fachkräfte an Hessens Schulen sind derzeit nur gut zwei Drittel besetzt. Wie Kultusminister Alexander Lorz...
Jugendoffiziere gehen in Schulen, um über die Bundeswehr und ihre Einsätze zu informieren. Foto: An honorable german / Flickr (CC BY 2.0)

Darf Deutschlands Armee Schüler über ihre Einsätze informieren? Berliner SPD will Bundeswehr-“Werbung” an Schulen...

BERLIN. «Für Töten und Sterben macht man keine Werbung» - die Berliner SPD will verhindern, dass die Bundeswehr an Schulen über ihre Einsätze informiert....
Hat noch Lehrerstellen zu vergeben: Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Eisenmann steckt mehr als 300 Millionen Euro in Sanierung von Schulen

STUTTGART. Baden-Württemberg will die Renovierung von Schulgebäuden stärker fördern. Im kommunalen Sanierungsfonds seien dafür 2019 Fördermittel in Höhe von 304,6 Millionen Euro verfügbar, teilte...

Inklusion: Tonne kündigt Sonderpädagogen für alle Schulen an – und ein spezielles Konzept für...

HANNOVER. Die UN-Behindertenrechtskonvention fordert gleichberechtigte Teilhabe für alle Menschen, das gilt auch in der Bildung. Doch muss sich beim gemeinsamen Unterricht für Kinder mit...

Giffey: Im Schnitt sitzen in jeder Klasse ein bis zwei missbrauchte Kinder

BERLIN. Die Zahlen schockieren: In jeder Schulklasse hätten ein bis zwei Kinder Erfahrungen mit sexueller Belästigung und Missbrauch, sagt Bundesfamilienministerin Giffey. Sie hat klare...

Gesundheitsminister Spahn hält Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen für sinnvoll

DÜSSELDORF. Masern sind hochansteckend und gefährlich. Und noch immer gibt es die Krankheit in Deutschland, weil sich nicht genug Menschen impfen lassen. Eine Impfpflicht...
Probiert mal etwas Neues - aber nur im klitzekleinen Rahmen: die FDP-Schulministerin Yvonne Gebauer. Foto: Magubosc / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Gebauer will Rechtschreibung verbessern – verbietet “Lesen durch Schreiben” aber nicht

DÜSSELDORF. Die Rechtschreibung ist seit Jahren Aufregerthema in Deutschland. Jetzt will auch Nordrhein-Westfalens Schulministerin Gebauer gegensteuern - und verpflichtet die Lehrerinnen und Lehrer, bereits...
Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD). Foto: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Lehrermangel drückt: Scheeres spricht sich für Verbeamtung von Lehrern aus

BERLIN. In der Debatte um den Lehrkräftemangel an Berliner Schulen hat sich Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) für eine Rückkehr zur Verbeamtung ausgesprochen. «Nach Abwägung...

Oft gelesen