Start Schlagworte Gymnasien

Schlagwort: Gymnasien

Lin-Klitzing warnt die KMK: „Im dritten Corona-Winter gibt’s keine Ausreden mehr“

7
BERLIN. Der Deutsche Philologenverband (DPhV) warnt vor einem möglichen Gas-Engpass im Herbst und Winter des neu beginnenden Schuljahres. „Wir müssen sicher sein, dass Schulen...

Lehrermangel ist für Eltern und Schulleitungen wichtigstes Thema, für Parteien nicht

4
DORTMUND. Die Landeselternkonferenz NRW hat mehreren Parteien «Wahlprüfsteine» zur Landtagswahl  am kommenden Sonntag vorgelegt. Ein Ergebnis sei gewesen, schilderte die Vorsitzende Anke Staar: Lehrkräftemangel...
Lächelnder Lehrer Laptop

„Armutszeugnis“: Philologen beklagen nach wie vor unzureichende digitale Ausstattung

7
BERLIN. Fast zwei Jahre nach Ausbruch der Corona-Pandemie sind Deutschlands Schulen immer noch nicht optimal für einen digital unterstützten Unterricht ausgerüstet worden. Das ergab...

Schulen verweigern sich Eisenmanns Vorgabe zum Präsenzunterricht

32
STUTTGART. Mindestens zwei weiterführende Schulen in Baden-Württemberg wollen sich von Montag an nicht an die Maßgabe des Präsenzunterrichts von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) halten....

Gymnasial-Eltern greifen Gebauer an: „Ministerium scheint an seiner Belastungsgrenze zu sein“

3
DÜSSELDORF. Was wird aus dem nächsten Schuljahr? Diese Frage stellen sich Lehrer und Eltern wohl deutschlandweit. Um hier Klarheit einzufordern, haben Eltern aus Nordrhein-Westfalen...

Schulöffnungen – Philologen in Sorge: Reicht die Hygiene? Bleibt Zeit für...

4
STUTTGART. Der Philologenverband Baden-Württemberg – der rund 9.000 Gymnasiallehrer im Land vertritt – hat große Sorge geäußert, dass die notwendigen Hygienemaßnahmen in der schulischen...

Frontalangriff: Philologen fordern Kultusministerin auf, den Gemeinschaftsschulen Mittel zu streichen –...

26
STUTTGART. Der Philologenverband hat die in Baden-Württemberg noch relativ junge Gemeinschaftsschule frontal angegriffen. Die darin üblichen Berichtszeugnisse seien unverständlich, Kinder mit Gymnasialempfehlung würden nicht...

„Verheerende Situation“: Realschullehrer fordern, den Eltern die Wahl der weiterführenden Schule...

7
STUTTGART. In einer geharnischten Pressemitteilung haben die organisierten Realschullehrer – in Gestalt des Verbands Deutscher Realschullehrer (VDR) sowie des Realschullehrerverbandes Baden-Württemberg (RLV) – im...
Der niedersächsische Landtag

Streitthema Abordnung von Lehrern: Schlagabtausch im Landtag, Proteste von Eltern

6
HANNOVER. Zum Schuljahresbeginn lief es vielerorts nicht rund: Die kurzfristige Abordnung von Lehrern machte besonders Gymnasien zu schaffen und sorgte vielerorts für Unmut. Warum...
PHeiligenstadt senkt Bewertungsmaßstab für missratene Mathe-Abiprüfungen um 12,5 Prozent

Heiligenstadt tritt vor Philologen auf – und holt sich reihenweise Watschen...

7
GOSLAR. Der Besuch des Philologentages ist für die Spitze des niedersächsischen Kultusministeriums Pflicht, so wie der Auftritt der bösen Hexe im Kasperle-Theater. Eine Freude...
Klausur aufgewertet: Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe; Foto: Michael Zapf / Behörde für Schule und Berufsbildung/www.hamburg.de

Bald nur noch Gymnasien – und „Restschulen“? Senator Rabe weist Kritik...

7
HAMBURG. Fast alle Leiter von Hamburgs Stadtteilschulen haben in einem Brandbrief den Zustand der noch jungen Schulform beklagt, setzen sich für «eine Schule für...

Protest zeigt Wirkung: Lorz nimmt Kürzungspläne für Gymnasien zurück – vorerst

0
WIESBADEN. Hessens Kultusminister Lorz reagiert auf massive Proteste gegen seine Pläne für die Gymnasiale Oberstufe. Für zwei Schuljahre bleibt nun alles beim Alten. Hessens Kultusminister...

Stoch dankt den Lehrern aller Schulformen, „vergisst“ aber die Gymnasien. Philologen...

6
STUTTGART. Misstöne zum Ferienstart: Der baden-württembergische Kultusminister dankt den Lehrern - das Gymnasium kommt in dem Brief aber nicht vor. Verärgerte Philologen und die...
Unter Druck: Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt. Foto: Martin Rulsch / Wikimedia Commons CC-by-sa 3.0/de

Heiligenstadt geht gegen Zensurvorwürfe in die Offensive: Vorgehen der Landesschulbehörde sei...

0
HANNOVER. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat sich gegen Zensurvorwürfe zur Wehr gesetzt und das Vorgehen der Landesschulbehörde gegen ein Gymnasium nach Schülerprotesten verteidigt. Bei...

Mehrere Tausend Schüler demonstrieren gegen Klassenfahrt-Boykott

0
HANNOVER. Rund 10.000 Jugendliche an Gymnasien haben nach Angaben des Landesschülerrates in ganz Niedersachsen gegen den Lehrerboykott von Klassenfahrten protestiert. Demonstrationen gab es unter anderem in...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Digitale Tafeln zeitsparend verwalten: Der myViewBoard Manager von ViewSonic macht die...

0
DORSTEN. Für Schulträger und Schulleitungen, vor allem aber für diejenigen Lehrkräfte, die sich an ihrer Schule um die IT kümmern, ist ein einfaches Gerätemanagement...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner