Start Schlagworte Hochschule

SCHLAGWORTE: Hochschule

Studieren geht auch ohne Abitur: Wie Berufserfahrene den Weg an die...

BERLIN. Studieren ohne Abitur? Die Hörsäle stehen auch beruflich Qualifizierten offen. Kompliziert sind vor allem die Zulassungskriterien, die sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden...

Hochschule in digitalen Zeiten – Forscher entwerfen das Studium der Zukunft

ESSEN/BERLIN/HANNOVER. Nicht nur die Schule verändert sich heute immer schneller, auch an den Hochschulen scheint vieles nicht mehr, wie es einmal war. Ein Ende...
Nach FiBS-Berechnung bildet Berlin nicht genug neue Lehrer aus, um den eigenen Bedarf zu decken. Foto: Tulane Public Relations, AlbertHerring / Wikimedia Commons (CC BY 2.0)

Studierfähig wird man offenbar auch im Betrieb: So viele Studenten ohne...

GÜTERSLOH. Die Zahl der Studierenden ohne Abitur hat in Deutschland einen neuen Rekord erreicht. Knapp 60.000 Menschen studierten 2017, ohne vorher die allgemeine Hochschulreife...

Kampagne gegen Befristungspraxis an Hochschulen gestartet

BERLIN. Gewerkschaften und Wissenschaftler machen sich in einer neuen Initiative für unbefristete Stellen an deutschen Hochschulen stark. Mit Blick auf den geplanten neuen Hochschulpakt,...

Mathe-Fans in der Oberstufe? Schüler können im März an der TU...

DORTMUND. Die Fakultät für Mathematik der Technischen Universität Dortmund bietet interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe jeweils im Frühjahr und im Herbst die Chance,...

Ausgebrochener Affe hängt kopfüber an Hochschule für Wirtschaft und Recht ab

BERLIN. Fluchtversuch im Tierpark Berlin: Die beiden Affen Obi (17) und Philippa (6) haben ein Schlupfloch im Zaun ihres neuen Geheges gefunden und sind...

Gericht hebt fristlose Kündigung von AfD-naher Professorin auf

DÜSSELDORF. Das Düsseldorfer Landesarbeitsgericht hat die fristlose Kündigung einer AfD-nahen Professorin der Hochschule Niederrhein verworfen. Die Vorwürfe gegen BWL-Professorin Karin Kaiser rechtfertigten den Rauswurf...
Zehn Prozent der Tarifsteigerungen hatten die Hochschulen in den letzten Jahren selbst übernommen. Nun wollen die Hochschulen mehr Autonomie über ihr Personal. Foto: Jitka Janů / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Trotz nur mittelmäßiger Betreuung sind Studenten mit ihren Unis zufrieden

GÜTERSLOH. Die Betreuungssituation an deutschen Hochschulen ist im europäischen Vergleich eher mittelmäßig. Deutsche Studierende überschreiten auch deutlich häufiger die Regelstudienzeit als ihre Kollegen im...
Was würde Humboldt von der heutigen Bildung denken? Humboldt-Denkmal vor der Berliner Humboldt-Universität. Foto: Dierk Schaefer / flickr (CC BY 2.0)

Digitalpakt? Möchten wir auch – Hochschulen fordern Geld für die Modernisierung

BERLIN. Für die Digitalisierung der Schulen in Deutschland sollen ab 2019 rund fünf Milliarden Euro an die Länder fließen - wenn sich der Bund...

AfD-nahe Professorin fristlos gekündigt: Güterichter soll schlichten

DÜSSELDORF. Die Fronten sind verhärtet zwischen der BWL-Professorin Karin Kaiser und ihrer Hochschule. Die hatte ihr fristlos gekündigt. Zu Unrecht, wie das Arbeitsgericht in...

Heute schließen doppelt so viele Frauen die Hochschule ab wie in...

WIESBADEN. Die Zahl der Akademiker in Deutschland wächst weiter - das bestätigen neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Das liegt vor allem an den Frauen....
Das Erasmus-Programm der EU hilft nicht nur Studenten, ins Ausland zu kommen. Foto: veschiedene Wikimedia Nutzer / Wikimedia Commons

Deutschland hinkt dem EU-Bildungsziel bei Uni-Absolventen hinterher

LUXEMBURG. Deutschland kommt bei der Steigerung des Anteils von Hochschulabsolventen viel langsamer voran als andere EU-Staaten. Auch ist die Bundesrepublik - im Gegensatz zur...

DAAD stellt Studie über die Anerkennung ausländischer Hochschulleistungen vor

BONN. Die Anerkennung von Studienleistungen nach einem Auslandsaufenthalt klappt in Deutschland meistens gut. Das geht aus einer aktuellen Studie des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) hervor,...

Studieren unter 18 – welchen Herausforderungen sich minderjährige Studenten stellen müssen

Ihren 18. Geburtstag wird Catharina Gündel nie vergessen. Allerdings erinnert sie sich nicht an eine wilde Party oder Berge von Glückwünschen. Eingeprägt hat sich ihr vor allem der Ort, an dem sie volljährig wurde: im Präpariersaal der Universität Köln.

Karriereplanung bei jungen Wissenschaftlern unmöglich: Grüne kritisieren befristete Hochschulstellen

DRESDEN. Viele junge Wissenschaftler hangeln sich von Vertrag zu Vertrag, selbst für langfristige Aufgaben gibt es häufig keine Dauerstellen. Ein Familienleben lässt sich so...

Oft gelesen

Holler Box