Start 2013 Mai

Monatliche Archive: Mai 2013

Beamtenbund lobt SPD-Haltung gegen Einheitslehrer-Ausbildung

STUTTGART. Baden-Württembergs Beamtenbund (BBW) hat die Haltung von SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel in der Diskussion um eine Reform der Lehrerausbildung begrüßt. Schmiedel hatte  in Stuttgart...
Der Umgang mit Pferden ist hier versetzungsrelevant. (Foto: az1172/Flickr CC BY-SA 2.0)

In Brandenburg ist Deutschlands einzige Schule mit dem Fach “Reiten”

NEUSTADT/DOSSE. Unterrichtsfach Reiten - das bundesweit einzigartige Angebot lockt Schüler aus ganz Deutschland nach Brandenburg. 120 bis 150 der insgesamt rund 700 Schüler der...
Kinder - im Bild afghanische Mädchen - sind vom ersten Tag an in Deutschland schulpflichtig. (Foto: isafmedia/Flickr CC BY 2.0)

Immer mehr internationale Schüler – DaF-Lehrer dringend gesucht!

GARBSEN/HANNOVER. Ab dem Tag ihre Ankunft in Deutschland sind Zuwandererkinder in Deutschland schulpflichtig. Oft fehlen jedoch Lehrer mit dem Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache. In...
Eric Schweitzer

DIHK-Präsident fordert Rechtsanspruch auf Ganztagsschulplatz

BERLIN. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie, müsse jedes Kind in eine Ganztagsschule gehen können, so Eric Schweitzer im Interview. Der Präsident des Industrie-...
Thüringens Kultusminister Christoph Matschie macht sich bei den Lehrerverbänden beliebt. Foto: Kultusministerium Thüringen

Minister Matschie will mehr Facharbeiter an Hochschulen

ERFURT. Hochschulen sollen für Menschen, etwa für Facharbeiter, geöffnet werden. Bildungsminister Christoph Matschie will formale Hürden im Bildungssystem in Thüringen abbauen. Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie...

Studie: Neue Zuwanderer sind immer besser ausgebildet

BERLIN. Es stimmt nicht mehr, das Bild vom nur gering qualifizierten Einwanderer: Seit ein paar Jahren kommen immer mehr Techniker, Meister und Akademiker nach...

Privatschulen boomen – Kritiker warnen vor sozialer Spaltung

BERLIN. Privatschulen können sich vielerorts vor Anmeldungen kaum retten. Jahr für Jahr wächst ihre Zahl bundesweit. Kritiker fürchten eine soziale Spaltung der Schülerschaft. Ob Ting, Waldorf...

Berlin und Brandenburg planen einheitliche Lehrpläne

LUDWIGSFELDE. Ab 2015 sollen gemeinsame Lehrpläne für Schüler in Berlin und Brandeburg in Kraft treten. Die Pläne sollen dabei von 68 auf 28 reduziert...

Vermeintliche Einbrecher entpuppten sich als Schulklasse

MARL. Eine besondere Überraschung erlebten Schüler der Grundschule an der Emslandstraße bei einer Übernachtung in der Schule. Der nicht eingeweihte Hausmeister rief die Polizei,...

Thüringen schafft das Sitzenbleiben doch nicht ab

ERFURT. Der Landtag hat einen Antrag der Grünen gegen Sitzenbleiben abgelehnt. CDU und FDP sprachen sich eindeutig dagegen aus, «unfreiwilliges Sitzenbleiben» komplett aufzugeben. Dagegen...

Lehrer sind häufiger krank als früher

HANNOVER. Niedersachsens Lehrer sind laut einer Befragung des Landesrechnungshofs häufiger krank als früher. Im Jahr 2011 habe an den Gesamtschulen im Land jeder Lehrer...
Eichenprozessionsspinner-Warnschild

Grundschüler mit Insektengift besprüht

DORSTEN. Weil sie sich während eines Hubschraubereinsatzes zur Schädlingsbekämpfung auf dem Schulhof befanden sind 200 Kinder in Dorsten mit einem Insektengift besprüht worden. 15...

Lehrerverband protestiert gegen “Heulsusen”-Vergleich

STUTTGART. Der «Heulsusen»-Vorwurf von SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel, News4teachers.de berichtete, an die Adresse der Lehrerverbände provoziert erwartungsgemäß Widerstand. Der Philologenverband Baden-Württemberg wies die Wortwahl am...
Wandmalerei der Heidelberger Burschenschaft von 1901: Damals hatten die Studentenverbindungen noch kein Rechtsradikalenproblem. (Foto: Stefan Kühn/Wikipedia CC BY-SA 3.0)

Menschenverachtend? Burschenschaften verzichten auf die “Definition “deutscher Student”

EISENACH. "Deutschsein", "Abstammung", kultureller Hintergrund als Aufnahmekriterium: Die Themen über die die Burschenschaftler zurzeit in Eisenach diskutieren, alarmieren nicht nur die Polizeigewerkschaft. Auch wenn...
Universitätsseminar

SPD-Chef: Baden-Württemberg soll der Gymnasiallehrer erhalten bleiben

STUTTGART. Seit März laufen die Philologen im Südwesten Sturm gegen die Zusammenlegung der Lehrerausbildung aller weiterführenden Schulen. Jetzt wendet sich auch die SPD-Fraktion gegen...

Oft gelesen