Grün-Rot: Thema gesunde Ernährung muss in Bildungsplan

0

STUTTGART. Gesunde Ernährung soll nach dem Willen der grün-roten Landesregierung in die Leitprinzipien des Bildungsplans aufgenommen werden. Das Thema müsse auch in den Schule mehr Raum erhalten und im Schulalltag in Baden-Württemberg verankert werden, sagte Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) in Stuttgart. Geplant seien etwa Fortbildungen für Studenten, damit künftige Lehrer das Thema gezielt in den Unterricht einbauen könnten.

Zum Kommentar: Gesellschaftliche Probleme? Macht nix – die Schule löst alle

Sollte täglich auf den Tisch: Frisches Obst und Gemüse. Foto: nutrilover / Flickr (CC BY 2.0)
Sollte täglich auf den Tisch: Frisches Obst und Gemüse. Foto: nutrilover / Flickr (CC BY 2.0)
Anzeige


 

 

 

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .