Start 2019

Jährlich Archiv: 2019

Baden-Württemberg will Zahl der Studienabbrecher senken

1
STUTTGART. Studenten müssen einen langen Atem haben. Manche geben auf dem Weg zum Abschluss auf. Damit immer weniger ihr Studium abbrechen, erleichtert ihnen das...
Lehrerverbände laufen Sturm. Foto: UK Department for International Development / flickr (CC BY 2.0)

Überproportionaler Anteil von Migrantenkindern an Haupt- und Sonderschulen

1
STUTTGART. Kinder mit ausländischen Wurzeln tun sich nach Einschätzung der Landtags-SPD besonders schwer in den Schulen in Baden-Württemberg. Die Sozialdemokraten beziehen sich auf Angaben...
Die GEW - hier Mitglieder bei einer Aktion im Tarifstreit - macht für höhrere Lehrergehälter mobil - jetzt auch für die Beamten. Foto: Archiv/GEW

„Kräftige Einkommenszuwächse sind zwingend“: Gewerkschaften machen vor der anstehenden Tarifrunde für Lehrer Druck

22
BERLIN. Drohen bald wieder Warnstreiks angestellter Lehrerinnen und Lehrer? Für den öffentlichen Dienst der Länder stehen Tarifverhandlungen an. Die Gewerkschaften zeigen sich selbstbewusst. Der...

Gegen den Lehrermangel: Teilzeit-Referendariat soll die Ausbildung attraktiver machen

4
STUTTGART. Das baden-württembergische Kultusministerium möchte die Lehrerausbildung in Zeiten des Lehrermangels attraktiver machen: Von 2019 an können angehende Lehrerinnen und Lehrer ihr Referendariat auch...

Prien macht Druck auf die Grundschulen, das Schreiben besser zu vermitteln – bis 2021...

9
KIEL. Schreiben mangelhaft: Jeder fünfte Schüler in Schleswig-Holstein beherrscht zum Ende der Grundschule nicht die Mindeststandards. Bildungsministerin Prien will das mit einem Bündel an...

Kieler Wissenschaftler machen bei «Chang’e 4» mit – und messen auf dem Mond gefährliche...

0
KIEL. Wie können Astronauten besser gegen gefährliche Strahlung geschützt werden? Ein Kieler Forschungsprojekt ist an der chinesischen Mondsonde «Chang'e 4» beteiligt: Mit einem Messgerät...
Geben Noten tatsächlich ein objektives Leistungsniveau wieder? Illustration: pixabay

Linke will Zensuren für Hausaufgaben abschaffen: „Benotung sozialer Herkunft“

11
SCHWERIN. Für Hausaufgaben sollte es nach Ansicht der Linken in Mecklenburg-Vorpommerns Schulen künftig keine Zensuren mehr geben. Der Lehrer könne unmöglich feststellen, ob die...
Was würde Humboldt von der heutigen Bildung denken? Humboldt-Denkmal vor der Berliner Humboldt-Universität. Foto: Dierk Schaefer / flickr (CC BY 2.0)

Digitalpakt? Möchten wir auch – Hochschulen fordern Geld für die Modernisierung

0
BERLIN. Für die Digitalisierung der Schulen in Deutschland sollen ab 2019 rund fünf Milliarden Euro an die Länder fließen - wenn sich der Bund...

KMK-Präsident Lorz hofft auf Digitalpakt-Mittel für die Schulen ab Sommer

0
WIESBADEN. Der hessische Bildungsminister Alexander Lorz (CDU) ist optimistisch, dass die ersten Bundesmittel aus dem Digitalpakt für Schulen bereits ab Sommer an die Länder...

„Gute-Kita-Gesetz“: Wofür die Bundesländer die zusätzlichen Milliarden tatsächlich ausgeben wollen

2
BERLIN. Das neue Gute-Kita-Gesetz soll deutliche Verbesserungen für Kinder und Eltern bringen. Für einige Bundesländer ist es Anlass, Elternbeiträge zu senken oder ein kostenloses...
Sein zweites Buch erscheint in Kürze auf Deutsch: der neuseeländische Bildungsforscher John Hattie. Foto: Schneider Verlag

Neue Hattie-Auswertung: Digitale Medien machen Schulunterricht nicht immer besser

5
AUGSBURG. Die Qualität von Schulunterricht wird nach einer aktuellen Untersuchung durch digitale Technik nicht unbedingt besser. Darauf schließen der neuseeländische Bildungsforscher John Hattie sowie...

GEW beklagt Diskriminierung auch durch Lehrer („Wir müssen uns an die eigene Nase fassen“)...

6
BERLIN. Im Sommer hatten unter #metwo Tausende von Menschen mit Migrationshintergrund über ihre vermeintlichen oder tatsächlichen Diskriminierungserfahrungen berichtet - auch in der Schule (News4teachers...
Die Studie zeigt laut PISA-Chef Andreas Schleicher, dass die Teamfähigkeit dort besser sei, wo Unterricht mehr Raum für Interaktion biete. Foto: re:publica / flickr (CC BY-SA 2.0)

Schleicher vergleicht Schulen mit Lernfabriken – und meint: «In Deutschland ist der Lehrerberuf intellektuell...

8
BERLIN. OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher, internationaler Koordinator der PISA-Studien, hat scharfe Kritik am deutschen Schulsystem geübt und mehr Selbstbestimmung für Lehrer gefordert. «In Deutschland ist...

Cornelsen eröffnet neues Informationszentrum in München

2
Für Lehrerinnen und Lehrer gibt es in München einen neuen Ort, um sich von modernen Formen der Unterrichtsgestaltung inspirieren zu lassen. In der Neuhauser...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

didacta 2021: Wir laden Sie ein – wir checken Ihren Kommunikationsbedarf!

1
DÜSSELDORF. Die Agentur für Bildungsjournalismus ist eine besondere Kommunikationsagentur. Sie produziert einerseits reichweitenstarke und fachlich hochwertige Medien (auch Zeitschriften im Auftrag großer Verlage), sie...