Als erstes Bundesland geht das bevölkerungsreichste in die Sommerferien

2
DÜSSELDORF. Als erstes der 16 deutschen Bundesländer geht an diesem Freitag das bevölkerungsreichste Land Nordrhein-Westfalen in die Sommerferien. Eine Woche später folgen die Küstenländer...

Giffey erwartet mehr Flüchtlinge aus der Ukraine im Herbst und Winter

0
BERLIN. Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) rechnet mit einer wieder steigenden Zahl von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine im kommenden Herbst und Winter. Grund...

Ministerium sieht Schulen mit Coronatests für alle Fälle gut versorgt

4
DÜSSELDORF. Am Wochenende startet NRW als erstes Bundesland in die Sommerferien. Die Landesregierung hat Vorsorge getroffen, dass die Schulen schnell wieder mit Coronatests versorgt...
Ecke eines Bücherstapels vor unscharfem, tiefem Hintergrund

Städte- und Gemeindebund: „Wir brauchen künftig keine Schulbücher mehr“

22
HANNOVER. Niedersachsens Kommunen lehnen die Forderung der SPD nach Leih-Tablets für alle Schülerinnen und Schüler ab. «Wir sind absolut gegen kostenlose Tablets, das können...

Gebauer appelliert an Schulträger, Digital-Programme auszuschöpfen

4
DÜSSELDORF. Die Landesprogramme zur Digitalisierung der nordrhein-westfälischen Schulen sind nach Angaben des Schulministeriums stark nachgefragt. Einige Angebote sind aber noch nicht ausgeschöpft. Noch-Schulministerin Yvonne...

Rechnung geht an Schule: Bergrettung von Schülergruppe dürfte teuer werden

15
BREGENZ. Die Rettung einer großen deutschen Schülergruppe in den österreichischen Alpen könnte teuer werden. Ein Sprecher der Bergrettung Vorarlberg bestätigte am Dienstag der Nachrichtenagentur...

Schuster beklagt Antisemitismus an Schulen – auch unter Lehrkräften

3
BERLIN. Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, beklagt weit verbreiteten Antisemitismus an Schulen in Deutschland - auch unter Lehrkräften. «Antisemitismus ist in den...

Lehrer konnte ihn nicht retten: Jugendlicher stirbt jetzt doch nach Schulausflug

0
BEDBURG. Knapp einen Monat nach einem Unfall während eines Schulausflugs auf der Erft ist ein 16-jähriger Schüler gestorben. Das haben die Polizei im Rhein-Erft-Kreis...

„Setze auf Teilhabe und Offenheit“: Bildungssenatorin ruft Fachbeirat Inklusion ein

2
BERLIN. Berlins Bildungssenatorin Astrid-Sabine Busse (SPD) hat einen Fachbeirat für Inklusion einberufen. Die konstituierende Sitzung hat am Dienstag stattgefunden, wie die Senatsverwaltung für Bildung...

Murmeln, Zauberlehrlinge, Hexen – „Zauberberg“ ist Kinderspiel 2022

0
HAMBURG. Es darf wild gerollt werden: Ein schräg gestelltes Brettspiel hat Spieleexperten in diesem Jahr so überzeugt, dass sie es zum Kinderspiel des Jahres...

Gilt! Tarifeinigung für kommunale Kita-ErzieherInnen offiziell bestätigt

2
BERLIN. Die im Mai zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften erzielte Tarifeinigung zu den kommunalen Sozial- und Erziehungsberufen ist nun offiziell bestätigt. Die Mitgliederversammlung der Vereinigung der...
Junger Mann Schaufensterscheiben putzend

Arbeitsagentur zu Ferienjobs «Das ist gelebte Berufsorientierung»

7
DRESDEN/CHEMNITZ. Vom Ferienjob zur Ausbildungsstelle? Firmen nutzen Ferienjobs gezielt auch zur Fachkräftegewinnung. Schüler nehmen eine Verknappung des Angebots wahr. Nicht nur gut für die Aufbesserung...
Blick in den Himmel durch einen stacheldrahtbewehrten Zaun mit Eke eines ZWeckbaus im Hintergrund

Kein Studium im Gefängnis bei Sicherheitsbedenken

2
WIESBADEN. In den hessischen Justizvollzugsanstalten sind zwölf Anträge von Gefangenen zur Aufnahme eines Studiums in den vergangenen fünf Jahren abgelehnt worden. Gründe für die Ablehnungen...

Bundesregierung: Essener Schüler wollte „möglichst viele“ Menschen töten

2
ESSEN. Der wegen Terrorismusverdacht in Untersuchungshaft sitzende Essener Schüler (16) wollte an seinem Gymnasium mit selbst gebauten Sprengsätzen nach Ansicht der Ermittler «möglichst viele»...

Auch ohne Testpflicht: Corona-Infektionszahlen bei Schülern steigen deutlich

1
HANNOVER. Die zuletzt deutlich gestiegenen Corona-Infektionszahlen machen sich auch bei niedersächsischen Schülern bemerkbar. In der vergangenen Woche gab es 6.437 Infektionen bei Schülerinnen und...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Lehrerendgeräte in Hessen: zentral verwaltet mit MNSpro

0
AACHEN. Über 65.000 mobile Endgeräte für Lehrkräfte finanzierte das Land Hessen mit den Mitteln aus der dritten Erweiterung des Digitalpakts Schule. Verschiedene Gerätetypen, die...