GEW warnt: Lehrer sollten eigenen Computer nicht für Dienstliches nutzen

SCHWERIN. Der Lehrer-Hauptpersonalrat und die GEW haben die Pädagogen in Mecklenburg-Vorpommern dringend davor gewarnt, eigene Computer für die Schularbeit zu nutzen. Die datenschutzrechtliche Haftung...
Hand mit Geldscheinen

Service: So setzen Lehrer Kosten für das häusliche Arbeitszimmer ab

NEUSTADT a. d. W. Gerade hat der Bundesfinanzhof (BFH) eine Grundsatzentscheidung getroffen: Die Kosten für ein Arbeitszimmer zu Hause können nur dann abgesetzt werden, wenn...
Seit vielen Jahren hält die OECD Deutschland vor, vergleichsweise wenig in Bildung zu investieren. Dabei bleibt allerdings der über die duale Ausbildung erbrachte Anteil der Wirtschaft meist außer Acht. Foto: wfabry / flickr (CC BY 2.0)

NRW-Finanzminister: Keine Schnellschüsse bei der Lehrerbesoldung

DÜSSELDORF. Die nordrhein-westfälische Landesregierung will keine Schnellschüsse bei der künftigen Besoldung von Lehrern. Die Bezahlung der Lehrkräfte sei aber korrekturbedürftig. Die Regierung werde besoldungsrechtliche...
Die Abi-Noten in Baden-Württemberg sind nahezu gleich geblieben: Das Durchschnitts-Abi liegt bei 2,4. Foto Historiograf / Wikimedia Commons (gemeinfrei)

Fast 6600 Schüler legten Abitur ab – Notendurchschnitt bei 2,16

ERFURT. 167 Mal die Bestnote von 1,0 sowie 1222 Mal die Note 1,5: Das sind die herausragenden Ergebnisse der diesjährigen Abiturprüfungen in Thüringen. 6587...
Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer seien ein Korrektiv für die dienstliche Freiheit, meinten die Richter. Foto: tyo / Flickr (CC BY 2.0)

Philologenverband gegen “A13 für alle Lehrer”

ROSTOCK. Die Schweriner Regierungskoalition hat jüngst zumindest verhaltene Offenheit gegenüber einer bessere Bezahlung von Grundschullehrern gezeigt. Beim Philologenverband stößt der Vorschlag auf Widerstand. Wer...
Sorgt für Empörung unter Grundschullehrkräften: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Datenschutz: “Das Ministerium entzieht sich seiner Verantwortung” – Philologenchef schreibt offenen Brief an Eisenmann

STUTTGART. Bernd Saur, Vorsitzender des Philologenverbands Baden-Württemberg, hat in einem offenen Brief an die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) schwere Vorwürfe erhoben. Das Land...
Zeigt Flagge: Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey, Foto: Giffey / Wikimedia Commons (CC BY 4.0)

Giffey: Erzieher sollten wie Grundschullehrer bezahlt werden

BERLIN. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will sich für eine Verbesserung der Bezahlung von Erziehern einsetzen. Kitas seien Bildungseinrichtungen und Erzieher verdienten damit die gleiche Bezahlung...

Schulministerium plant höhere Besoldung für Grundschullehrer in NRW

DUISBURG. Neu ausgebildete Grundschullehrer in Nordrhein-Westfalen sollen künftig mehr Geld verdienen. Dies seien besoldungsrechtliche Konsequenzen aus der 2009 veränderten und verlängerten Lehrerausbildung für den...

Neuer Leitfaden für Lehrer soll Rechtschreibung der Schüler verbessern

STUTTGART. Bei der Rechtschreibung sind Baden-Württembergs Schüler keine Überflieger - eine Handreichung für die Lehrer soll zu besseren Leistungen der Kinder und Jugendlichen beitragen. «Richtiges...
Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg ebnete mit dem Urteil zur Arbeitszeit der niedersächsischen Gymnasiallehrer möglicherweise auch den Weg für Klagen anderer Lehrer. Foto: Balthasar Schmitt / Wikimedia Commons(CC-BY-SA-3.0)

Schulrecht: Dienstunfähigkeit – welche Folgen hat eine längere Krankheit?

DORTMUND. In unserer Schulrechts-Serie erklären Schuljuristen aktuelle Probleme aus Ihrer Beratungspraxis. Eine Kooperation mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW). Das Problem: Ich bin schon seit...

Rückkehrwillige Lehrer können Beamtenstatus behalten

DRESDEN. Lehrer aus Sachsen, die in anderen Bundesländern verbeamtet wurden und zurückkehren wollen, können schon im Schuljahr 2018/2019 eingesetzt werden und ihren Beamtenstatus behalten....

Eltern fordern: Keine Abordnung von Gymnasiallehrern an Grundschulen

HANNOVER. Eine schnelle Verbesserung der Unterrichtsversorgung an Gymnasien haben der Verband der Elternräte der Gymnasien und der Philologenverband Niedersachsen gefordert. In einem gemeinsamen Schreiben an...

Wieder Panne bei zentralen Mathe-Prüfungen – Schüler dürfen wiederholen

POTSDAM. Es ist der Alptraum eines jeden Schülers: In der Mathe-Abschlussprüfung kommen Themen vor, die im Unterricht nie behandelt wurden. Nach einer neuen Panne...
Schulleiter im Südwesten erhalten in der Regel zweimal jährlich Bilder von Kindern um Missbrauchsfälle aufzuklären. Anemone123 / pixabay (CC0)

Schulfahndung: Lehrer helfen der Polizei auf der Suche nach Missbrauchsopfern

FREIBURG. Ermittler sehen Fotos und Filme von Kindesmissbrauch. Doch sie wissen nicht, wer das Opfer ist. Erfolg hat die sogenannte Schulfahndung. Sie funktioniert, weil...
„Stop zu Sexualkundeunterricht in der Grundschule, heißt es im Flyer zur Demonstration der Organisation „Besorgte Eltern“. Foto: Ross Griff / flickr (CC BY 2.0)

Hessen-AfD will im Wahlkampf gegen Sexualerziehung an Grundschulen und Kitas punkten

GIESSEN. Die AfD stimmt sich auf den Landtagswahlkampf in Hessen ein. Ein Kernpunkt des Programms ist die Ablehnung von Geschlechterpädagogik „im Rahmen des Gender-Mainstreaming“. Die...

Oft gelesen