Gestatten, Tristan Otto! Wird er der neue Sympathieträger der Stadt Berlin? Foto: Carola Radke / MfN

Das Berliner Naturkundemuseum soll bald wieder strahlen – dank eines Geldsegens

BERLIN. Die Dinos sind das Aushängeschild der Berliner Naturkundemuseums. Doch es hat als eines der wichtigen Häuser in Deutschland weit mehr Schätze. Platzmangel und...
Der Sanierungsstau in Berlin beträgt geschätzte fünf Milliarden Euro. Foto: onnola / flickr (CC BY-SA 2.0)

Volksinitiative warnt vor “Privatisierung” von Schulgebäuden

BERLIN. Die Volksinitiative «Unsere Schulen» hat vor einer «Privatisierung» von Schulen in Berlin gewarnt. Die Pläne des rot-rot-grünen Senats, neue Schulen durch die landeseigene...
Sich als praktizierenden Juden zu outen, ist in Deutschland offenbar mittlerweile - wieder - gefährlich. Foto: James MacDonald / flickr (CC BY 2.0)

Obwohl es in den Lehrplänen steht: Grundschüler wissen wenig über Juden und Roma

MÜNCHEN. Ein Großteil der Grundschüler hat laut einer neuen Studie keine Ahnung, was die Begriffe «Jude» oder «Roma» bedeuten. Viele Schüler glauben zwar zu...

“Meldeportal” gegen parteikritische Lehrer: Berliner AfD will 5000 Hinweise erhalten haben

BERLIN. Zwei Wochen nach dem Start ihres umstrittenen Lehrer-Meldeportals hat die Berliner AfD-Fraktion dort nach eigenen Angaben 5000 Hinweise erhalten. In zehn Fällen sei...

Prien zu Digitalpakt: Weg freimachen für Grundgesetzänderung

KIEL. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien hat erneut eine baldige Grundgesetzänderung angemahnt, um den Weg für den Digitalpakt für Schulen freizumachen. «Die Länder haben ihre...
Nicht immer ist eine fristlose Kündigung rechtens. Foto: Florentine / pixelio.de

Tritte und Schläge: Schulleiter wegen Körperverletzung vor Gericht

POTSDAM. Der wegen Misshandlungsvorwürfen vom Unterricht suspendierte Schulleiter aus dem brandenburgischen Forst kommt bald vor Gericht. Im Februar 2019 sei die Hauptverhandlung gegen den...

Abgeschirmt von Polizei beginnt Unterricht in Wenden wieder

WENDEN. Knapp eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines 16-Jährigen im sauerländischen Wenden hat für die Mitschüler von Opfer und mutmaßlichem Täter der Unterricht...
"Wenn ich nach Hause komme, habe ich das Gefühl, ich höre die Welt nicht mehr": Die Arbeit in einer Kita ist extrem belastend. Foto: Shutterstock

Vor allem Burnout: Lehrer in Sachsen-Anhalt sind überdurchschnittlich oft krank

MAGDEBURG. Die Lehrer in Sachsen-Anhalt sind im Vergleich mit anderen ostdeutschen Bundesländern überdurchschnittlich oft krankgeschrieben. Das berichtet die «Magdeburger Volksstimme», die sich auf eine...
Alleinerziehende Mütter und ihre Kinder sind häufig von Armut betroffen. Foto: Natasha Chub-Afanasyeva / flickr (CC BY 2.0)

“Hilfe zur Erziehung”: Wie überforderte Eltern das Leben mit ihren Kindern lernen

LEIPZIG. Kinder leiden am meisten unter überforderten Eltern. In Leipzig helfen sich betroffene Mütter und Väter in Wohngemeinschaften gegenseitig, ihr Familienleben zu ordnen. Oft...

Minderjährige geben Brandstiftung in Grundschule zu

LEER. Nach dem Brand in einer Grundschule im niedersächsischen Leer fällt dort der Unterricht bis mindestens Mittwoch aus. Drei Minderjährige hätten zugegeben, das Feuer...
Die ganz alltägliche sexuelle Gewalt. Knapp ein Viertel der befragten Schülern gab an, gegen den eigenen Willen schon einmal angefasst, geküsst oder an den Geschlechtsteilen berührt worden zu sein. Foto: Edith Castro Roldán, Oscar Manuel Luna Nieto / Wikimedia Commmons (CC BY-SA 4.0)

CDU mahnt Schul-Konzepte gegen sexuelle Gewalt an

POTSDAM. Sexuelle Übergriffe geschehen auch an Schulen. Wie sind die Einrichtungen auf entsprechende Vorfälle vorbereitet? Finden die Kinder Hilfe und Ansprechpartner? An Brandenburger Schulen muss...
Der Breitbandausbau hat viele Schulen in Brandenburg noch nicht erreicht. Foto: Johnssson / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Finanzspritze aus dem Digitalpakt: Fünf Jahre lang 50 Millionen allein nach Rheinland-Pfalz

MAINZ. Der Bund springt den Ländern bei, um mehr Tempo in die Digitalisierung der Schulen zu bringen. Ab 2019 soll es losgehen. Erst muss...
So könnte es schon in einigen Jahren im deutsch-niederländischen Grenzgebiet aussehen. Foto: By Amariotti / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Parteienvorstoß für Europa-Uni im NRW-Grenzgebiet – bilaterale Gespräche

DÜSSELDORF. Für eine neue deutsch-niederländische Universität im Grenzgebiet zwischen Nettetal und Venlo haben die Regierungsparteien im NRW-Landtag einen Vorstoß gemacht. CDU und FDP hätten der...
Als Trägervertreter einer privaten Grundschule konnte der Schulleiter nicht einfach beurlaubt werden (Symbolbild). Foto: Sönke Rahn / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Schüler verletzt? Schulleiter unterrichtet nicht mehr

POTSDAM/COTTBUS. Nach der Anklage gegen einen Schulleiter aus Südbrandenburg wegen Körperverletzung an mehreren Schülern wird der Pädagoge bis auf weiteres nicht mehr unterrichten. Der Mann...
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Nach tödlicher Messerattacke in der Schule: 16-Jähriger muss (nur?) sechs Jahre in Haft

LÜNEN. Nach der tödlichen Attacke in einer Lüner Schule muss der 16-jährige Täter in Haft. Verurteilt wurde er aber nicht wegen Mordes oder Totschlags. Nach...

Oft gelesen