Start Schlagworte Finanzbildung

Schlagwort: Finanzbildung

Junge mit Sparschwein

Finanzielle Bildung stärken – unabhängig und qualitativ hochwertig!

0
BERLIN. Egal ob Taschengeld, erste Wohnung oder Altersvorsorge – mit den eigenen Finanzen kompetent umgehen zu können, ist in allen Lebensphasen relevant. Deshalb engagiert...
Bettina Stark-Watzinger

Bundesbildungsministerin für neues Schulfach „Wirtschaft und Finanzen“ (wenn ich Kultusministerin wäre…)

11
BERLIN. Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger hat sich dafür ausgesprochen, Wirtschaft und Finanzen als eigenes Schulfach zu unterrichten. Ein solches Fach wäre eine «riesige Chance», sagte...

Bundesfinanzminister rät Schülern zum Aktienkauf („Das Sparbuch ist gefährlich“)

26
BERLIN. Bundesfinanzminister Christian Lindner hat Schülern und jungen Erwachsenen einen Crashkurs in Finanzfragen gegeben. Beim «Zukunftstag» in seinem Ministerium warb der FDP-Politiker am Donnerstag...

Finanzbildung: Jüngere schätzen ihr Wissen ums Geld als schlecht ein

21
ERFURT. Bereitet die Schule hinreichend auf das Leben vor? Bei der finanziellen Bildung in Deutschland besteht offenbar noch Luft nach oben, ergab jetzt eine...

Zwei von fünf Grundschüler bekommen gar kein Taschengeld – andere…

0
BERLIN. Ob für Eis, Spielzeug oder Bücher: An einem kleinen Taschengeld erfreut sich wohl jedes Kind. Durchschnittlich kriegen Sechs- bis Neunjährige laut einer Umfrage...
Bettina Stark-Watzinger an einem Rednerpult

Stark-Watzinger meint: Junge Menschen brauchen mehr finanzielle Bildung

2
BERLIN. Nach Einschätzung von Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger fehlt es vielen jungen Menschen Wissen im Umgang mit Finanzen. Viele wüssten nach Abschluss der Schule nicht,...

Warum es mehr Finanzbildung braucht – und wieso Lindner und Stark-Watzinger...

28
Ein Kommentar von Volker Jürgens. BERLIN. Die Bundesbildungsministerin und der Bundesfinanzminister, beide von der FDP, haben einen gemeinsamen Vorstoß für mehr Finanzbildung unternommen. Klingt gut....

Verbraucherzentralen: Warum Finanz- und Verbraucherbildung für Schüler so wichtig ist

40
BERLIN. Jeder fünfte junge Mensch zwischen 14 und 29 Jahren in Deutschland ist verschuldet. Umso wichtiger ist es, dass Kinder und Jugendliche lernen, verantwortungsvoll...

Umfrage: Jugendliche wünschen sich mehr Finanzbildung in der Schule

1
WIESBADEN. Trotz einer - gefühlt - besseren Kontrolle über ihre Finanzen wünschen sich junge Menschen zusätzliche Bildungsangebote. Nach dem vom Umfrageinstitut Forsa erhobenen Jugend-Finanzmonitor...
Der Euro ist in der Krise - der elfjährige Jurre weiß Rat. Foto: Images of Money / Flickr (CC BY 2.0)

Bildungsinitiative, die Schüler über Geld aufklärt, tourt durch Deutschland

0
ZWENKAU. Am Mittwoch hat eine deutschlandweite Tour der sächsischen Bildungsinitiative «Wünschewerkstatt» begonnen. Die Schirmherrin und sächsische Sozialministerin Petra Köpping (SPD) übergab eine Wünschekiste an...

„Man könnte im Deutschunterricht ja mal einen Mobilfunkvertrag durchgehen“: Kritik, dass...

13
BERLIN. Komplizierte Handyverträge, geschürte Konsumwünsche, verschuldete Jugendliche: Die Finanzwelt ist auch für Schüler komplizierter geworden. Die Schulen gehen darauf aus Sicht von Experten nicht...
Unerwartetes Lob: OECD-Generalsekretär Angel Gurria. Foto: World Economic Forum / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

OECD-Generalsekretär fordert Deutschland zur Teilnahme an Finanzbildungs-Pisa auf

1
BERLIN. Finanzbildung ist nach Meinung von OECD-Generalsekretär Ángel Gurría nicht gleich Bildung. Deutschland können erheblich davon profitieren, sich mit anderen zu messen. OECD-Generalsekretär Ángel Gurría...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

„Wie wird sich Unterricht durch KI verändern?“ – ViewSonic hat Lehrkräfte...

0
DORSTEN. Viermal pro Jahr verlost der EdTech-Hersteller ViewSonic eine digitale Tafel, ein sogenanntes ViewBoard, und stellt den teilnehmenden Lehrkräften aus ganz Deutschland eine Frage....
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner