Start Schlagworte Tarifstreit

Schlagwort: Tarifstreit

Warnstreiks an Schulen im Tarifstreit – GEW: „Klatschen allein reicht nicht“

0
SCHWERIN. Mit einem ganztägigen Warnstreik in Mecklenburg-Vorpommern hat die Lehrergewerkschaft GEW am Dienstag versucht, Druck auf die Bundesländer auszuüben. Im Tarifstreit im Öffentlichen Dienst...

Tarifstreit: GEW verzichtet auf Warnstreiks – wegen der Corona-Krise

7
DRESDEN. Angesichts der dramatischen Infektionslage in Sachsen und den zahlreichen Corona-Ausbrüchen in den Bildungseinrichtungen hat die GEW Sachsen ihre Vorbereitungen für einen Warnstreik im...

Zweite Runde im Tarifstreit geplatzt: GEW ruft Lehrkräfte zu Warnstreiks auf

23
DÜSSELDORF. Die zweite Verhandlungsrunde zwischen den Gewerkschaften und der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) blieb ohne Ergebnis. Daher ruft die GEW Nordrhein-Westfalen ihre tarifbeschäftigten Mitglieder...

Tarifstreit – GEW: „Gewerkschaften fordern 5 Prozent, mindestens 150 Euro mehr...

8
BERLIN. Die Gewerkschaften fordern in der Tarifrunde öffentlicher Dienst der Länder 5 Prozent, mindestens jedoch 150 Euro mehr Gehalt für die Beschäftigten. Das teilte...

Warnstreik: Mehrere Dortmunder Schulen nicht geputzt – geschlossen

1
DORTMUND. In Dortmund ist am Freitag an mehreren Schulen der Unterricht ausgefallen, weil zuvor streikbedingt nicht geputzt und desinfiziert worden war. Ein Sprecher der...

Tarifstreit: Jetzt wird’s spannend – Gewerkschaften drohen mit Ausweitung der Streiks

1
BERLIN. Bei ihren Aktionen für bessere Bezahlung haben die Landesbeschäftigten noch mal eine Schippe draufgelegt. Ihre Gewerkschaften drohen: Da ginge noch mehr. Morgen beginnt...

GEW: Übertragung des Tarifergebnisses auf Beamte schnell auf den Weg bringen

0
MAGDEBURG. Nach dem erfolgreichen Abschluss mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder appelliert die GEW Sachsen-Anhalt an den Finanzminister und die Landesregierung, die zeit- und inhaltsgleiche...
Die Streiks der vergangenen Wochen dürften sich ausgezahlt haben. Foto: GEW NRW

Einigung im Länder-Tarifstreit: 4,35 Prozent mehr Lohn innerhalb von zwei Jahren...

12
POTSDAM. Einen Monat haben sie verhandelt - jetzt steht das Ergebnis im Tarifstreit für die Bediensteten der Länder: Neue Streiks im Erziehungs- und Bildungsbereich...
Die Verhandlungen sind in der dritten - und entscheidenden? - Runde. Foto: GEW Berlin

Länder-Tarifstreit: Finanzminister argumentiert mit Donald Trump, um Gewerkschaften herunter zu handeln

0
  POTSDAM. Ein Dutzend Einzelforderungen legen die Gewerkschaften bei den Länder-Tarifgesprächen auf den Tisch. Zunächst geht nur wenig. Allen Ernstes muss sogar US-Präsident Donald Trump...
Szene einer Demonstration (in Dortmund)

«Eine Einigung dürfte kein Hexenwerk sein» – Arbeitgeber und Gewerkschaften geben...

0
POTSDAM. Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes der Länder mehren sich Anzeichen, die auf eine Einigung deuten. Zur anstehenden dritten Verhandlungsrunde hat die Tarifgemeinschaft der ...
Der Tarifstreit kocht langsam hoch. Immer mehr Lehrkräfte beteiligen sich an Warnstreik-Aktionen. Foto: GEW Berlin

Vor der dritten (und entscheidenden?) Tarifrunde: Zig-Tausende Lehrkräfte demonstrieren ihre Entschlossenheit...

5
BERLIN. Eine Warnstreikwelle läuft durch Deutschlands Schulen – tausende Lehrkräfte blieben heute dem Unterricht fern. Beispiel Berlin: In vielen Kitas und Schulen gab es...

Weitere Aktionen im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes der Länder: Lehrer streiken...

0
FRANKFURT/MAIN. Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Länder wollen die Beschäftigten in sechs Bundesländern am morgigen Dienstag für mehr Geld auf die Straße gehen....

Mit Hupen und Trompeten: Tausende Lehrkräfte in NRW im Streik

0
DÜSSELDORF. Rund 7.000 Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst des Landes NRW sind nach Gewerkschaftsangaben einem Aufruf zu einem landesweiten Warnstreik im Rahmen des Tarifstreits gefolgt....
Mutig, aber wenig verbindlich: der sächsische Finanzmínister Georg Unland. Foto. SMF

Tausende Lehrer im Warnstreik – Finanzminister kündigt an: Wir werden auch...

12
DRESDEN. Sirenen und Trillerpfeifen vor dem sächsischen Finanzministerium: Tausende Beschäftigte des öffentlichen Dienstes – vor allem Lehrkräfte – demonstrieren für mehr Geld. Der Finanzminister...
In der vergangenen Woche streikten in Berlin bereits Erzieher und Sozialpädagogen im Rahmen der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes der Länder. Foto: GEW Berlin

Der Druck wächst: Gewerkschaften kündigen weitere Warnstreiks in Schulen an –...

0
BERLIN. Die Aktionen im Januar waren erst der Anfang: Im Tarifkonflikt beim öffentlichen Dienst der Länder haben die Gewerkschaften neue Warnstreiks angekündigt. Arbeitsniederlegungen soll...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Lehrerendgeräte in Hessen: zentral verwaltet mit MNSpro

0
AACHEN. Über 65.000 mobile Endgeräte für Lehrkräfte finanzierte das Land Hessen mit den Mitteln aus der dritten Erweiterung des Digitalpakts Schule. Verschiedene Gerätetypen, die...