Start Schlagworte Unterrichtsausfall

SCHLAGWORTE: Unterrichtsausfall

Lehrer blicken mit Sorge auf das neue Schuljahr: Drohen wieder hoher...

HANNOVER. Niedersachsen ist vom Lehrermangel stark betroffen. Für großen Ärger im Land sorgt bereits seit einigen Jahren die hohe Zahl von Abordnungen, die in...
Dorfschule

Thüringens Koalitionsfraktionen nehmen Korrekturen im Schulgesetz vor

ERFURT. Die Vorschläge für ein neues Schulgesetz in Thüringen habe zu heftigen Debatten und Kritik geführt. Nun soll der Regierungsentwurf geändert werden. Neue Vorschläge...
Sorgt für Empörung unter Grundschullehrkräften: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Mehr Unterrichtsausfall – außer an Grundschulen. VBE: Grundschullehrer opfern sich auf

STUTTGART. Die Zahlen belegen es: Im Februar ist an den Schulen in Baden-Württemberg mehr Unterricht an den Schulen ausgefallen. Während die Kultusministerin dies auch...

Unterrichtsausfall geht zurück – Ministerium freut sich: Kein Bedarf für mehr...

POTSDAM. Eine Lehrkraft betreut in Brandenburg rein theoretisch rund 14 Schüler. Dieses Verhältnis hat sich in den vergangenen Jahren verbessert. Reicht das aus, um...

“Desaströs hoher Unterrichsausfall”: Philologen nehmen Tonne unter Beschuss

HANNOVER. Der Philologenverband hat scharfe Kritik am Niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) geübt. „Wieder einmal erweckt Minister Tonne mit den von ihm vorgelegten...

Hoher Unterrichtsausfall wegen Krankheit – SPD fordert Vertretungsreserve von 20 Prozent

STUTTGART. Laut einer Erhebung in Baden-Württemberg fehlt in vielen Unterrichtsstunden der eigentliche Lehrer - aus verschiedenen Gründen. Die Befragung sorgt für erneute Diskussionen zum...
Schulministerin Yvonne Gebauer möchte dem Wunsch nach regelmäü9gen Pfingstferien für NRW Rechnung tragen. Foto: Harald Krichel / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Gebauer meldet rund fünf Prozent Unterrichtsausfall an den Schulen in NRW

DÜSSELDORF. An den Schulen in Nordrhein-Westfalen sind im vergangenen Schuljahr 5,1 Prozent des Unterrichts ausgefallen. Ersatzlos gestrichen wurden 3,8 Prozent der Stunden, teilte Schulministerin...
Bleiben kommenden Mittwoch die Klassenzimmer in Brandenburg leer? Foto: dierk schaefer / flickr (CC BY 2.0)

Unterrichtsausfall an Thüringens Schulen gestiegen

ERFURT. Mehr Lehrer einstellen: Auf diese Formel können sich Bildungspolitiker in Thüringen offenbar einigen. Nur so könne der weitere Ausfall von Unterricht vermieden werden. Im...
Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Wer ist schuld am Unterrichtsausfall? Streit um Eisenmann kocht hoch

STUTTGART. Elternvertreter sind sauer: Wegen des Unterrichtsausfalls an den Schulen in Baden-Württemberg wollen sie klagen. Für die oppositionelle SPD ist das ein Grund, Kultusministerin...
Sorgt für Empörung unter Grundschullehrkräften: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Eisenmann in Not: Eltern gehen wegen Unterrichtsausfall auf die Barrikaden

STUTTGART. Ärger an den Schulen in Baden-Württemberg: Weil zu viel Unterricht an Gymnasien ausfällt, wollen Elternvertreter klagen. Die Kultusministerin sieht zwar das Problem, hält...
Händeringend in Berlin gesucht: Grundschullehrkräfte. Illustration: pixabay / bykst (CC0 Public Domain)

Lehrkräfte dringend gesucht: Verbände beklagen schwere Versäumnisse

An vielen Schulen reicht es gerade noch so. Doch wird ein Lehrer krank, bricht das fragile Konstrukt zusammen. Anderswo ist der Lehrkräftemangel schon so groß, dass Unterricht ausfällt. Der Frust wächst auf allen Seiten.

Niedersachsen: Rund 2000 Lehrkräfte müssen an anderen Schulen aushelfen

Eigentlich sollte mit den «Abordnungskarawanen» Schluss sein. Das hatte der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne angekündigt. Doch es fehlen zu viele Lehrkräfte, um den Unterricht anderweitig zu sichern.

Lehrkräftemangel: Erzieherinnen mit DDR-Lehrbefähigung dürfen unterrichten und ein verkürztes Referendariat soll...

Der Lehrkräftemangel setzt die Bundesländer weiter unter Druck. Kurz vor dem Beginn des Schuljahres 2018/2019 entdeckt Thüringen bislang ungenutzte Ressourcen und die Linke in Mecklenburg-Vorpommern will die Attraktivität des Vorbereitungsdienstes im eigenen Land steigern.
Haben ordentlich 'was zu zählen - die neuen Unterrichtsausfallermittler von NRW. Foto: Will Jackson / flickr (CC BY 2.0)

Unterrichtsausfall: Verbände fordern 110%-ige Lehrerversorgung

STUTTGART. Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) hat erstmals eine Vollerhebung des Unterrichtsausfalls an den Schulen des Landes vornehmen lassen. Danach fielen im Schnitt 4,1...

Opposition beschwert sich: Staatsregierung macht zu wenig gegen Unterrichtsausfälle

MÜNCHEN. Sechs Wochen Sommerferien - bevor für Bayerns Schüler die schönste Zeit im Jahr beginnt, debattiert die Politik über zu viele Unterrichtsausfälle. Die Opposition...

Oft gelesen

Holler Box