Start 2015 Oktober

Monatliche Archive: Oktober 2015

Unter Druck: Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt. Foto: Martin Rulsch / Wikimedia Commons CC-by-sa 3.0/de

Frostiger Empfang für Heiligenstadt: Schulleiter fordern Unterstützung – statt mehr Bürokratie

1
CELLE. Niedersachsens Kultusministerin Heiligenstadt lobt das große Engagement der Führungsteams an den Schulen. Bei einer Tagung mit rund 400 Schulleitern in Celle wird die...
Der "Ernst des Lebens" kommt später: Fünfjährige wie dieser kleine Grimassenschneider müssen in Deutschland noch nicht in die Schule. Foto: David Goehring / flickr (CC BY 2.0)

Die nächste gescheiterte Bildungsreform in Deutschland: Auch in Berlin rückt das Einschulungsalter wieder nach...

4
BERLIN. SPD und CDU hatten lange darum gerungen, viele Eltern sich beschwert. Jetzt legt Berlin das Einschulungsalter wieder nach hinten. Damit ist wieder eine...
Die Soziologin Auma Obama tritt auf dem Deutschen Schulleiterkongess auf. Foto: Andreas Keller / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Programm für den Deutschen Schulleiterkongress steht: Auma Obama, Schwester des US-Präsdidenten, hat sich angesagt

2
KÖLN. Bestsellerautoren, Manager, Psychologen und Fachleute aus dem Bildungsbereich – über 100 Experten aus unterschiedlichen Bereichen diskutieren in Düsseldorf beim fünften Deutschen Schulleiterkongress vom...

Qualifikationsniveau der Flüchtlinge ist erschreckend gering – Forscher fordern Investitionen in Bildung

17
BERLIN. Arbeitsmarktforscher schlagen Alarm: Unter den Flüchtlingen sind offenbar vergleichsweise viele Akademiker – andererseits verfügen bis zu 50 Prozent derjenigen, die in diesem Jahr...
Der Erbgutstrang jeder Zelle unseres Körpers ist extrem dünn, aber in der Regel etwa zwei Meter lang. (desoxyribonucleic acid, DNS Desoxyribonukleinsäure, hier in einer Computerdarstellung zu sehen. Foto: ynse / Wikimedia Commons

Fundamentale Erkenntnis im Kampf gegen Krebs: Chemie-Nobelpreisträger entdeckten Reparatursysteme im Erbgut

0
STOCKHOLM. Erbgut-Schäden können für Lebewesen tödlich enden. Doch die Zellen sind nicht hilflos: Sie haben mehrere Werkzeugkoffer. Für deren Erforschung bekommen drei Wissenschaftler den...
Gegen Einwanderer - und für geschiedene Väter: Pegida ist offenbar eine Demo für alles und jeden (hier ein Foto aus Dresden im Januar). Foto: Metropolico.org / flickr (CC BY-SA 2.0)

Kulturvertreter warnen vor eskalierender Fremdenfeindlichkeit in Sachsen – Tumulte vor Grundschule

8
DRESDEN. Pegida wächst. Bürger blockieren geplante Flüchtlingsunterkünfte. Vor einer Schule, in der Flüchtlinge untergebracht werden sollen, kommt es zu Tumulten. Der Kultursenat warnt vor...

Schwesig rechnet mit Nachzug von vielen Flüchtlingsfamilien – GEW schätzt: 300.000 Kinder kommen in...

0
BERLIN. Unter den Flüchtlingen in Deutschland sind auffallend viele junge Männer. Die Familienministerin erwartet, dass sie nicht auf Dauer allein bleiben werden. Zahlen mag...

Atemwegsinfektion als Berufskrankheit? Erzieherin an Förderschule scheitert mit Anspruch vor Gericht

0
DARMSTADT. Eine Sonderschulerzieherin ist vor dem hessischen Landessozialgericht damit gescheitert, dass ihre Atemwegsinfektion als Berufskrankheit anerkannt wird. Die Frau sei in ihrer Tätigkeit keiner...
Das Weltall - unendliche Weiten. Und sehr viele Neurinos. (Foto: NASA Gaddard Photo and Video/ Flickr CC BY 2.0)

Dogma der Teilchenphysik widerlegt: Kosmische Neutrinos haben Masse. Für diese Erkenntnis gibt’s den Nobelpreis.

0
STOCKHOLM. Tausende Milliarden von ihnen durchströmen uns jede Sekunde: Neutrinos sind ebenso zahlreich wie schwer fassbar. Die Teilchen haben keine Masse, glaubten Forscher lange....

„Das Verhältnis zwischen Eltern und Lehrern ist schwieriger geworden“: Elternrats-Vorsitzender Töpler im News4teachers-Interview

1
BERLIN. Michael Töpler ist als Vorsitzender des Bundeselternrates so etwas wie der oberste Elternvertreter Deutschlands. Im Interview mit News4teachers spricht er über Kommunikationsprobleme zwischen...

Altphilologen sind empört: Latein verliert in der Lehrerausbildung an Bedeutung

5
DÜSSELDORF. Weniger Latein, dafür mehr digitale Bildung und mehr Inklusion: Die Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen wird nachjustiert. Damit will die rot-grüne Landesregierung auf neue Herausforderungen...
Der Bildungsjournalist Andrej Priboschek. Foto. Alex Büttner

Angesichts der vielen Flüchtlingskinder muss jetzt gelten: Alle Kräfte für die Bildung bündeln!

11
Ein Kommentar von ANDREJ PRIBOSCHEK. BERLIN. Eigentlich ein Unding: Da muss ein Lehrerverbandschef (Meidinger) an die Länder appellieren, die Schulen bei der Verteilung der Bundesmittel...

Der Markt für Deutschlehrer ist leergefegt: Nun sollen Pensionäre Flüchtlingskinder unterrichten

2
STUTTGART. Für den Unterricht der Flüchtlingskinder will das Land Baden-Württemberg auch pensionierte Lehrer einsetzen. Das Kultusministerium rechnet mit rund 30.000 schulpflichtigen Kindern aus anderen...

Fingerzeig im Fall von der Leyen schon in den nächsten Tagen: Übersteht sie den...

0
BERLIN. In der angeblichen Plagiatsaffäre von der Leyen könnte es in den nächsten Tagen erste Klarheit geben: Hat die Ministerin in ihrer Dissertation geschlampt...
Sogar ein SEK flog bereits heran. Das Foto hier stammt von einer Vorführung des SEK der Polizei beim NRW-Tag in Hamm 2009. Foto: dirkvorderstrasse/flickr (CC BY 2.0)

Riesen-Tohuwabohu nach falschem Amok-Alarm – schon wieder. Wie fehleranfällig sind die Notruf-Systeme?

0
KONSTANZ. Wie funktionstüchtig sind die Alarmsysteme, die viele Schulen nach dem Amoklauf in Winnenden eingerichtet haben? Was funktioniert: Sie alarmieren schnell die Polizei, die...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

didacta setzt auch digital ein Ausrufezeichen: 23.000 Teilnehmende

0
Starkes Interesse an der virtuellen Ausgabe der größten Bildungsmesse in Europa / Online-Event begeistert rund 23.000 Teilnehmende STUTTGART. Die didacta digital, die gestern in Stuttgart...